Netzumschaltung per Schütz - Problem mit Phasensprung?

Diskutiere Netzumschaltung per Schütz - Problem mit Phasensprung? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebe Leute, ich möchte gerne per Schütz/Relais zwischen normalen Netzstrom und einem Notstrom aus einem Wechselrichter umschalten. Was passiert...

  1. #1 HiPerFreak, 18.03.2020
    HiPerFreak

    HiPerFreak

    Dabei seit:
    12.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    ich möchte gerne per Schütz/Relais zwischen normalen Netzstrom und einem Notstrom aus einem Wechselrichter umschalten.

    Was passiert nun aber, wenn das Netz bei der Umschaltung gerade bei 90° Phase ist (also +230V) und der Wechselrichter gerade bei 270° Phase ist (also -230V)? Für mögliche Verbraucher würde das ja einen abrupten Spannungssprung von 460V bedeuten, und ich fürchte, dass das für empfindliche Geräte durchaus ein Problem darstellen könnte.

    Wie seht ihr das? Gibt es bessere Methode, solch eine Umschaltung zu realisieren?

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Daniel
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 18.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.897
    Zustimmungen:
    1.279
    Gar nicht den solch eine Umschaltung muss zwingend über Aus erfolgen !
     
    s-p-s gefällt das.
  4. #3 HiPerFreak, 18.03.2020
    HiPerFreak

    HiPerFreak

    Dabei seit:
    12.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie macht denn eine Offline-USV (Standby USV) diese Umschaltung?

    Gibt es Schütze/andere Bauteile, die solch eine Umschaltung über Null-Aus, per Ansteuerung durchführen können?
     
  5. #4 Pumukel, 18.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.897
    Zustimmungen:
    1.279
    Eine echte USV machtdas rein elektronisch und zwar über einen Gleichspannungszwischenkreis und solange Netzspannung anliegt arbeitet der Wechselrichter darin Netzsyncron. Und bei Ausfall der Netzspannung läuft der Frei. Das was du als billige USV zu kaufen bekommst sind keine USV . Den auch diese haben einen Spannungsausfall von kleiner 10ms . Schalten deshalb ja auch über Aus um.
     
  6. #5 werner_1, 18.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    1.368
    Eine direkte Umschaltung per Schütz ist nicht zulässig. In Netzanlagen gibt es dazu Synchronisiereinrichtungen. Wenn du nicht phasensynchron zusammenschalten würdest, gäbe es einen gewaltigen Rums.

    Ein Notstromumschaltung muss so aufgebaut sein:
     

    Anhänge:

  7. #6 HiPerFreak, 18.03.2020
    HiPerFreak

    HiPerFreak

    Dabei seit:
    12.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok, jetzt ist für mich die Frage, wie ich diese Umschaltung (über Aus) durch ein Steuersignal realisieren kann. Habt ihr Ideen?
     
  8. #7 Pumukel, 18.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.897
    Zustimmungen:
    1.279
    Du brauchst dafür mindestens 5 Schütze mit Hilfskontakten. Denn zuerst muss die Last getrennt werden, danach beide Zuleitungen und das über Je 2 in Reihe geschaltete Kontakte von 2 Schützen Erst wenn alle Schütze abgefallen sind kann Der Wechselrichter zuschalten und danach das Lastschütz. Und beim Zurückschalten Erfolgt Aus ( Alle Schütze abgefallen , Danach schalten die Netzschütze zu und erst dann das Lastschütz.
    Billiger ist da immer noch ein Manuelles Umschalten mit einem Netzumschalter .
     
  9. #8 werner_1, 18.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    1.368
  10. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    23
    Geht das nicht auch im zwei Schützen?
    Eine Billige Logo die einfach die ganze Zeit Überwacht ob noch Spannung anliegt und wenn nicht bitte das Schütz nach 5s Anziehen lassen. Frage ist nur wo du am Ende die Spannung für die Logo Herbekommst.
    Beim Zurückschalten aufs Netz einfach wieder sagen warte 5s
    Nachteil die Schütze Fressen sinnlos Strom.
    Also nimmst du einen Manuellen Umschalter der ist Billiger
     
  11. #10 werner_1, 19.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    1.368
    Sicherlich kann man das auch mit konventionellen Schützen aufbauen. Gegen das "Stromfressen" könnte man Schütze mit Öffner nehmen. Das Problem ist immer, dass ein Schützkontakt kleben bleiben kann. Bei Netzwiederkehr gibt es dann einen großen Knall. Deshalb ist da mehr als 2 Schütze erforderlich.
    Nicht umsonst wird der Hersteller in meinem Link da mehr Technik und Gehirnschmalz investiert haben.
     
    patois gefällt das.
  12. #11 Www, 19.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2020
    Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    124
    Gibt es eigentlich ein Schütz mit zwei Anker, welches im Ruhezustand AUS ist? Das wäre doch die schlankste Lösung für eine automatische Umschaltung über AUS.
    So'ne Art Wendeschütz mit einstellbarer Auszeit.
     
  13. #12 Pumukel, 19.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.897
    Zustimmungen:
    1.279
    Nein Das Problem dabei du brauchst in Jedem Strompfad 2 unabhängige Kontakte um da sicher zu trennen . Den ein Kontakt kann auch verschweißen . So und da du das Normalnetz und das Ersatznetz hast brauchst du da eben 2 Schütze in jedem Pfad. Zudem muss sichergestellt sein das die Schütze nie gleichzeitig anziehen können deshalb die Hilfskontakte. Und wie gesagt die Netzumschaltung muss zwingend über aus erfolgen!
     
  14. #13 Www, 20.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2020
    Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    124
    Aber so'ne Notstromeinspeisung ist doch ein Standartproblem, was 100000-fach umgesetzt wird. Dafür wird es doch sicherlich fertige Module für die Hutschine geben. Oder hat das wirklich noch keiner entwickelt?
    Dies könnte einen verschweisten Kontakt auch abfragen oder in lastloser Zeit die kontakte mal bewegen.

    Und bei solchen Schütz mit zwei Zuganker und Mittelstellung, wäre dies schon rein mechanisch verriegelt. Und darauf ist noch wirklich keiner gekommen?
     
  15. #14 werner_1, 20.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    1.368
    Lesen! Ich habe in #8 etwas verlinkt.
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.579
    Zustimmungen:
    525
    .
    Lesen mag hilfreich sein, aber wenn nur geringes elektrotechnisches Grundwissen beim Leser vorhanden ist, entsteht dadurch keine brauchbare Lösung.

    (Manche Dinge kann man sich eben nicht für "lau" aus einem Forum saugen ... )
    .
     
  17. #16 eFuchsi, 23.03.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    890
    Diese privaten Notstromeinspeisungen sind immer MANUELL mit einem Schalter, der über NULL Schalten muss, realisiert.
     
  18. #17 Octavian1977, 23.03.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.701
    Zustimmungen:
    862
    Für diverse PV Anlagen mit Akku, gibt es auch fertige Ersatzstromumschaltungen zu kaufen.
    DArin sind aber nur entsprechende Schütze oder Trennschalter mit Antrieb verbaut.
    Die ansteuerung erfolgt dann üblicherweise über die PV Anlage/Wechselrichter/Batterieanlage selbst.
     
  19. #18 Pumukel, 23.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.897
    Zustimmungen:
    1.279
    So hier mal ein Schaltplan mit Netzüberwachungsrelais und Umschaltung mit Schütz.
    Nachbau auf eigene Gefahr. Wer sich nicht 1000 % tig sicher ist lässt die Pfoten von der Elektrik. Notnetzumschaltung Steuerung.GIF Notnetzumschaltung Steuerung.GIF
     

    Anhänge:

Thema:

Netzumschaltung per Schütz - Problem mit Phasensprung?

Die Seite wird geladen...

Netzumschaltung per Schütz - Problem mit Phasensprung? - Ähnliche Themen

  1. Unverständliches Problem Garten-LED Strahler/Funksteckdose

    Unverständliches Problem Garten-LED Strahler/Funksteckdose: Hallo zusammen, ich hoffe, es hat jemand eine Idee, was hier bei mir in der Garteninstallation nicht stimmt. Ich habe ein Paulmann LED-Set mit...
  2. Problem mit SLS

    Problem mit SLS: Habe ein Haus gekauft mit einer Wegbeleuchtung. Nachdem diese eingeschaltet wurde ist irgendwann der SLS rausgesprungen. Geprüft, die Leuchten...
  3. Ich habe ein Problem

    Ich habe ein Problem: Guten Abend, Ich brauche dringend Hilfe weil ich was nicht verstehe. Meine Bekannte hat eine Elektro Heizung im Badezimmer. Die war kaputt und...
  4. VEB 1600 Arbeitsbühne Schütz

    VEB 1600 Arbeitsbühne Schütz: Hallo, Ich habe einen alten Bauaufzug und muss anfangen Teile zu ersetzen. Kann mir jmd moderneren Ersatz für dieses Schütz zeigen. Ich finde...
  5. Gibt es Schütze, welche erkennen ob Strom an Sicherung fließt?

    Gibt es Schütze, welche erkennen ob Strom an Sicherung fließt?: Hallo Community, ich möchte gerne in einer Tischerlei eine kleine Logik installieren lassen. Um nicht völlig über den Tisch gezogen zu werden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden