netzwerkexperte gesucht

Diskutiere netzwerkexperte gesucht im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; tach leute, ich hoffe es gibt auch ein paar netzwerkexperten unter euch! meint ihr es ist möglich, dass ich über einen normalen ungeschirmten...

  1. #1 steboes, 03.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    tach leute,

    ich hoffe es gibt auch ein paar netzwerkexperten unter euch! meint ihr es ist möglich, dass ich über einen normalen ungeschirmten netzwerkstecker 100mbit/s herbring? hintergrund: ich will von meinem switch im arbeitszimmer einen stock weiter rauf nochmal ein netzwerkkabel ziehen. leerrohr is da, nur krieg ich des kabel net mit stecker durch...ich muss ihn also abschneiden weil es is ein fertiges kabel (günstiger) und wieder einen raufcrimpen. ich hab zwar auch einen netzwerkstecker da (hirose glaub ich) aber da müsste ich mir ne zange ausleihen...hoffe ihr wisst was...es eilt leicht bis mittelschwer... :cry:
     
  2. #2 friends-bs, 03.11.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Bei Reichelt gibts Kabelverbinder für Cat5, die eignen sich hervorragend dafür. Einfach Kabel durchscneiden, durchs Rohr ziehen, und mit dem Verbinder zusammentackern. LSAplus- Werkzeug erforderlich!
     
  3. #3 steboes, 03.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    ja werkzeug hab ich verbinder hab ich gesehen aber nich bestellt und ich denk mir die sind net unbedingt so toll für die dünnen flexiblen käbelchen...
     
  4. #4 steboes, 03.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    ok ich nehm doch den hirostecker und borg mir die zange... 8) *freudassgroßenbekanntenkreishab*

    jetz muss ich nur noch wissen was es fürn stecker is...

    kann mir jemand mal schöne abbildungen von hirose tm11 tm21 und stewart geben? wär echt nett... :p
     
  5. #5 friends-bs, 03.11.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Dinger auch an allen Kabeln, die irgendwo durch nen Wanddurchbruch gesteckt sind.
    Halten schon seit 2 Jahren ohne Störung.
     
  6. #6 Hemapri, 03.11.2005
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    7
    Grundsätzlich erst mal "ja", denn ob 100 MBit/s oder nicht, das hängt nicht von der Schirmung ab.
    Ich nehme mal an, das mit den Milli war nur ein Schreibfehler. :wink:
    Zu den Verbindern: Wenn am Kabel Stecker waren, dann dürfte es sich um flexible Leitung handeln. LSA+-Kontakte sind aber offiziell nur für starre Adern zugelassen, dürfen also nur für Verlegekabel verwendet werden.

    MfG
     
  7. #7 steboes, 04.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    ja scho recht du weisst ich schreib meistens klein...100 millibit werd ich da auf jeden fall herbringen... :wink:

    eben, hemapri, du sagst es, genau so denke ich eben auch, die lsa-boxen sind nur für die starren leitungen, ich denk mir die flexiblen werden da nich so gut halten...
     
  8. #8 steboes, 05.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab jetz die zange und den stecker, und ich benutz die auch jetz! morgen werd ich mal crimpen...ich werd euch natürlich berichten was rausgekommen ist...

    ach ja hab an dem übriggebliebenen stück mit stecker mal so nen ungeschirmten stecker aufgelegt optisch gut ob sie funktioniert keine ahnung mal testen...allerdings hab ich das kabel bisschen zu weit abisoliert so dass die zugentlastung jetz nich den mantel einklemmt...naja nich zugsicher aber fürn ersten versuch brauchbar... :mrgreen:
     
Thema:

netzwerkexperte gesucht

Die Seite wird geladen...

netzwerkexperte gesucht - Ähnliche Themen

  1. 4-polige Unterputzdose gesucht

    4-polige Unterputzdose gesucht: Hallo zusammen, ich habe euer Forum per Google gefunden und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe eine Leinwand für einen Beamer und möchte...
  2. Unterputzdose gesucht (Foto anbei)

    Unterputzdose gesucht (Foto anbei): Für die Erneuerung einer Steckdose in einem Altbaukeller suche ich eine passende Unterputzdose für diese Stelle. Vorher war dort ein Keramikstück...
  3. Anlaufverzögerer gesucht

    Anlaufverzögerer gesucht: hi Leute! ich hoffe ihr könnt mir helfen: über einen Hauptschalter in meinem Tonstudio schalte ich morgens 20 Verbraucher an. Paar lampen,...
  4. Kabelverschraubung mit langem Gewinde gesucht

    Kabelverschraubung mit langem Gewinde gesucht: Hallo zusammen, wir restaurieren aktuell eine ältere Tischfräse und müssen dafür einige Kabel durch das Gussgehäuse führen. Für die Zuleitung...
  5. Hersteller gesucht: Altes Schaltschrank-Sortiment

    Hersteller gesucht: Altes Schaltschrank-Sortiment: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen, unter euch sind ja auch einige alte Hasen. Ich bin auf der Suche nach dem Hersteller dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden