neue Glocke für Siedle HT 511

Diskutiere neue Glocke für Siedle HT 511 im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Holla ^^ Habe eine neue (alte) TürGlocke bei Ebay ersteigert und möchte diese an die Türsprechanlage Siedle HT 511 anschliessen. Der...

  1. #1 sheimer, 07.09.2005
    sheimer

    sheimer

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Holla ^^

    Habe eine neue (alte) TürGlocke bei Ebay ersteigert und möchte diese an die Türsprechanlage Siedle HT 511 anschliessen.

    Der Wechselstromanschluss zur Anlagen-internen Klingel liefert aber nur 2V. Ich weiss nicht wieviel die neue Glocke braucht (Holzplatte->Spule->Klöppel->Glocke, ohne Aufschrift, altes altes Ding halt), 2V lassen den Klöppel aber nur dezent zittern.

    Die Frage also: der 2V-Anschluss kommt aus einer Platine, kommt aus den Wandleitungen evtll. mehr Spannnung, also kann ich andere Drähte nehmen, und wenn, welche?
    Oder angenommen, ich erhöhe die Spannung unterwegs, (-> einfach U=R*I -> kleiner Widerstand -> fertig?!), kann das zu Problemen führen? Also im Gesamtstromkreis, bzw. auf der Platine?

    Hoffe mir kann jemand helfen,

    Grüße,

    Swen
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Siedlepläne gibt es unter www.siedle.de

    Hallo Swen, erstmal Willkommen im Forum !

    Die Glocke mal zwischen Kontakt 7 und C anklemmen - es muss natürlich einer die Türklingel betätigen.


    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 sheimer, 08.09.2005
    sheimer

    sheimer

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip ^^

    Hat aber leider nicht hingehaun. Hab auch neue Infos von nem Elektro-Techniker...

    Da die neue "alte" Klingel elktromagnetisch funktioniert, und die Sprechanlage aber elektronisch läuft, werde ich wohl so oder so nicht genügend Saft aus dem Ding holen können, um einen Klingelton zu erzeugen.

    Tjor, schade das, werd wohl doch ne andere Lösung finden müssen, das Siedle Gerät is nämlich zu leise und hat keinen Lautsärkeregler...
     
  4. #4 _M|chA_, 15.09.2005
    _M|chA_

    _M|chA_

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    wenn dein Elektriker sagt das die Anlage elektronisch läuft hast Du kein HT 511 sondern entweder Ein HTS oder HTC 711 oder eine Bus-Anlage. HTS(C)711 mit dem Zusatz -01 am Ende haben einen Lautstärke Regeler.
    Auch die Busgeräte haben einen Lautstärke Regeler.

    An Hand der Klemmenbezeichnungen im HT kann man erkennen was es für ein HT ist.

    Sollte es noch ein Anlaoges Gerät sein wäre es wichtig zuwissen welche Klemmen belegt sind und ob welche gebrückt worden.
    Sie auch mal unter www.siedle.de nach die haben eigentlich alle Schaltpläne hinterlegt.
     
Thema:

neue Glocke für Siedle HT 511

Die Seite wird geladen...

neue Glocke für Siedle HT 511 - Ähnliche Themen

  1. Neue Hausglocke anschliessen

    Neue Hausglocke anschliessen: Hallo Ich habe eine uralte Glocke im Haus die jeden nur noch nervt. Sie funktioniert wie die alten Telefone, mit Schlaghammer und Klingel. Ich...
  2. Mit neuer Türglocke läuten Nachbarn mit?

    Mit neuer Türglocke läuten Nachbarn mit?: Hallo zusammen, habe bei Ebay die Türglocke „Bench Design KH 2055“ ersteigert. Die Türklingel funktioniert soweit bis auf das lästige Läuten...
  3. Neuer Herd kann keine volle Leistung bringen

    Neuer Herd kann keine volle Leistung bringen: Hallo zusammen! Ich habe heute einen neuen Elektrostandherd (Bauknecht BS5V8CCW/DE) bei einem online Händler gekauft und auch anschließen lassen....
  4. Neues HQI-System funktioniert nicht

    Neues HQI-System funktioniert nicht: Hallo, ich habe folgendes Problem: Nach Montage und Anschluss eines SLV AIXLIGHT PENDANT SYSTEM 35W HQI im ehemaligen Kinderzimmer (mit...
  5. Nicht vom Fach - Neuer Standherd anschließen

    Nicht vom Fach - Neuer Standherd anschließen: [ATTACH] Hallo, unser Standherd ist kaputt gegangen, jetzt sind wir auf die Suche nach was neues. Ich würde gerne diesen Standherd anschaffen,...