Neuen E- Herd angeschlossen

Diskutiere Neuen E- Herd angeschlossen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo ihr Lieben, ich wollte gerne um eure Hilfe bitten. Ich habe einen neuen E- Herd gekauft und angeschlossen. Das hab ich schon oft gemacht und...

  1. #1 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ihr Lieben,
    ich wollte gerne um eure Hilfe bitten. Ich habe einen neuen E- Herd gekauft und angeschlossen. Das hab ich schon oft gemacht und keine Probleme gehabt ( es waren aber nie neue Herde!). Jetzt ist es so, dass keine Platte richtig heiß wird und die Lämpchen spinnen.Sie gehen z.T. an, dann wieder aus, oder werden schwächer.
    Es ist ein VESTEL Elektro-Herd-Set VEH12016-1 + VEK21016.
    Die Anschlüsse hab ich auch angefügt. Kann mir da jemand weiterhelfen, bitte?

    LG,
    Momo
     

    Anhänge:

  2. Asko

    Asko

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    84
    Hast du noch ein Foto vom Anschluss am Herd?
     
    Momo1505 und patois gefällt das.
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.780
    Zustimmungen:
    1.896
    Die Anschlüsse am Herd sind mehr oder weniger genormt.
    Im Gegensatz zu denen der Herdanschlussdose.

    Wie misst du denn ob du richtig angeschlossen hast?
     
    Momo1505 gefällt das.
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.171
    Zustimmungen:
    1.488
    .
    MESSEN, was ist denn das ?
     
    elo22 und Momo1505 gefällt das.
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    ...ist die kleine Kupferbrücke zwischen 4+5 drin ?
     
    Momo1505 und s-p-s gefällt das.
  6. #6 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    erstmal vielen, vielen Dank für eure Antworten!!
    Gemessen hab ich gar nicht. Hab ich bisher nie gebraucht.
    Ein Foto hab ich grad gemacht und mit hochgeladen. Mir fällt jetzt nix auf, was falsch angeschlossen sein könnte
     
  7. Asko

    Asko

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    84
    man sieht kein BIld
     
    Momo1505 gefällt das.
  8. #8 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    20220809_191227.jpg
     
  9. #9 s-p-s, 09.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2022
    s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    656
    Brücke nicht für den N eingelegt. Kann den Herd schrotten.


    Messen ob wirklich 400 V zwischen den Phasen anliegen.
    Gibt noch Altbauten, die nur dazu Drehstrom vorbereitet sind. Jedoch nicht haben.
    N Überlastung je nach Anschluss.
     
    Momo1505 gefällt das.
  10. #10 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Äh...danke, aber was heißt das auf deutsch??? . Ich hab nichts zum Messen da
     
  11. #11 Pumukel, 09.08.2022
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    19.835
    Zustimmungen:
    3.694
    Dann lass die Finger von der Elektroinstallation ! Ein 2 poliger Spannungsprüfer ist die Mindestausstattung für einen Elektriker ( Duospol)
     
    Elektro-Blitz, Octavian1977, elo22 und 2 anderen gefällt das.
  12. #12 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ok, danke schön. Ist vielleicht doch besser, einen Fachmann zu holen.
     
    patois, Elektro-Blitz und elo22 gefällt das.
  13. #13 Momo1505, 09.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ok, danke schön. Dann hol ich doch lieber einen Fachmann
     
  14. #14 werner_1, 09.08.2022
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    18.853
    Zustimmungen:
    3.993
    Einen E-Herd anzuschließen ohne zu messen, ist wie einen Kanister in den Autotank zu kippen, ohne zu wissen, was im Kanister ist. :eek:
    Sowohl der Motor als auch der E-Herd können anschließend Schrott sein.
     
    Momo1505, ego1, Elektro-Blitz und 2 anderen gefällt das.
  15. #15 Toby T., 09.08.2022
    Toby T.

    Toby T.

    Dabei seit:
    04.06.2021
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    222
    Ähm... Nunja... Dass 400V ggfs klein, schwarz und vor allem leblos machen können, ist bekannt? Leichtsinn in Reinform :eek:
     
    Momo1505 gefällt das.
  16. #16 Momo1505, 12.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Das Kabel, mit dem ich ihn angeschlossen habe, ist ja nicht neu. Mit dem war auch mein alter Herd angeschlossen. Und da es dort funktioniert hat, sollte es jetzt auch funktionieren....
    Macht es eigentlich einen Unterschied, ob es ein Standherd, oder ein Einbauherd ist? Es ist nämlich mein erster Einbauherd
     
  17. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Macht keinen Unterschied, aber du hast nicht zugehört...in #5 und #9 wurde dir schon augezeigt woran es liegen kann.
    Wie schon die Vorredner sagten , hol dir einen Elektriker...
     
    Momo1505 gefällt das.
  18. #18 Momo1505, 12.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Einen Elektriker? Dann muss ich Wochen warten. Die Brücke links hab ich entfernt. An dem Wandanschluss hab ich schon 20 Jahre einen Herd dran :(, bisher ohne Probleme. Wie gesagt, das Kabel ist auch das gleiche, wie vorher. Alles, was neu ist, ist der Herd :confused:
     
  19. #19 werner_1, 12.08.2022
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    18.853
    Zustimmungen:
    3.993
    In #5 und #9 wurde dir gesagt, dass die Brücke zwischen 4 und 5 rein muss. Auf deinem Foto sind die Klemmenbezeichnungen nicht lesbar und somit wissen wir nicht, was "Brücke links" ist.
     
    Momo1505 gefällt das.
  20. #20 Momo1505, 12.08.2022
    Momo1505

    Momo1505

    Dabei seit:
    09.08.2022
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    VIELEN DANK!!!!!! Ich hab die Brücke zwischen 4+5 reingemacht und ER FUNKTIONIERT!!! HALLELUJAH

    IHR SEID DIE BESTEN :):):)
     
Thema:

Neuen E- Herd angeschlossen

Die Seite wird geladen...

Neuen E- Herd angeschlossen - Ähnliche Themen

  1. Reicht die bestehende Leitung für einen neuen Herd+Kochfeld aus ?

    Reicht die bestehende Leitung für einen neuen Herd+Kochfeld aus ?: Hallo, ich bin mitten in der Kücherenovierung und würden später auch gern Herd und Kochfeld "aktualisieren" wollen. Geplant ist: Herd:...
  2. Neuen Ceranherd an 2- adriger Alu- Leitung anschliessen

    Neuen Ceranherd an 2- adriger Alu- Leitung anschliessen: Hallo und guten Tag! Mein Name ist Hajo und um es vorweg zu nehmen: Ich habe zu DDR- Zeiten Elektromonteur gelernt und war seit der Wende in...
  3. Neuen Herd oder Elektriker? Kabel und weiteres verschmort

    Neuen Herd oder Elektriker? Kabel und weiteres verschmort: Hallo, wir haben einen Herd (Backofen mit 4 Ceranplatten) der nun 9 Jahre alt ist. Seit einiger Zeit hat es bei Backofennutzung immer komisch...
  4. Reicht mein Anschluss für neuen Backofenherd?

    Reicht mein Anschluss für neuen Backofenherd?: Hallo, ich habe von Elektrizität keine Ahnung, mich nach langer Suche für eine neue Küche mit neuem Backofenherd von Ikea entschieden. Nach dem...
  5. Anschluss meine neuen Herdes

    Anschluss meine neuen Herdes: jhjklkjlöjlk