Neutralleiter fehlt an Herdanschluss

Diskutiere Neutralleiter fehlt an Herdanschluss im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen. Folgendes Problem: Ich war bei einem bekannten, dessen Herd kaputt ging. Er kaufte einen Neuen und bat mich diesen...

  1. #1 burnout2000, 14.01.2014
    burnout2000

    burnout2000

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Folgendes Problem:
    Ich war bei einem bekannten, dessen Herd kaputt ging. Er kaufte einen Neuen und bat mich diesen anzuschliessen. So weit so gut.
    Also den Herd angeschlossen 400V 3N~ (3 Phasen, N und PE).
    Herd geht nicht, gar nichts. Uhr geht nicht an und sonst auch nichts.
    Also hinten am Anschlussfeld gemessen.
    Zwischen PE und jeder Phase 230V. Zwischen jeder Phase 400V.
    Dann hab ich zwischen N und PE gemessen. 230V (warum auch immer), aber der Herd geht kurz an. Das Display zeigt die Uhrzeit. Geht aber nach ca. 30 sek wieder aus. Das gleiche passiert, wenn ich zwischen N und einer Phase messe.
    Also Herd wieder abgeklemmt und direkt an der Anschlussdose gemessen. Zwischen PE und Phasen ist alles in Ordnung. Zwischen N und PE messe ich nichts und zwischen N und Phase messe ich 230V. (Bisher alles mit zweipoligem Spannungsprüfer gemessen).
    Also hab ich jetzt mal testweise eine Glühbirne zwischen N und einer Phase angeschlossen. Und siehe da, sie leuchtet nicht.
    Wieder liegt am N knapp 230V an.
    mit Multimeter waren es 230V zwischen PE und L1/L2/L3
    und 200V zwischen N und L3, 224V N L2, und 0V N L1.
    Also gut dachte ich, der N ist schuld.
    Das Kabel das zur Herdanschlussdose geht, hat eine Abzweigdose in der Küche, also von dort mal den N zur Herdanschlussdose gemssen --> 0,3R klingt gut.
    Abzweigdose N zu einer Steckdose N durchgemssen --> nichts.
    Wir haben dann das Kabel vom Herd auf dem Dachboden verfolgt, aber keine Beschädigungen entdeckt.
    Jetzt bleibt nur noch der Sicherungskasten, oder?
    Was meint Ihr?
    Danke! :?:
     
  2. Anzeige

  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.943
    Zustimmungen:
    137
    Mit etwas "Glück" habt Ihr den neuen Herd bereits "gehimmelt", denn bei fehlendem N wird sich der Sternpunkt N je nach Belastung (Kochstellen ein und ausgeschaltet) verschieben und damit bis zu 400V anstelle der erwarteten 230V auftreten.

    Ihr habt ganau das falsch gemacht, indem erst angeschlossen und dann wegen Fehlfunktion gemessen wurde!

    Richtig herum ist erst messen und dann (wenn alles in Ordnung ist) anschließen!

    Ciao
    Stefan
     
  4. #3 burnout2000, 14.01.2014
    burnout2000

    burnout2000

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist durchaus möglich, haben wir auch schon erfasst, dass der neue Herd durchaus defekt sein kann.
    Aber es ging halt keiner davon aus, dass am elektrischen Anschluss ein Fehler vorliegt, nachdem der alte Herd wunderbar funktionierte die ganze Zeit.
    Kann der N irgendwo "absterben"?
     
  5. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.943
    Zustimmungen:
    137
    Das ist eben der Unterschied Fachmann / Laie 8)

    Prinzipiell messen (da können Adern komplett vertauscht sein, oder fehlen wie bei Dir, man weiß nie welche Bastler da vorher am Werk waren...) und erst dann anschließen wenn alles stimmt ist die korrekte fachmännische Vorgehensweise...

    Klar kann er, im schlimmsten Fall gleich im HAK, dann kann die Sternpunktverschiebung alle möglichen Geräte im kompletten Haus schädigen!

    In einem Kabel selbst, ohne daß es beschädigt wird, ist das allerdings mehr als unwahrscheinlich, mögliche Stellen wären Klemmstellen aller Art, Abzweigdosen bis hin zu nicht fest angezogenen Klemmstellen an FI, mir sind auch schon Anlagen untergekommen wo ein Draht gar nicht geklemmt war sondern unter der Klemme eingeschoben war und mehr "zufällig" Kontakt hatte...

    Ciao
    Stefan
     
  6. #5 burnout2000, 14.01.2014
    burnout2000

    burnout2000

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Abzweigdosen hat das Herdkabel nur eine und die ist in der Küche. Wie gesagt, von dort zum Herd hin ,wäre der N physikalisch vorhanden, zum Sicherungskasten hin, war eine Messung zu einem anderen N möglcih.
     
  7. #6 burnout2000, 17.01.2014
    burnout2000

    burnout2000

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    gestern war ich nochmal dort und habe mich auf die Suche nach dem fehlenden N begeben.
    Der erste Versuch bestand darin, den Herd mal kurzzeitig mit einem N einer benachbarten Steckdose zu versorgen, um zu testen ob Herd überhauot noch funktioniert. Ja, er funktioniert.
    Also auf den Dachboden und das Herdkabel das dort verlegt ist, untersucht mit der Hoffnung, irgendwo einen Fehler zu finden. Nichts was von aussen sichtbar wäre.
    Dann ab zum Sicherungskasten und schauen ob dort was schief läuft. Aber auch dort nichts entdeckt. Alle N's sind fest auf der Schiene angeschraubt.
    Da meine Ausbildung schon ne Weile her ist und nichts mit Elektrik im Berufsleben zu tun habe, meine Frage:
    Im Sicherungskasten ist der PE auf den N gebrückt. So weit so gut.
    Da kam dann die Frage meines Bekannten, warum man dann nicht den PE auf N legen kann am Herd....
    Ich sagte mal nein. Bin mir da auch nicht mehr sicher. Kann ich das irgendwo nachlesen, was passieren könnte bzw. ob das erlaubt ist?
    Als Alternative bleibt nur noch ein neues Kabel zu verlegen. Ich denke mal NYM5x2,5mm²
     
  8. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.943
    Zustimmungen:
    137
    Warum beginnst Du nicht endlich mal mit Messen?

    Das durchgehende Kabel, welches über dem Dachboden verläuft mal auf beiden Seiten freiklemmen und Durchgang messen!

    Ich vermute immer noch eine andere Ursache für den fehlenden N und der Kabelaustausch wird Dir nichts helfen...

    Ist das Dachbodenkabel wirklich überall "sichtbar und inspizierbar"?

    Ich vermute nein, denn es muß ja auch irgendwo mal durch die Decke in die Wand zum Verteilerkasten...

    Ciao
    Stefan
     
  9. #8 burnout2000, 17.01.2014
    burnout2000

    burnout2000

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja gemessen.
    Zwischen beiden Enden, alle Leitungen sind i.O. ausser der N, der liegt so bei 7MOhm.
    Das Kabel ist natürlich nur sichtbar und inspizierbar wo es an den Dachbalken entlang läuft. Also ungefähr 2m in der Wand beim Sicherungskasten und 2m in der Wand in der Küche sind nicht sichtbar.
    Wo sollte der N sonst noch fehlen?
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    151
    Wenn es keine Klemmstellen, aber einen erhöhten Leitungswiderstand gibt, liegt ein Defekt an der Leitung vor - durch Beschädigung in Form von eingetriebenen Schrauben o.ä. oder falsche Verlegung - hier kommen z.B. zu starke Knickstellen (Unterschreitung der zulässigen Biegeradien) sowie Überlastung durch falsche Dimensionierung in Frage.
     
Thema:

Neutralleiter fehlt an Herdanschluss

Die Seite wird geladen...

Neutralleiter fehlt an Herdanschluss - Ähnliche Themen

  1. Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung

    Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung: Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Bei dem Anschließen einer Steckdose sind Schutzleiter (PE) und Neutralleiter (N) zusammengekommen....
  2. !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!

    !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!: Hallo, verirrtes elektron versucht es mit zweifelhaftem Anschluss. Vielleicht kann mir hier jemand helfen... Ich bin nicht vom Fach, arbeite...
  3. Neutralleiter Sammelschienen Belastbarkeit

    Neutralleiter Sammelschienen Belastbarkeit: Guten Morgen, Ich bin da auf eine Frage gestoßen, die ich mir noch nicht so richtig beantworten kann. Es geht um die Strombelastbarkeit von...
  4. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  5. Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten

    Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten: Moin, es geht um eine Aufgabe im Unterricht die wir für das Wochenende mitbekommen haben und rein von der Logik her denke ich die Antwort zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden