Neutralleiterbruch

Diskutiere Neutralleiterbruch im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen. Ich suche ein Bauteil das mir bei einem Neutralleiterbruch diesen nicht nur anzeigt,...

  1. #1 redbull78, 29.01.2014
    redbull78

    redbull78

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen.
    Ich suche ein Bauteil das mir bei einem
    Neutralleiterbruch diesen nicht nur anzeigt,
    sondern auch gleich die Anlage abschaltet um
    meine Betriebsmittel nicht zu zerstören.
    Bin bis jetzt im Netz nicht fündig geworden.
    Gibt es sowas überhaupt?

    Gruß RedBull
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neutralleiterbruch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 29.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.867
    Zustimmungen:
    384
    dazu müsstest Du am Betriebsmittel den Widerstand oder Spannung zwischen N und PE kontinuierlich messen.
     
  4. #3 werner_1, 29.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.352
    Zustimmungen:
    671
  5. #4 Octavian1977, 29.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.867
    Zustimmungen:
    384
    Die Beschreibung enthält einen Fehler da hier von "Nulleiterüberwachung" die Rede ist. Gemeint ist hier sicher der Neutralleiter.

    Leider kann das Geräte nur bei assymetrischer Belastung den N überwachen.
     
  6. #5 werner_1, 29.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.352
    Zustimmungen:
    671
    Wann habe ich aber eine symmetrische Belastung außer bei DS-Motoren? Und da brauche ich keinen N.
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    106
    Ich würde da irgendwie anders herum herangehen:

    Überwachung der drei Leiterspannungen mit einer Toleranz x, z.B. 245V.
    Wird diese Grenze überschritten ist was faul und es können Schäden an den Geräten auftreten.
    Eine Unterschreitung auf den anderen Leitern ist zwar nicht schön, macht aber keine Schäden...

    Stellt sich nur die Frage, wo man den Bezugspunkt für die Messung hernimmt?

    Ciao
    Stefan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Octavian1977, 29.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.867
    Zustimmungen:
    384
    Problematik bei der Überwachung der Leiterspannung ist, daß erst eine Meldung kommt wenn die Spannung bereits aus dem Ruder läuft und nicht unterschieden wird ob es sich um einen Neutralleiterbruch oder eine Spannungsänderung im Netz handelt.
     
  10. #8 werner_1, 29.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.352
    Zustimmungen:
    671
    Hallo,
    oder z.B. so etwas:
    Neutralleiterwächter IL 9069, SL9069 von DOLD.
     
Thema:

Neutralleiterbruch

Die Seite wird geladen...

Neutralleiterbruch - Ähnliche Themen

  1. Wie vor Neutralleiterbruch/Sternpunktverschiebung schützen ?

    Wie vor Neutralleiterbruch/Sternpunktverschiebung schützen ?: Hallo, kann man als "schutzmaßnahme" vor einem neutralleiterbruch/sternpunktverschiebung vor dem FI, einen FI Schalter mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden