Newbie mit Problem

Diskutiere Newbie mit Problem im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo erst mal, also ich hab folgendes Problem und zwar, ich hab mir vor kurzem eine Gartenlaub gekauft die als Garage für mein Motorrad...

  1. #1 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal,
    also ich hab folgendes Problem und zwar, ich hab mir vor kurzem eine Gartenlaub gekauft die als Garage für mein Motorrad zweckentfremdet werden soll.
    Leider hat sie natürlich kein Licht und keine Steckdose und ich dachte mir kein Problem hab ja am Haus ne aussensteckdose und da zapfe ich Strom an, die außen Steckdose ist über ein Schalter von innen Ein und Aus schaltbar, jetzt hab ich 22lfm 2,5 Quadrat 3 adriges Kabel zur Laube verlegt und daran eine Steckdose an geklemmt, an der Steckdose hab ich dann den Lichtschalter angeschlossen.
    So nun hab ich das Problem das wenn ich in der Laube den Lichtschalter betätige das die Sicherung im Haus Rausfliegt, Schalte ich die Sicherung wieder ein und lasse die Schalter alle so wie sie waren ist das Licht an, aber wenn ich den Lichtschalter wieder betätige um das Licht z.b aus zu Schalten fliegt die Sicherung wieder Raus.

    Zu meiner Entschuldigung muss ich sagen das ich zwar Handwerklich nicht ungeschickt bin ( Arbeite auf dem Bau) aber leider von Elektrik nicht sooooooviel ahnung habe

    wäre echt klasse wenn da jemand Helfen kann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Newbie mit Problem. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kaffeeruler, 13.08.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Da fallen mir x Möglichkeiten ein.

    bitte stelle mal ein paar Fotos ein wie du das ganze verdrahtet hast
    zusätzlich welche Sicherung fliegt, da steht sicher was drauf und was allen noch auf dem Stromkreis liegt / angeschlossen ist sowie die Leitung verlegt wurde zur Laube

    So ersparen wir uns sicher ein paar sinnlose Postings :)
     
  4. #3 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Die Sicherung ist die vom Wohnzimmer, ne 16 amp, verdrahtet ganz normal Blau an Blau, Erde an Erde und Braun an Brau , merkwürdigerweise ist der Stomprüfer, also der Lüsterklemmen Schraunemdreher an der Steckdose der Laube nicht so Hell am Leuchten wie an der Außen Steckdose, Fliegt auch Raus wenn im Wohnzimmer nichts an ist die Sicherung
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo für das fliegender Sicherung ist in erster Linie auf einen Schaltungsfehler zurückzuführen .Zweite mögliche Ursache wie hoch ist dein Stromkreis im Haus abgesichert Hast du in der Laube Baustrahl er im Einsatz .Ist die Leitung im Haus aus welcher dein Strom kommt schon vorbelastet WM usw.Möglicherweise entsteht beim einschalten ein Kurzschluß mach dir eine Skizze wie die Drähte zusammengeschlossen sind.

    mfg sepp
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    92
    Was für eine Art von Sicherung? gL, LSS, RCBO? Charakteristik? Was für ein Lechtentyp kommt zum Einsatz? Wie ist der Schalter verdrahtet, wie die Leuchte angeschlossen? Fotos wären echt am einfachsten ...
     
  7. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Das verstehe ich nicht ganz. Eine Ausschaltung sollte normalerweise so aussehen:

    Ausschaltung

    Wenn Du immer blau auf blau und braun auf braun geklemmt hast, ist es kein Wunder, wenn es beim Einschalten des Schalters knallt.
     
  8. #7 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fotos kann ich momentan nicht machen, Sicherung ist ne normale 16 amp kippsicherung, die lampe ist ne Feutraum Lampe mit ner 60w Birne und verdrahtet halt da wo die Kabel vom Haus in die Außensteckdose gehen hab ich die kabel auch Reingesteckt die zur Laube gehen, da ja jeweils 2 löcher immer an der Steckdose sind um noch ne Steckdose oder so anzuklemmen, also denke das nennt sich in Reihe geschaltet oder?
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    92
    Nein, das ist eine Parallelschaltung, keine Reihe.

    und du hast es wieder vermieden etwas über den Anschluss des Schalters und der Leuchte zu erzählen oder die genaue Beschriftung der Sicherung ... 60W Lampe = Glühlampe?
     
  10. #9 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    auf der Sicherung steht ET68 und B16, ja ne normale Glühlampe, was meinste mit anschluss des Schalters?
     
  11. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist, welche Adern am Schalter angeschlossen sind und womit die dann verbunden wurden.
     
  12. #11 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Braun hab ich in Braun und Blau in Blau, verbunden einfach an der Birnenfassung angeschlossen und am anderen Ende an der Steckdose wo die anderen Kabel angeschlossen sind
     
  13. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hast du etwa am Schalter auch blau und braun von der Zuleitung am Schalter angeschlossen . Das würde also heißen du hast beide Netzpole an den Schalter gelegt!
    mfg sepp
     
  14. #13 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    aha , also ich hab den strom zur Lauben Steckdose gelegt und von da dann auf den Lichtschalter , wie kann ich es denn anders machen ohne nen 2 tes Kabel zu verlegen?
     
  15. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Das verstehe ich nicht so ganz. Ich versuche mal zu erklären, wie es richtig ist:

    Du hast an deiner Aussensteckdose braun, blau und grün-gelb jeweils da angeschlossen, wo sich schon ein brauner, blauer und grün-gelber Draht befinden. Die anderen Enden gehen auf deine neue Steckdose. Sie sind dort so angeschlossen, wie an deiner Aussensteckdose. Von deiner Steckdose geht es weiter auf den Schalter. Der braune Draht geht auf einen Kontakt des Schalters. Der blaue und der grün-gelbe Draht dürfen nicht am Schalter angeschlossen werden. Sie werden jeder mittels einer besonderen Klemme weiter zur Leuchte geführt. Der braune Draht, der zur Leuchte geht, wird ebenfalls am Schalter angeschlossen.
     
  16. #15 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das verstehe ich jetzt nicht wirklich, also muss ich von der Steckdose in der Labe ein kabel zum Lichtschalter legen und und die anderen beiden direckt zur Glühbirne? aber dann hat der schalter doch nur ein kabel
     
  17. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Du schließt ein Kabel mit den drei Adern an der Leuchte an. Braun und blau kommen an die Fassung. Den grün-gelben musst du nicht anschließen, wenn es sich um eine schutzisolierte Kunststoffleuchte handelt.

    Eine andere Leitung schließt du an deiner Steckdose in der Laube an. Zwischen diese beiden Leitungen kommt der Schalter. Da hast Du jetzt 6 Adern. 2 braune, 2 blaue, 2 grün-gelbe. Die beiden braunen klemmst Du an den Schalter. Die beiden blauen werden mittels einer Klemme verbunden. Die beiden grün-gelben werden auch mittels einer Klemme verbunden. Sowohl die grün-gelben als auch die blauen Adern werden nicht am Schalter angeschlossen
     
  18. #17 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    na mal schaun ob ich das Morgen hinbekomme, ne zeichnung wäre da wohl echt hilfreich lol, ich dank dir und werds morgen mal so versuchen
     
  19. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ob das was wird da wäre ein Skizze wohl besser .mfg sepp
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Papazwerg, 13.08.2011
    Papazwerg

    Papazwerg

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja glaube ich auch lol, kannste eine machen?
     
  22. #20 CharlieH., 13.08.2011
    CharlieH.

    CharlieH.

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hier bitte sehr



    [​IMG]
     
Thema:

Newbie mit Problem

Die Seite wird geladen...

Newbie mit Problem - Ähnliche Themen

  1. Daewoo Side by Side Kühlschrank technisches Problem

    Daewoo Side by Side Kühlschrank technisches Problem: Guten Abend zusammen, seit Jahren habe ich die Kühlkombi von Daewoo FRN-U20FCC ausgerechnet heute Abend am Wochenende hat sich das ganze Gerät...
  2. Hilfe ** habe ein Problem mit der Klingel bzw. wo ist Transformator??

    Hilfe ** habe ein Problem mit der Klingel bzw. wo ist Transformator??: Ahoi :) Gepriesen sei die Gilde der Elektriker! Wollte ich nur mal loswerden den ich bin ähmm Schlosser... Folgendes Problem, habe ein Haus...
  3. Problem beim Licht anschalten

    Problem beim Licht anschalten: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und habe im Wohnzimmer 4 Wippschalter. Damit ich das Licht anschalten kann müssen diese 4 Schalter in der...
  4. Problem mit LED- Spots

    Problem mit LED- Spots: Serbus liebe Elektroprofis, ich (Elektro-Laie) habe folgendes Problem, bei dem auch mein Elektriker ohne weiteres keinen Rat wusste. Vielleicht...
  5. Problem mit Bewegungsmelder

    Problem mit Bewegungsmelder: Hallo zusammen, gleich vorweg: von Elektrik habe ich wirklich keine Ahnung und stehe vor nachfolgendem Problem. Auf der Terrasse unserer neuen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden