Nochmal ein Thread zu schlechtem Fernsehbild

Diskutiere Nochmal ein Thread zu schlechtem Fernsehbild im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Servus allerseits, weil es eh grad einen Thread zu schlechtem Fernsehbild gegeben hat, klink ich mich da jetz auch mal wieder dazu. Mein...

  1. #1 steboes, 10.03.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Servus allerseits,

    weil es eh grad einen Thread zu schlechtem Fernsehbild gegeben hat, klink ich mich da jetz auch mal wieder dazu. Mein Problem is jetz mal primär weniger wie ichs verbessern kann, sondern eher, wo das überhaupt herkommt. Situation:

    Hausanschluss, Kathrein Verstärker (ich glaub irgendwas V-20F oder so) mit einstellbaren Dämpfung, ca. 10-15m doppelt geschirmtes 7mm Kabel, 4 Durchgangsdosen; letzte wie sichs gehört mit Widerstand drinne.

    Jetz is mein Verstärker eine wirklich suuuuuper intelligente Erfindung. Der hat unten am Gerät so ne Dämpferschraube, du hast nie ne Ahnung ob du die Dämpfung grad rauf oder runter drehst (unbeschriftet, Anleitung sacht auch nicks), und des Bild wird und wird nicht besser.

    Also die eine Sache is der Grisel. Die is aber weniger des Problem. Nein, es sind diese diagonalen Streifen, die munter aus beiden Seiten übers Bild wandern. Also die sin jetz net weiß oder schwarz, sondern halt transparent also verdecken net wirklich was. Aber is nervt wenn so was munter durchs Bild fährt... :evil:

    Kann das wirklich was mit zu hoher Dämfung (oder auch übersteuerung???) zu tun haben oder ist da eher irgendwo eine Verbindung von Innenleiter und Abschirmung? Ich hab des zwar mal so bissle gecheckt aber ich hab mir die Dosen und des Zeugs no net so ganz genau angesehen weil da zum Teil haufenweise Zeug davorsteht. Ich hoff es weiss da endlich mal einer ne Erklärung.


    Merci
    steboes
     
  2. #2 friends-bs, 10.03.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Hört sich glatt nach einer fetten Übersteuerung an.
    Warscheinlich liegt der Ausgangspegel extrem über dem vom Verstärker zugelassenem Wert.
    Aber mit einer einfachen Pegelmessung könnte man dahinter kommen.
     
  3. #3 steboes, 10.03.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    hhm es sogar schon mal wer zwecks Pegelmessung da aber is ne Weile her...

    Vielleicht werde ich den Verstärker doch mal aus der Leitung rausnehmen und gucken wies Bild dann ist... :)
     
  4. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    1
    .... und alle anderen Geräte wie Videorecorder nicht mit einschleifen!

    einerseits grieseln (zu geringes Signal),
    andererseits diagonale Streifen (übersteuert) ?

    Komische Sache, ohne Meßkoffer bleibt dir nur:

    Testen ist am Besten!

    oder hast du die Möglichkeit einen Meßkoffer auszuleihen?

    Gruß Kawa :D
     
  5. #5 steboes, 12.03.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Na griseln eher weniger. Sind schon mehr so die Streifen. Videorecorder hab ich schon raus, seitdem sind die senkrechten Zöpfe oder wie ichs bezeichnen soll ausm Bild. Jaja da staunts ihr was ich alles für Geraffel im Bild hab, gell?... :lol:
     
  6. #6 friends-bs, 12.03.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Hast wohl Kabelanschluß?
    Da ist bei uns die Qualität auch nicht die beste, seit die Telekom das vertickt hat.
     
Thema:

Nochmal ein Thread zu schlechtem Fernsehbild

Die Seite wird geladen...

Nochmal ein Thread zu schlechtem Fernsehbild - Ähnliche Themen

  1. Abzweigdosen nochmal neu machen oder nicht

    Abzweigdosen nochmal neu machen oder nicht: Hallo Leute ich hatte die Elektrik in meinem Zimmer erneuert und Abzweigdosen an der Decke gesetzt die abgehangen wird, dabei sind mir die Ardern...
  2. Sorry nochmal Anschluss Siedle ZGO -611 an HT611

    Sorry nochmal Anschluss Siedle ZGO -611 an HT611: Guten Tag, habe den ZGO erfolgreich an das HT angeschlossen, nur muss es doch möglich sein das ich die Ruftöne unterscheiden kann ob Haustür...
  3. Nochmal VNB oder Maul halten?

    Nochmal VNB oder Maul halten?: Hallo, ich komm mal wieder mit ner Katastrophenstory.. Ich wurd heute von ner Bekannten gerufen (ja, die Katastrophenbekannte), dass der...
  4. Leidiges Thema FI-Nun nochmal 0,3 od. 0,03A ?

    Leidiges Thema FI-Nun nochmal 0,3 od. 0,03A ?: Hatte heute eine kleine "Auseinandersetzung" mit einem gewissen Herrn Schreiner (nein nicht den von der SPD.. :lol: ) Herr Schreiner ist auch...
  5. Nochmal Verständnisfrage zum elektronischen Trafo...

    Nochmal Verständnisfrage zum elektronischen Trafo...: Hi Ihrs. Wollte erstmal loswerden, daß es hier echt ein tolles Forum ist, mit vielen hilfreichen Tips und Erklärungen! Habe schon einige...