Noob-Frage: Wechselschaltung, 2 Schalter, 3 Lampen

Diskutiere Noob-Frage: Wechselschaltung, 2 Schalter, 3 Lampen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo miteinander, demnächst kommt der Elektriker meines Vertrauens zu mir um die Sicherungskästen zu montieren und anzuschließen. Ich...

  1. #1 Mailer2010, 03.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    demnächst kommt der Elektriker meines Vertrauens zu mir um die Sicherungskästen zu montieren und anzuschließen.

    Ich möchte auf dem Flur zu meiner Werkstatt nun noch 3 Lampen anbringen, die ich mit 2 Schaltern gleichzeitig an / ausschalten möchte. Also eine Wechselschaltung.

    In Theorie soweit kein Problem. Als Laie ohne Erfahrung habe ich aber Bedenken, dass ich die Sache zwar funktionierend vorbereiten kann, aber dafür mehr Kabel verwende als eigentlich notwendig wären.

    Ich wäre über Tipps und Hilfe dankbar, damit ich nicht unnötig viel Kabel verbrauche.

    Folgende Konstellation der Lampen und Schalter:
    Schalter und Lampen sind jeweils ca. 3 Meter voneinander entfernt in einem langen Flur:

    UV / Schalter1 --- Lampe1 --- Lampe2 --- Lampe3 --- Schalter2

    Ich würde nun von Schalter 1 ein Kabel zu Schalter 2 führen und von dort wiederum zu allen drei Lampen (diese haben die Möglichkeit die Adern parallel durchzuschalten).

    Also 2 dreiadrige Kabel oder? Das ganze müsste ich doch aber auch mit einem fünfadrigen hinbekommen wo ich eventuell Abzweigdosen setze.

    Wie macht man es richtig?

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 03.10.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Da wir die örtlichen Gegebenheiten nicht kennen, kann man nur schwerlich was dazu sagen.
    Verlegung auf Putz oder unter Putz?
    Entfernung zur Verteilung?
    ......

    Bei einer uP-Verlegung und uP-Schaltern kann man z.B. tiefe Schalterdosen für mehrere Kabel setzen.
    Bei aP-Schaltern kann man darin max. 2 Kabel einführen.
    usw.

    Hast du noch Fotos oder Skizzen oder Angaben?
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Eine Möglichkeit
    UV zu Schalter 1 3adern.
    Schalter 1 zu Schalter 2 5 Adern
    Von einem Schalter zu den Leuchten 3 Adern.
    Am besten so das bei den Leuchten nur 1 Leitung angeschlossen wird, mit einer Abzweigdose.
    Tiefe Schalterdosen mit viel Platz verwenden.
    Sonst sind Bilder oder Lagepläne ... nötig
     
  5. #4 Mailer2010, 03.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Alles Aufputz.
    Der 1. Schalter befindet sich unmittelbar bei bei der UV (1 Meter entfernt.)

    Mir geht es eigentlich darum, ob ich mir nur 1 fünfadrigen Kabel klar komme und dann pro Schalter und Lampe jeweils eine Abzweigdose setze. Geht das?

    Also nur 1 5-adriges Kabel über die gesamte Länge.
     
  6. #5 Mailer2010, 03.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist mein Problem:

    Wenn ich mit einem 3 adrigen zum Schalter 1 gehe und von dort über die gesamte Länge 5 adrig zum Schalter 2 und dann aber wieder den gesamte Weg 3 adrig zu den Lampen ist doch unnötig oder?
     
  7. #6 werner_1, 03.10.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    z.B. so:

    [​IMG]

    Auf allen Wegen werden 3 Adern benötigt.

    Oder statt der Abzweigdose alle 3 Kabel zur Verteilung führen.
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Hallo, du kannst auch vor den Leuchten an der Wand je 1 Abzweigdose setzen. Und 5 Adern von Schalter 1 nach Schalter 2 durch die Dosen ziehen. Das kurze Stück von der Dose zu den Leuchten dann 3 Adern
     
  9. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Ja wie im Bild geht es auch.
    Ich bin kein Freund von 2 Leitungen bei den Leuchten einzuführen.
     
  10. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Für die Leitung zwischen den Wechselschalter in deinem Plan benötigst du auch 5 Adern. DER PE wird mitgeführt.
     
  11. #10 werner_1, 03.10.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Du hast ja recht, aber dann sind es immer noch erst 4 Adern. :wink:
     
  12. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Im neuen 4 Ader mit PE ist keine Blaue Ader mehr, die benötigst du für den N je nach Schaltung. Auserdem bekommst du 5 Adern billiger.

    Soll noch eine Steckdose unter den Schaltern? Dann brauchst du den N
     
  13. #12 Mailer2010, 03.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Danke allen.
    So wie ich das verstanden habe, müsste ich mit einem 5-adrigen Kabel klar kommen (lt. s-p-s). Mit diesem verbinde ich die beiden Schalter (die ja an den Endpunkten des Flurs sind). Und von diesem einen Kabel zweige ich dann ab zu den Lampen.

    Danke
     
  14. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
  15. #14 werner_1, 03.10.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Nur zur Ergänzung: Ohne Steckdosen geht das auch mit einer normalen Wechselschaltung bei 5 Adern.
     
  16. #15 leerbua, 04.10.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    519
    edit: Auf Grund des nicht sachdienlichen Charakters gelöscht.


    @ Moderator T.Paul:
    wäre schön wenn du in Zukunft auch bei anderen Themen derart rigoros durchgreifst.

    @ User T.Paul:
    ich warte nur darauf bis Moderator T.Paul eingreift.
    s. z. B. http://www.elektrikforum.de/ftopic21008.html
     
  17. #16 werner_1, 04.10.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    896
    Ich weiß gar nicht, was du willst, mit deiner Kritik.

    1. Ich hatte als das Mindeste 4 Adern akzeptiert. Von Steckdosen war bisher nie die Rede.
    2. S-P-S schlug dann eine Spar-Wechselschaltung mit 5 Adern vor. Daraufhin habe ich ergänzt, dass es bei 5 Adern auch mit einer normalen Wechselschaltung funktioniert, sofern keine Steckdosen angeschlossen werden.

    Ist da irgendetwas falsch?
     
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Nein(*), ist es nicht - wer es nicht kapiert hat, setzt sich in Ruhe hin und zeichnet den Schaltplan in all-poliger Darstellung und präsentiert diesen ohne Gezicke! Danke.

    (*) "... sofern keine ungeschalteten Betriebsmittel an beliebiger Stelle versorgt werden sollen" trifft es besser, denn natürlich dürfen auch Steckdosen bei Bedarf geschaltet werden und von der Einspeisung kann man immer auch ungeschaltet abgreifen.

    ::: Bearbeitet von T.Paul (04.10.2013 14:17): 2 Beiträge von leerbua & werner_1 entfernt, weil nicht Sachdienlich :::
     
  19. #18 Mailer2010, 04.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott. Ich wollte hier wirklich keine Riesendiskussion vom Zaun brechen.

    Sorry dafür. Jetzt bin ich trotzdem wieder etwas verwirrt.

    So wie ich die Grafik von leerbua nun interpretiere, kann ich problemlos folgendes machen (vielleicht kann mir das einer bestätigen)

    Ich komme 3-adrig von der UV in die erste Abzeigdose.
    Von dort 5-adrig in den Wechselschalter darunter (eventuell auch mit Steckdose).

    Nun 5-adrig zur Abzweigdose über dem zweiten Schalter. Und 5-adrig zum zweiten Schalter.

    Auf dem 5-adrigen Kabel zwischen (!) den beiden Abzweigdosen der Schalter kann ich problemlos nun Abzweigdosen setzen und jeweils dreiadrig zu den Lampen gehen.

    Der Abzweig zu den Lampen muss nicht zwingend in den Abzweigdosen über den Schaltern erfolgen und ich muss auch kein extra kabel ziehen, sonder zweige eben nur die 3 Adern zu den drei Lampen ab.

    Also ein langes 5-adriges und 3 kurze 3-adrige zu den Lampen.

    Soweit korrekt?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Ja.
     
  22. #20 Mailer2010, 04.10.2013
    Mailer2010

    Mailer2010

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke allen!
     
Thema:

Noob-Frage: Wechselschaltung, 2 Schalter, 3 Lampen

Die Seite wird geladen...

Noob-Frage: Wechselschaltung, 2 Schalter, 3 Lampen - Ähnliche Themen

  1. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  2. Schalter für Dachfenster Spindelantrieb

    Schalter für Dachfenster Spindelantrieb: Guten Morgen. Könnt Ihr mir bitte sagen was für einen Schalter ich für diesen Spindelantrieb benötige. Vielen Dank
  3. Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten

    Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten: Moin, es geht um eine Aufgabe im Unterricht die wir für das Wochenende mitbekommen haben und rein von der Logik her denke ich die Antwort zu...
  4. Bewegungsmelder und Taster/Schalter

    Bewegungsmelder und Taster/Schalter: Immer wieder kommen hier Fragen zur Zusammenschaltung von Bewegungsmeldern und Tastern bzw. Schaltern für manuelle Bedienung. Ich habe mal ein...
  5. Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet

    Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet: Hallo! aus Mangel an Steckdosen wollte ich eine alte, einfache Steckdose gegen eine 3-fach Steckdose austauschen. Beim Öffnen der alten Steckdose...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden