NYM als Erdkabel

Diskutiere NYM als Erdkabel im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir haben gestern eine Abwasserleitung ausgraben müssen und dabei ein Reststück (entsorgtes) NYM mit zu Tage gefördert. Mein Vadder...

  1. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben gestern eine Abwasserleitung ausgraben müssen und dabei ein Reststück (entsorgtes) NYM mit zu Tage gefördert. Mein Vadder meint, dass ist bestimmt damals beim Bau der Garage vor 40 Jahren mit hineingekommen.

    Nun sah dieses NYM noch richtig gut aus, besser als das in der Garage selber vernagelte. Noch richtig geschmeidig und lies sich gut abziehen. Nur an den Enden war etwas Grünspahn.

    Warum ist MYN für die Erdverlegung nicht erlaubt? Es wird durch die Erde doch besser geschütz, als auf der Wand, wo die Sonne herankommt.

    mfG
    Fragender
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: NYM als Erdkabel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    106
    Es gehört ja auch nicht da auf die Wand wo Sonne hinkommt!

    Ciao
    Stefan
     
  4. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja auch in der Garage, aber indirekte Sonneneinstrahlung durch das Fenster hast du immer oder das Tor steht auf.
    Und wenn du eine neue Rolle zu Hand nimmst steht nur drauf "Nicht für das Erdreich" und nicht "Nicht für draußen".

    mfG
    Fragender
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    263
    . . . und warum folgt man dann diesem Hinweis nicht ???

    Wenn an deinem Auto "nur für Diesel" am Einfüllstutzen steht, haust du dort ja auch kein SUPER rein, oder?

    P.
     
  6. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    292
    Vielleicht mal das Datenblatt lesen:

    Verwendung: Zur Verlegung auf, über, im und unter Putz in trockenen, feuchten und nassen Räumen sowie im
    Mauerwerk und in Beton (ausgenommen Schüttel-, Rüttel- und Stampfbeton). Auch für Verwendung im Freien, wenn
    sie vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind.
     
  7. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ihr weicht der Frage aus. Warum ist es für Erdreich nicht zugelassen, zu Mal indirekte Sonneneinstrahlung dem Kabel mehr zusetzt.

    mfG
    Fragender
     
  8. #7 werner_1, 30.06.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.352
    Zustimmungen:
    671
    Der Hersteller gibt an, für welche Umgebungsbedingungen seine Kabel/Leitungen geeignet sind.

    Wahrscheinlich ist NYM nicht so feuchtigkeitsbeständig /-dicht. An der ausgegrabenen Leitung hast du ja keinen Isolationswiderstand gemessen.

    Desweiteren sind nicht alle Böden gleich - von trockenen, sandigen Böden bis zu nassen, chemisch agressiven Lehmböden.
     
  9. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell chemische Prozesse im Boden, die den Mantel angreifen? Jedenfalls wird der Hersteller sich dabei schon was gedacht haben.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.028
    Zustimmungen:
    294
    Nicht nur das, sondern auch Bakterien und Nagetiere.
     
  11. #10 werner_1, 30.06.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.352
    Zustimmungen:
    671
    Dann darfst du aber auch kein NYY verlegen. Es gibt zwar "nagetierfeste" Kabel aber NYY gehört nicht dazu.
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    52
    Vielleicht nicht Nagetierfest, aber scheint weniger zu schmecken/locken ... Wenns nicht Gesundheitsschädlich wär, könnte ich NYM zu meinen Kaninchen reinwerfen und blankes Kupfer ernten für den Schrotti. Das Erdkabel habens noch nie angefressen ...
     
  13. #12 Moorkate, 30.06.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Das wäre dann aber eher ein Agument, dass NYM nicht in Holzzwischendecken oder Leichbau verwendet werden darf. Da halten sich besonders in der kalten Jahreszeit gerne Nager auf.
    Im Erdreich würde höchstens die Sicherung fallen, in der Zwischendecke droht ein Schwelbrand.

    mfG
     
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.028
    Zustimmungen:
    294
    Also in meiner Zwischendecke gibt es keine Nager, ist das bei dir anders?
     
  15. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    52
    Frag mal Lebensmittelverarbeitende Betriebe, wo die sich ihre Nester bauen ... Ich habe einen Kunden, der selbst die Verkleidungen der Schiebetore demontieren musste deswegen. Und eben dort fliegen auch Stück für Stück alle Decken raus, auch die in den Büros ... da fiel einem hin und wieder ne tote Maus auf den Kopf beim öffnen.
     
  16. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Oder Krankenhäuser.. Hust.
     
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.028
    Zustimmungen:
    294
    Ich hab ja mal in größeren Küchen und auch in Fleischereibetrieben gearbeitet, da gab es aber keine Leitungen in Zwischendecken, weil die keine Zwischendecken haben wollen, ebensowenig Kabelkanäle oder andere Hohlräume, wo die kleinen Tierchen hausen können.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und warum darf dieses jetzt nicht in der Erde verlegt werden. Das Annagen kann denn ja nicht der Grund sein.

    mfG
    Fragender
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.028
    Zustimmungen:
    294
    Ganz einfach, weil es der Hersteller nicht erlaubt punkt aus. Der hersteller baut es, testet es und legt den Einsatzzweck fest. Wenn der Apotheker sagt, die Salbe ist zum Einreiben, dann schluckst du die doch auch nicht.
     
Thema:

NYM als Erdkabel

Die Seite wird geladen...

NYM als Erdkabel - Ähnliche Themen

  1. Vorbereitung Erdkabel für Verbraucher

    Vorbereitung Erdkabel für Verbraucher: Moin zusammen, ich habe mal ein paar Fragen bei denen ihr mir bestimmt einen richtigen Rat geben könnt. Vorweg, mir geht es hier nur um eine...
  2. Telefonkabel und 1kx Erdkabel verlängern

    Telefonkabel und 1kx Erdkabel verlängern: Hallo, wie kann ich mein Telefonkabel Erdkabel und 1kx Erdkabel korrekt verlängern (ca. 5m)? Beide Kabel sind zurzeit an der Außenwand. Beide...
  3. Querschnittsauswahl beim Erdkabel

    Querschnittsauswahl beim Erdkabel: Hallo ich habe zu einer Außenleuchte eine Leitung NYY-J 5x2,5mm² gezogen. Nun möchte ich eine 2. Leuchte setzen und wollte dann ein...
  4. Abstand von Erdkabel

    Abstand von Erdkabel: Hallo zusammen, ich habe mal gelesen, dass Erkabel zueinander einen Abstand von 30cm haben müssen. Ist das so korrekt oder gilt das nur bei...
  5. Erdkabel in Gebäude verlegen

    Erdkabel in Gebäude verlegen: NYY sind ja preislich fast gleich wie NYM. Daher die Frage: Wenn ein NYY von aussen ins Gebäude kommt, wuerde man vorher auf NYM wechseln, um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden