NYY 12x1,5mm² für einen Fahradschuppen

Diskutiere NYY 12x1,5mm² für einen Fahradschuppen im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Bekannter von mir möchte den Mieterfahrradschuppen mit Lademöglichkeit für E-Räder und E-Mofas nachrüsten. Wegen der Abrechnung getrennte...

  1. #1 Willy will`s wissen, 24.07.2021
    Willy will`s wissen

    Willy will`s wissen

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bekannter von mir möchte den Mieterfahrradschuppen mit Lademöglichkeit für E-Räder und E-Mofas nachrüsten. Wegen der Abrechnung getrennte Steckdosen. Ich würde jetzt einfach mit der vorhandenen Lichtleitung ein 12ard- NYY einziehen, so dass man neben dem Licht noch vier Ladestromkreise gewinnt. Anschliessen würde ich das in der Hauptverteilung, in dem ich je einen B10A/RCBO in den oberen Anschlussraum setze, von dort aus in einen Gesamtabzweigdose und dort auf das 12ard. Kabel lege. Im Schuppen kommt denn auch eine Gesamtabzweigdose hinein

    Spricht irgendetwas dagegen, dies so umzusetzen?

    LG Willy
     
  2. #2 DerClausi, 24.07.2021
    DerClausi

    DerClausi

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    17
    Also von 4 eigenen Zählern in einem Kabel? Ich denke nicht, müsste dann auch wieder im Fahrradschuppen in einer Verteilerdose gesplittet werden zu den Schukos. Also 4 einzelne 3x XXX NYY zum Fahrradschuppen.
     
  3. #3 Willy will`s wissen, 24.07.2021
    Willy will`s wissen

    Willy will`s wissen

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich vergaß zu erwähnen, dass dort jetzt ein Leerrohr liegt, wo jetzt die besagte Lichtleitung (NYY3x1,5mm²) liegt. Dort jetzt mehrere Leitungen einziehen wird nichts, das 12er würde durchpassen.

    LG Willy
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    424
    Nein, das geht nur mit Einzelleitungen
     
    schUk0 und elo22 gefällt das.
  5. #5 Pumukel, 24.07.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
  6. #6 Leprechaun, 24.07.2021
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    243
    Getrennte Stromkreise in gemeinsamer Umhüllung geht nur in Sonderfällen.
    Einzeladern getrennter Stromkreise in gemeinsamer Umhüllung: Geht garnicht.

    Leprechaun
     
    schUk0 und elo22 gefällt das.
  7. #7 Pumukel, 24.07.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Ich bin da auch kein Freund von da 5 Stromkreise über eine Leitung zu schicken . 12*1,5 mm2 ergeben gerade mal 5 Stromkreise mit einem gemeinsamen PE. Und wenn jeder Stromkreis über einen FI/LS abgesichert ist seh ich da auch keine höhere Gefährdung zumal die beiden Dosen dann auch "versiegelt" sind Aufkleber Achtung Fremdspannung noch auf die Dosen und bei jedem Elektriker klingeln die Alarmglocken .
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    424
    5 Wechselstromkreise ergeben 10 belastete Adern.
    Strombelastbarkeit mit Faktor 0,55.
    Also ist die Leitung nur noch mit etwas mehr als der Hälfte belastbar.

    In einer Leitung Stromkreise von verschiedenen Zählern geht nach meiner Meinung überhaupt nicht.
     
    schUk0 gefällt das.
  9. #9 Pumukel, 24.07.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Wo ist der Unterschied ob die Stromkreise über einen Zähler oder über 5 Zähler laufen? Und klar du hast da einer geringer Belastbarkeit der Adern deshalb ja auch B10 /0,03A Und wenn da 1,5 mm² zu schwach ist sollte auch 2,5 mm² möglich sein . 16A :100%*55 %= 8,8 A Da sollte es aber auch B6/0,03A geben und das reicht locker um E-bikes zu laden !
    Nachtrag Link : https://www.amazon.de/SEZ-LS-Schalt...t=&hvlocphy=9043018&hvtargid=pla-850535155614
     
  10. #10 Leprechaun, 24.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2021
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    243
    5 Stromkreise in einer Leitung erfordert zumindest die Möglichkeit der allpoligen Abschaltung.
    Also ein 10- poliger Schalter ist schonmal obligatorisch. Dazu in dem Abzeigkasten, in dem die Leitungen von den 5 Zählern eingeführt werden, eine Abschottung zwischen den verschiedenen Stromkreisen.

    Wie soll die Abschottung am Schalter umgesetzt werden?

    5 Abzweigdosen nebeneinander und eine gemeinsame 4-kant- Welle?

    Oder mit Unterspannungs- Auslösung?

    Leprechaun
     
  11. j_4096

    j_4096

    Dabei seit:
    24.07.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Von jeder Zählerstelle sollte eine eigene Ader abgehen.
    Wenn du oder ein anderer Elektriker auch nur an einer Steckdose mal was reparieren/erweitern musst, muss der Strom in Räumen von 5 Wohnungen abgestellt werden... hoffentlich würde dann auch besagte Person, die sich daran zu schaffen macht daran denken, 5 anstatt 1(so wie man es zu 99,99% kennt) LS abzuschalten.

    Selbst wenn du die allpolige Abschaltung über einen 10-fachen LS oder Schütze hinbekommst, hat das meiner Meinung nach immer noch einen sauren Beigeschmack
     
  12. #12 Pumukel, 25.07.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    lern lesen, ich muss zum Freischalten nur in den Zählerraum und komm da problemlos an alle 5 FI/LS ran ! Und wenn ich zu Faul zum Laufen bin Schalte ich die Fern ab mit dem Duospol ! Und noch etwas wen du da 5 Stromkreise in der Leitung hast musst du nur 5 L trennen !
    Das ist zb mit einem CAD50P7 - Hilfsschütz, 5S, 230V 50/60Hz | Schneider Electric Deutschland
    bei 10 A problemlos machbar !
     
  13. #13 Octavian1977, 25.07.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Allein das zusammenfassen mehrere unterschiedlicher Zählerbereiche in einer Leitung halte ich für nicht zulässig.

    Es wäre hier deutlich sinniger eine dickere Leitung vom Allgemeinstrom z.B. 5x6(oder 3x wenn kein Drehstrom) zu ziehen und in den Schuppen dann geeichte Unterzähler zu setzen.

    Es wäre auch mal zu ermitteln welche Länge hier verlegt werden soll und was dann da an Querschnitt erforderlich wird.
     
  14. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    134
    Odin67 gefällt das.
  15. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    94
    Kleine Unterverteilung setzten und dann ebbend Geeichte Zähler setzten, wäre wohl das einfachste.
    Ich bezweifle das du dort ein 12 Adriges NYM durchs Rohr bekommst. Oder halt mit auf den Allgemeinstrom Zähler legen und über die Miete auf alle Mieter Umlegen.
     
  16. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    858
    Ein Nym-j 5x6 hat den selben Durchmesser wie ein Nym-j 12x1,5.
    Also 5x6 einziehen und eine UV mit Zählern vor Ort setzen.
     
  17. #17 Willy will`s wissen, 26.07.2021
    Willy will`s wissen

    Willy will`s wissen

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ja Danke für den Link - wusste gar nicht, dass es ein RCBO in B6A gibt. Ja der müsste reichen. Die 12 x 1,5mm² haben wir so gerade mit viel Spüli durchgezogen bekommen, also mit 12x2,5mm² brauchen wir es gar nicht probieren. Der Bekannte möchte getrennte Abrechnung, da die eine Partei täglich sein E-Krad oder E-Mofa auflädt und eine gemeinsame Abrechnung nur zur Diskussionen führt. Getrennte Zähler sind zu aufwändig und auch zu teuer. Ja die beiden Hauptklemmdosen werden innen entsprechend beschriftet.
    Gibt es eigentlich ein Symbol für Fremdspannung?

    Wie machen de es überhaupt in Garagen- oder Stellplatzanlagen mit mehreren Ladepunkten für E-Autos?

    LG Willy
     
  18. #18 Octavian1977, 26.07.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Ganz einfach mit entsprechender Zuleitung und Zwischenzählern.

    Für Ladepunkte mit entsprechender Leistung und Anzahl kommt es durchaus auch mal zu einem zusätzlichen separaten Hausanschluß.
     
  19. #19 Pumukel, 26.07.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Warnschilder Kombischilder - Achtung! Fremdspannung!| HEIN.eu
    Diese Klebeetiketten auf dem Deckel reichen wohl . Und Du könntest da auch je einen kleinen Verteiler als Rangierverteiler benutzen auf beiden Seiten ! 2 Reihig an den Zählern mit FI/LS und Reihenklemmen und im Schuppen mit 2 poligen Schaltern . So kannst du da die einzelnen Steckdosen auch frei schalten. Und wenn da mehrere Ladepunkte gebraucht werden es gibt auch Hutschienenzähler . Eine Zuleitung und in der Verteilung dann die Zähler + Sicherungen . Bei Kleinverteilern kannst du auch die Abdeckung plombieren oder versiegeln mit Aufkleber ist das auch kein Problem .
     
  20. #20 Octavian1977, 26.07.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Stellen sich nur neben bei noch so die Fragen:
    1. ist die Leitungslänge berücksichtigt und damit der Spannungsfall?
    2. reicht die Mögliche Absicherung von 6A überhaupt noch aus? daran zweifle ich stark.

    Eine ziemlich unüberlegte Sache einfach mal Was einziehen und dann hoffen, daß dies jemand gesund betet.
     
Thema:

NYY 12x1,5mm² für einen Fahradschuppen

Die Seite wird geladen...

NYY 12x1,5mm² für einen Fahradschuppen - Ähnliche Themen

  1. Saunaofen 9KW anschliessen mit 5x2,5mm²

    Saunaofen 9KW anschliessen mit 5x2,5mm²: Hallo. Ich möchte eine Sauna bauen. Der Ofen hat 9 KW. In dem Zimmer liegt eine Zuleitung vom Zählerschrank mit der Länge von 18 Metern. Die...
  2. 5x 1,5mm² Zuleitung in Garage, wie bestmöglich nutzen

    5x 1,5mm² Zuleitung in Garage, wie bestmöglich nutzen: Hallo, als Zuleitung in meine Garage habe ich ein 5x 1,5mm² Erdkabel liegen, die Leitungslänge beträgt ca. 18-20m vom Sicherungskasten aus. Die...
  3. 5x2,5mm² für CEE 32A ausreichend?

    5x2,5mm² für CEE 32A ausreichend?: Hallo zusammen, unser Haus wird nun bald verputzt und der Elektriker wird den vorhandenen 3xC16 Automaten gegen einen 3xC32 Automaten ersetzen,...
  4. Rolläden über 1.5mm² anschließen

    Rolläden über 1.5mm² anschließen: Servus zusammen, ich hoffe ich stoße hier jetzt nicht auf Unmut... In unserem alten Häuschen, wollte ich gerne Rolläden fürs EG nachrüsten. Nun...
  5. Herdanschluss 5x2,5mm², aber 3x die gleiche Phase zulässig?

    Herdanschluss 5x2,5mm², aber 3x die gleiche Phase zulässig?: Ich werde eine Wohnung beziehen, die gerade komplett saniert wird. Ich habe mir gestern den aktuellen Stand angeschaut und war bei der...