Pe auftrennen

Diskutiere Pe auftrennen im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo also ich hab mal ne frage. mich beschäftigt schon lange wie das mit dem pen auteilen/trennen,funktioniert. also wenn eine 4 adrige...

  1. #1 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    also ich hab mal ne frage.
    mich beschäftigt schon lange wie das mit dem pen auteilen/trennen,funktioniert.
    also wenn eine 4 adrige leitung als hausangschluss reinkommen wird ja die 5. also gn-ge von der erdung
    genommen aber wie wird daraus ein schutzleiter?
    mfg.Tobi
     
  2. #2 Nullvolt, 08.10.2006
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Tobi,

    also man muss hier erstmal die beiden in Deutschland üblichen Varianten TT-System und TN-System unterscheiden. Ich bin kein so guter Grafiker, kann daher nicht mit einem Bild aufwarten. Am besten gugelst Du mal danach....


    Im TT-System nimmt man tatsächlich die Erdung direkt als Schutzleiter. Der Neutralleiter ist im Trafohäuschen geerdet!! Dadurch kommt ein Fehlerstrom zustande. Er fließt über den Schutzleiter zur Erdung, dann über das Erdreich (also diese Masse, die klebrig ist, wenn's regnet :lol:) zum Trafohäuschen, dann über dessen Erdung zum Trafosternpunkt, an dem der N angeschlossen ist.

    Im TN-System geht's einfacher. Da ist ja der Schutzleiter direkt an den Nulleiter PEN angeschlossen und dieser geht ja direkt als "Draht" vom Trafosternpunkt in Dein Haus. Hier braucht der Fehlerstrom also nicht über Erde fließen, kann sich als nicht erkälten :wink:, weil im Leiter ist es ja immer schön warm....

    0V
     
  3. #3 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    achso dass das im trafohäusschen so ist wusste ich nich.
    danke aber !
    mfg Tobias :D
     
  4. #4 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ja ich besitze ein tn-c netz.
    mfg,.Tobias
     
  5. #5 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ´VERwirrung??

    aber..... DANKE
    mfg.Tobias
     
  6. #6 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    also erst mal ein danke weis jetzt so ungefähr wie es funzt,und das ist auch schon was.
    Also bis zum nächsten mal bye.
    Tobi
     
  7. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 Heimwerker, 08.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das reicht uns aber nicht :)

    Sag ruhig, wenn du was noch nicht ganz verstanden hast.

    Schöne Grüße
     
  9. #9 Tobi_skulz, 08.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ja ok
    also das mit dem auftrennen
    ist mir mitlerweile klar :shock:
    aber ich check net was der unterschied zwischen
    tt tn-c netz ist es kommen doch immen nur 4 adern rein.?
    mfg.Tobi
     
  10. #10 Heimwerker, 08.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Aussenleiter + Neutralleiter ohne Schutzfunktion.
    Der Schutzleiter wird mit einem Erder hergestellt.

    Aussenleiter + Pen-leiter (Nullleiter)

    Der PEN hat neben der Funktion des Neutralleiters auch eine Schutzfunktion.

    Man kann ihn auftrennen in einen Neutralleiter und einen Schutzleiter. Das nennt man dann TN-C-S
    Terra-Neutral-Combinated-Seperated
    Bei Drehstrom wohlgemerkt.
     
  11. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Werden überhaupt noch Häuser mit Wechselstrom versorgt? Ich meine auch bei Wechselstromzähler, bis HAK ist doch Drehstrom, oder?
     
  12. ob3lix

    ob3lix

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Neu glaube ich nicht mehr,Schrebergärten und alte Hütten ,Dachständer
     
  13. #13 Tobi_skulz, 22.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Heimwerker schrieb:ma´n kann ihn auftrennen in eien neutralleiter und in einen schutzleiter.
    -------------------------------
    Ja, genau das will ich ja wissen wie das funktioniert.
    mfg.Tobias
     
  14. #14 Heimwerker, 22.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie meinst du das denn?

    Verstehe deine Frage nicht :?:
     
  15. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch mal in meinen Link, der PEN wir mit dem PE und N verbunden, da muss man keine Axt nehmen und den in der Mitte durchtrennen :lol: :lol:
     
  16. #16 Tobi_skulz, 23.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ja wie man ihn auftrennt ?
     
  17. #17 Heimwerker, 23.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    ok.

    Du hast den PEN, eine grüngelbe Ader mit blauen Markierungen am Ende.
    Dann führst du diese Ader in eine geeignete Klemme.
    Auf der anderen Seite der Klemme gehst du mit einer blauen Ader, dem Neutralleiter und einer grün/gelben Ader, dem Schutzleiter ab.

    Verstanden?
     
  18. #18 Tobi_skulz, 23.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    mehr nicht ist ja einfacher als ich gedacht habe
    ps kannst du dich noch an mienen gestrigen leuchtstoffröhrenbau errinnern?
     
  19. #19 Heimwerker, 23.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    :?: :?: Was meinst du?
     
  20. #20 Tobi_skulz, 23.10.2006
    Tobi_skulz

    Tobi_skulz

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    swchau dir den thread leuchtreklame bauen oder so,an dannn weis du was ich mein.ist recht neu unter licht und lampen bei der kathegorieauswahl
     
Thema:

Pe auftrennen

Die Seite wird geladen...

Pe auftrennen - Ähnliche Themen

  1. Potenzialunterschied zwischen PE und Dunstabzugshaube

    Potenzialunterschied zwischen PE und Dunstabzugshaube: Hallo, ich habe grade mal durchgemessen, ob alle Elektrogeräte / Metallgegenstände etc. ordnungsgemäß geerdet sind. Dabei ist mir in der Küche...
  2. Laie: Lampe tauschen (PE unter Spannung/Strom)

    Laie: Lampe tauschen (PE unter Spannung/Strom): Hallo, direkt vorweg: ich kann eine Lampe montieren und Farbe zu Farbe verkabeln, aber damit erschöpft sich mein Wissen über Elektrik eigentlich...
  3. 120V L-PE im IT-Netz

    120V L-PE im IT-Netz: Hallo liebes Forum, Ich habe mir ein kleines Wochendhaus im Wald gekauft. Es gibt keinen Stromanschluss vor Ort und das Haus wird über eine...
  4. 0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE

    0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE: Hallo Leute, Ich benötige mal Euren Rat. Habe einen Spiegel mit Lampe abgebaut und wieder angeschlossen. Dabei musste ich die 3 Leiter aus der...
  5. Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?

    Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?: Hallo Freunde der VDE-konformen Elektrointallation, ich möchte an meinem fenecon Pro 9-12 Speicher die Notstromfunktion nutzen. Fenecon weist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden