Pendelleuchte selbst bauen - mit LED-Band?

Diskutiere Pendelleuchte selbst bauen - mit LED-Band? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ihr Lieben! Ich hab da noch nen Coronaprojekt auf dem Plan: ich möchte mir eine Pendelleuchte für die Küche mit vier Pendeln selbst bauen....

  1. #1 Lila Lilli, 10.06.2021
    Lila Lilli

    Lila Lilli

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben!
    Ich hab da noch nen Coronaprojekt auf dem Plan: ich möchte mir eine Pendelleuchte für die Küche mit vier Pendeln selbst bauen.

    Sie soll aus einem Teeservice (1x Teekanne, 2x Teetasse+Unterteller, 1x Zucker-/oder Milchgefäß, alles aus Porzellan) bestehen. Die Gefäße hängen dann kopfüber und ich stell mir das ganz cool vor.
    Bislang war ich auf dem Trichter ganz normale Glühbirnen zu nehmen, da ich aber gerne die Fassungen nicht sehen möchte, komm ich spätestens bei den (nicht sehr tiefen - ca 7cm) Teetassen in bredouille (für andere Ideen bin ich offen!!).
    Nun sagte nen Kumpel ganz lapidar: nimm doch einfach nen LED-Band. An LED-Birnen hab ich schon selbst gedacht, aber nie an LED-Streifen. Ist das überhaupt möglich, dass man vier LED-Streifen zu einem zusammenbringt und er dann über einen Lichtschalter bedienbar ist? Wäre es auch möglich, dass man die Teetassen mit LED-Streifen bestückt und den Rest mit normalen Fassungen und sie trotzdem alle zusammen über einen Lichtschalter bedient werden? Habe die Befürchtung LED-Streifen allein könnten zu dunkel sein (??).

    Was ich bereits habe:
    - das Teeservice
    - nen Baldachin
    - Lüsterklemmen von Wago 4 zu 1 (dann ja sicher hinfällig?)

    Wie stell ich dieses Projekt am besten an, ist das realisierbar? Falls ja, was brauche ich noch dafür?

    Fragen über Fragen
    Keine Sorge, die fertige Leuchte werde ich testen lassen, bevor ich sie installieren lasse :)

    Viele Grüße, Vicky
     
  2. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    766
    Mach doch mal eine Zeichnung, wie du dir das vorgestellt hast.

    Ansonsten ist zu bedenken, dass LED-Bänder immer ein Netzteil brauchen, das irgendwo untergebracht werden muss.
     
    patois gefällt das.
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.545
    Zustimmungen:
    1.056
    Nunja, als erstes wirst du dich entscheiden müssen, ob du eine vernünftige Ausleuchtung der Küche erreichen möchtest,
    oder ob es dein Vorhaben ist ein "Kunstwerk" zu schaffen. ;)
     
  4. #4 Lila Lilli, 10.06.2021
    Lila Lilli

    Lila Lilli

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey Hey!
    Vielen Dank für eure Antworten :)
    Zeichnen.. Na das kann ja was werden, ich werds morgen mal versuchen.. :)

    Ja das ist ein guter Einwand.. Wäre ja super, wenn es beides kombiniert :) aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann würde ich wohl eher den Stylefaktor nehmen. Der Raum ist jetzt auch nicht soo sonderlich groß, schätze mal so 3x4m und eine kleine Leuchte hab ich ohnehin noch mit im Raum stehen..

    Liebe Grüße
     
  5. #5 peter3333, 11.06.2021
    peter3333

    peter3333

    Dabei seit:
    11.06.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi Lila

    cooles Vorhaben von Dir!
    Statte auch viel in der Wohnung mit LED Band aus.

    Eine Sache bei der Du vorsichtig sein solltest, ist dass die Bänder nicht zu sehr aufeinanderliegen.
    Ich hatte neulich den Fall, dass ich ein LED Band bei Amazon gekauft habe und das im eingerollten Zustand eingesteckt habe.
    Nach drei Minuten ist die Rolle so warm geworden, dass der Klebestreifen weich und wachsig geworden ist.

    Also auch bei LED - Vorsicht mit der Wärmeentwicklung :)

    Viel Spaß und viel Erfolg!
     
  6. Drehfeld

    Drehfeld

    Dabei seit:
    01.11.2019
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    102
    LED-Band gibt es schon in extrem hell, aber dann muss es gekühlt werden: in der Regel wird es dann auf Aluprofil aufgeklebt. Bei kleineren Leistungen (z.B. 5W/m) kannst du die Bänder aber auch auf andere Oberflächen kleben.

    Netzteile gibt es auch für Unterputzdosen. Diese dürften auch in einen etwas größeren Baldachin passen.
     
Thema:

Pendelleuchte selbst bauen - mit LED-Band?

Die Seite wird geladen...

Pendelleuchte selbst bauen - mit LED-Band? - Ähnliche Themen

  1. Seilsystem Pendelleuchte

    Seilsystem Pendelleuchte: Hallo kann mir jemand helfen. Ordnungsgemäß angeschlossen trotzdem fließt Strom an Metallteile und Seilzug. Oben ich ein 12 v Teil verbaut.
  2. Welcher (Dreh-) Dimmer für LED-Pendelleuchte?

    Welcher (Dreh-) Dimmer für LED-Pendelleuchte?: Hallo zusammen, ich würde gerne eine LED-Pendelleuchte mit den folgenden Spezifikationen anschließen (weitere Details zur Leuchte bitte...
  3. Umrüstung Halogen-Pendelleuchte auf LED?

    Umrüstung Halogen-Pendelleuchte auf LED?: Guten Tag, meine Eltern haben eine ältere, aber wunderschöne und noch mit Halogenleuchtmitteln ausgestattete Trio Pendelleuchte (CHINA) von...
  4. Dimmbarkeit von LED Pendelleuchte

    Dimmbarkeit von LED Pendelleuchte: Hallo zusammen, ich habe mich gerade angemeldet, weil ich Euren Rat brauche. Ich habe eine Pendelleuchte über dem Esstisch mit LED und Trafo. Ist...
  5. Lässt sich eine Pendelleuchte verschieben?

    Lässt sich eine Pendelleuchte verschieben?: Hallo, die Frage wurde bestimmt schon mal gestellt, hab aber leider nichts gefunden. Ich habe eine Pendelleuchte über meinen Esstisch hängen. Das...