Personenschutz-Stecker - sinnvoll?

Diskutiere Personenschutz-Stecker - sinnvoll? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, eine Frage an die Experten nach ihrer Meinung: Ich bewohne eine Mietwohnung, die nach alter DDR-Regel installiert wurde (Alu-Kabel,...

  1. #1 volker1930, 05.07.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    eine Frage an die Experten nach ihrer Meinung:

    Ich bewohne eine Mietwohnung, die nach alter DDR-Regel installiert wurde (Alu-Kabel, Phase-Null mit Brücke in den Schukodosen, kein FI).
    Jetzt las ich das Angebot http://www3.westfalia.de/shops/werkzeug ... 68c97e9dc3

    Haltet ihr sowas für sinnvoll für den Einsatz in Bad/Küche?

    Gruß Volker
     
  2. #2 frikkel typ, 05.07.2006
    frikkel typ

    frikkel typ

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Für Küche finde ich es schwachsinnig weil man da gar kein FI vorgeschrieben ist. Aber Bad wäre gute idee. Falls du einen Waschraum hast würde ich ihn auch dy einetzen (ich meine der wär da vorgeschrieben).
     
  3. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Halte ich auch in der Küche für sinnvoll. Man muss ja nicht immer beim vorgeschriebenen Mindestmaß stehenbleiben...
     
  4. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Ist für Küche, Bad, Waschraum, Balkon usw. Sinnfoll. Auch in Kinderzimmern nicht das schlechteste. Schaden kann der nirgendwo.
     
  5. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    In einer permanenten Installation würde ich freilich eher zu einem Schukomaten (Steckdose mit eingebautem FI) raten.

    Gruß Sevo
     
  6. #6 frikkel typ, 05.07.2006
    frikkel typ

    frikkel typ

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    IS Klar ich hatte nur geacht so für die Räume und dann an jede stecldose das kann teuer werden
     
Thema:

Personenschutz-Stecker - sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Personenschutz-Stecker - sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. MFH: Überspannungsschutz nur in Wohnungs-UV sinnvoll?

    MFH: Überspannungsschutz nur in Wohnungs-UV sinnvoll?: Hallo zusammen, ist aus Eurer Sicht ein Überspannungsschutz in Bestands-Mehfamilienhäusern ohne (!) Typ 1 im / nahe HAK sinnvoll, unnütz oder gar...
  2. Steckdose funkt, wenn ein Stecker eingesteckt wird.

    Steckdose funkt, wenn ein Stecker eingesteckt wird.: Hallo, ich habe ein Problem besonders mit einer Steckdose. Bei dieser funkt immer die rechte Seite auf, wenn ein Stecker eingesteckt wird, wo ein...
  3. Wie heißen diese Stecker?

    Wie heißen diese Stecker?: Halli hallo und guten Tag :) Könnte mir irgendein Fachkundiger sagen was das für Stecker sind. Habe mir eine Garagentorsteuerung gekauft und...
  4. Nebenverteiler mit RCD und Sicherungen so sinnvoll?

    Nebenverteiler mit RCD und Sicherungen so sinnvoll?: Hallo, ich plane von einem Nebengebäude (Anbau an Garage) eine ca. 40 Meter langen 3x2,5 Leitung zum Verbraucher mit ca. 250-300 Watt...
  5. Stecker wechseln möglich?

    Stecker wechseln möglich?: Guten Abend zusammen Ich bin ganz neu in diesem Forum und bräuchte Hilfe bei einem Thema von dem ich leider noch keine Ahnung habe. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden