Philips Master Ultra Output LED funktioniert nicht

Diskutiere Philips Master Ultra Output LED funktioniert nicht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich hab da ein Problem mit meiner LED. Bin gerade dabei mir ein Terrarium zu bauen und möchte dafür die Philips LEDtube T5 MASTER (HF)...

  1. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hab da ein Problem mit meiner LED. Bin gerade dabei mir ein Terrarium zu bauen und möchte dafür die
    Philips LEDtube T5 MASTER (HF) Ultra Output 36W 5600lm - 865 Tageslichtweiß | 145cm - Ersatz für 80w verwendet in einer Fr-Wannenleuchte von
    Trilux FR-WANNENLEUCHTE EVG IP66 (OLEVEON 235/49 E PC).
    Hab nun alles angeschlossen aber es funktioniert nicht nicht. Kann mir hier jemand helfen was ich machen kann?
     

    Anhänge:

  2. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    5.227
    Zustimmungen:
    1.475
    Schutzleiteranschluss fehlt.
    Weitere Fehlermoeglichkeit: EVG defekt.
     
  3. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab davon 2 fr wannenleuchten und beide sind neu. Kann es sein das ich das evg entfernen muss bei den led Röhren? Lg
     
  4. Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    20.650
    Zustimmungen:
    3.923
    Es ist schlicht und einfach Dummheit. Deine Leuchte ist für Leuchtstoffröhren gebaut .
     
    Pazzini1991 gefällt das.
  5. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja die wurde mir so verkauft von einen fachmarkt im online Shop und hab extra noch gefragt ob das zusammen passt. Nur hab jemanden bei der das mit den funktioniert hat. Kann man da was umbauen oder was kann ich da machen? Hab mich heute wo anders erkundigt und jeder sagt was anderes. Philips direkt wusste nicht welche wannenleuchte ich verwenden kann und ein anderer fachmarkt hat gemeint das beim evg was geändert gehört. Kenn mich nicht mehr aus
     
  6. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber das geht umbauen vonleuchtstoffröhren auf LED Röhren oder?
     
  7. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    2.128
    Schick die Leuchte und die Röhren zurück, und kauf dir eine fertige LED-Leuchte.
    Das ist doch günstiger.


    Ansonsten:
    Die LED-Röhren dürfen nicht ohne EVG betrieben werden. Ob dein Multiwatt-EVG für 49W Röhren eine 80W Ersatz-LED bedienen kann, wäre zu klären.
    z:b. indem du dazu anhand des EVG-Typs bei Philips Signify anfragst
     
    patois gefällt das.
  8. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok naja würde die Röhren brauchen wegen der Stärke da ich das in einem Terrarium betreiben möchte und ich fertige nicht gefunden hab mit der Leistung deswegen. Lg
     
  9. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    2.128
    Dann schau das du Röhren bekommst welche direkt an Netzspannung funktionieren.

    Allerdings verstehe ich das nicht ganz:
    Laienhaft hätte ich gedacht, das im Terrarium nicht darum geht, eine möglichst hohe Beleuchtungstärke zu erreichen, sondern die Wärme einzubringen welche abgestrahlt wird?
    Dann kannst du ja auch 49W Leuchtsofflampen einsetzen?
     
  10. Pazzini1991

    Pazzini1991

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein brauch eben eine starke Beleuchtung sein wegen den Schildkröten und es sollte 6500k haben die lichtfarbe.
     
  11. Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.601
    Zustimmungen:
    3.177
    "Einfacher Austausch an Leuchten mit gängigen EVGs, eine Liste getesteter EVGs
    befindet sich hier: www.philips.de/LEDtube"

    Hast Du nachgesehen, daß das vorhandene EVG auf der Liste ist?

    Eine Oleveon in LED bekommt man nicht für die 8€ einer LED röhre somit ist ein Retrofit Umbau durchaus sinnvoll.

    Besser ist es Grudnsätzlich aber Röhren zu verwenden die auch ohne EVG funktionieren und dann das EVG aus zu bauen.
    z.B. MASTER LEDtube T5 230V
     
Thema:

Philips Master Ultra Output LED funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Philips Master Ultra Output LED funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Philips Dali Multisensor LRM208x Problem

    Philips Dali Multisensor LRM208x Problem: Guten Morgen, seit längerer Zeit versuche ich die Beleuchtung unserer Flure neu zu programmieren mit der Philips Fernbedienung IRT 8099/10. Vieles...
  2. Philips Hue Xamento an der Steckdose betreiben

    Philips Hue Xamento an der Steckdose betreiben: Hallo, im Badezimmer gibt es leider keinen Anschluss für eine Deckenlampe und der Vermieter will daran auch nichts ändern. Wir haben lediglich...
  3. Mit den Philips E27 LED-Birnen mit 23W und 3452Lm (150Lm/W) vergleichbare dimmbare LED-Birnen?

    Mit den Philips E27 LED-Birnen mit 23W und 3452Lm (150Lm/W) vergleichbare dimmbare LED-Birnen?: Hallo. Es gibt LED-Birnen von Philips mit 23W und 3452Lm. Diese sind aber nicht dimmbar. Gibt es etwas ähnlich helles und effizientes (oder...
  4. Netzteil Philips Hue explodiert

    Netzteil Philips Hue explodiert: Guten Abend Letzte Nacht wurden wir von einem lauten Knall aus dem Wohnzimmer geweckt. Die Sicherung die den Bereich versort war ebenfalls...
  5. Schalter ausbauen, Stromkreis schließen (für Philips Hue)

    Schalter ausbauen, Stromkreis schließen (für Philips Hue): Hallo, Ich habe hier eine Deckenlampe an einer dimmbaren Wechselschaltung. Nun möchte ich die Deckenlampe gerne mit Philips Hue Smart LEDs...