Plastik NH Sicherung in altbau unterverteilung?

Diskutiere Plastik NH Sicherung in altbau unterverteilung? im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten tag, Da in meinem Haus wo ich derzeit lebe alles sehr gewöhnungsbedürftig vertrahtet wurde da es damals eine große firma war die dann...

  1. #1 TechnoWolfEver, 26.09.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.09.2020
    TechnoWolfEver

    TechnoWolfEver

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten tag,
    Da in meinem Haus wo ich derzeit lebe alles sehr gewöhnungsbedürftig vertrahtet wurde da es damals eine große firma war die dann aufgeteilt wurde in einzelne wohnungen. und wir für andere mieter strom zahlen und dann auch wiederrum andere Mieter Sicherungen von uns haben habe ich dann mal den Hauptsicherungskasten aufgemacht um zu sehen wie viele NH's existieren etc um mal zu sehen ob die Zähler überhaupt passen zu den einzelnen mietern.
    Und dnan habe ich etwas gesehen was ich auch lang längerem Googlen nicht gefunden habe und mir seeeeehr dubios ausschaut.
    NH's die irgendwie nicht aus Keramik sind sondern einfach nur plastik wo ein Metalstück durchgeht also quasi eine NH brücke?!

    Wollte mal fragen ob hier irgendjemand das mal gesehen hat und mir vlt erklären könnte was das sein soll WhatsApp Image 2020-09-26 at 17.52.49 (2).jpeg WhatsApp Image 2020-09-26 at 17.52.49 (1).jpeg WhatsApp Image 2020-09-26 at 17.52.49.jpeg
     
  2. #2 Pumukel, 26.09.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Das ist völlig Normal und die Teile nennen sich Trennmesser . Diese Teile erfüllen keinerlei Sicherungsfunktion und stellen nur eine einfache Möglichkeit dar die Leitungen bei Bedarf zu trennen.
     
    TechnoWolfEver gefällt das.
  3. #3 TechnoWolfEver, 26.09.2020
    TechnoWolfEver

    TechnoWolfEver

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Achsoo ok das ergibt sinn Danke für die aufklärung ^^
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    1.316
    Was ist denn über den Zählern?

    Davon ab stimmt etwas in der Verdrahtung des ganzen nicht, blaue PEN-Leiter darf es eigentlich nicht geben, bzw. hat kein Erdungsdraht etwa an einem reinen N-Leiter verloren!

    Desweiteren sollte es entweder 2 oder 4 blaue bzw. grün/gelbe Adern pro Feld geben, aber nicht drei....
     
  5. #5 Octavian1977, 27.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    Grundsätzlich sollte man hier dringend auf ein TN-S System ab HAK umstellen.
    Die Vorsicherung für das Ganze darf maximal 63A betragen, was hier vermutlich der Fall ist.
    Hier hat man vermutlich Trennmesser eingesetzt, da man sonst zur Sicherung im HAK keine Selektivität erreicht hat.
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    1.316
    Nein!
    Da können durchaus auch 100A im HAK sein, wenn über dem Zähler Sicherungen angeordnet sind!
     
  7. #7 Octavian1977, 27.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    das wäre nicht proffessioniell sondern hin gepfuscht.
    Weiterer erheblicher Nachteil dieser Konstruktion ist das Fehlen der Begrenzung des Kurzschlußstromes, der durch Schmelzsicherungen oder SLS erfolgt.
     
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    1.316
    Aha.
    Zum Glück legte das aber nicht du, sondern die damals geltende TAB fest!
    Aber die haben da wahrschein alle keine Ahnung.
     
    patois gefällt das.
  9. #9 Octavian1977, 27.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    Erfüllung der Norm für eine Anlage bedeutet die Schulnote 4- -> gerade noch ausreichend.
    Wer eine gute Anlage haben will muß deutlich mehr tun.
     
  10. #10 Pumukel, 27.09.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Die Trennmesser sind da drin um Anlagenteile bei Bedarf freischalten zu können . Aus keinem anderem Grund .
    Das hat mit dem Aufbau und der Selektivität rein gar nichts zu tun! Bei einer Modernisierung und wenn man da etwas Geld in die Hand nimmt können diese Trennmesser durchaus auch durch SLS ersetzt werden !
    Grundsätzlich hat aber der TE an der Anlage nichts aber auch rein gar nichts verloren, den er ist weder Betreiber noch Eigentümer der Anlage ! Und wenn er Strom für andere Mieter bezahlt ist sein Ansprechpartner der Vermieter der Diesen Fehler abzustellen hat .
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    1.316
    Ich glaube, es ist genauso fruchtlos mit Stromversorgern über die sinnhaftigkeit ihrer Bedingungen zu diskutieren wie mit dir!
     
    leerbua gefällt das.
  12. #12 PeterVDK, 27.09.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    537
    Was mich doch ein wenig wundert, abgesehen von den Trennmessern, ist die Tatsache das sich noch keiner darüber beschwert hat, dass ein "Unberechtigter" den (eigendlich) plompierten Bereich einer Zählerstelle geöffnet hat.

    Muss ich mir da jetzt Gedanken machen? :rolleyes:
     
    schUk0 gefällt das.
  13. #13 Pumukel, 27.09.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Wer sagt den das dieser Teil plombiert war oder ist . Im Übrigen kann der TE mal nach Siegelbruch und die darauf stehenden Strafen suchen. Die Plomben sind ein Siegel , das dem Verschluss dient.
     
  14. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    1.111
    Es koennte sein, das ist ein 4-Schienensystem im NAR umgenutzt, zu drei Wechselstromabgaengen? Jeweils L und N...woher der PE kommt, weiss man nicht.

    Du kennst weder die Netzform in dem Gebiet, noch die Bestandsanlage (alte Firma...damit kann die Liegenschaft auch eine kundeneigene TrSt besitzen), geschweige denn den Zustand des HAK und der Erdung. Was soll da der universelle Vorschlag denn bringen?
     
  15. #15 Octavian1977, 27.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    Da im Rechten Teil der PA auf die obere Schiene geht und die Zuleitung einen Grüngelben enthält, ist hier nur ein TN-C System möglich, es sei denn es wäre hierbei der extrem grobe Fehler gemacht worden im TT System den N auf den PA zu führen, sowie eine falsche Zuleitung zu ziehen.
     
  16. #16 Strippe-HH, 27.09.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    464
    Bei dem 4-Poligen Schienensystem wäre aber auch ein TT-Netz zu vermuten.
    Bei TT durfte damals der PE nicht durch dem Zählerschrank geführt werden.
    Etas Stutzig macht mir allerdings die Zuleitung vom HAK. mit der gelbgrünen Leitung auf der N-Schiene
    Ältere Zählerschränke sind in manchen Versorgungsbereichen nur 4-Polig z.b. in vielen Bezirken von Niedersachsen und anderen Bundesländern mit TN-Netzen.
    Leider fehlt ein Foto vom oberen Anschlussraum.
     
  17. #17 Octavian1977, 27.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    TT mit dem PA auf dem Neutralleiter? :eek:
     
  18. #18 leerbua, 27.09.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.136
    Zustimmungen:
    1.761
    Logisch, Strippe-HH ist schon weit herum gekommen, :)
     
    patois gefällt das.
  19. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    1.316
    Es könnte natürlich auch eine optische Täuschung sein, und der PE läuft in wirklichkeit an den Klemmen vorbei in den oberen Anschlußraum!
     
  20. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    3.831
    Zustimmungen:
    420
    "Schulnote 4- -> Gerade noch ausreichend" findest du heutzutage in Neubauten zuhauf. Ich glaube ich muss dich mal mitnehmen auf meine Abenteuertouren, damit du siehst, was der heutige Standard bei Installationen ist. Da hilft manchmal nur ein scharfes Vorbeisehen seiten des Sachverständigenauges.
    Wer eine gute Anlage haben will muss nicht nur deutlich mehr tun, sondern auch deutlich tiefer in die Tasche greifen, denn gutes Arbeiten kostet mehr Zeit und somit mehr Geld. Da aber gefühlt mittlerweile 80-90% des Wohnungsbestandes über GÜ/BT errichtet werden, interessiert nur das Geld, nicht die unsichtbare Qualität, da so mehr vom Gewinn übrig bleibt, den die Geschäftsinhaber einstreichen können. Muss dir nur deren fahrbaren Untersätze anschauen.
    Und ich kenne kaum BH, die direkt vor Ort die Handwerker mit grünen Fliesen zum sauberen Arbeiten motivieren, lieber werden schicker Fliesen ausgesucht oder eine Küche für 40T€ eingebaut. Das rächt sich alles.
     
Thema:

Plastik NH Sicherung in altbau unterverteilung?

Die Seite wird geladen...

Plastik NH Sicherung in altbau unterverteilung? - Ähnliche Themen

  1. Weißer verschließbarer Plastikschrank als Schutz von Multimedia-Anlage

    Weißer verschließbarer Plastikschrank als Schutz von Multimedia-Anlage: Wir haben in einem Gemeinschaftsraum eine Multimedia-Anlage (Mini-PC, Mini-Verstärker, DVD-Player, HDMI-Buchse) an der Wand angebracht, die auch...
  2. Grundlagen, Atome, Wolle und Plastik

    Grundlagen, Atome, Wolle und Plastik: Ich versuche, die Grundlagen zu lernen, und wenn ich etwas nicht verstehe, vergesse ich es schnell. Deshalb bin ich hier. Könnten Sie Ihre Zeit...
  3. Wanddose Plastik Gewinde abgebrochen

    Wanddose Plastik Gewinde abgebrochen: Hallo zusammen, ich habe von Busch Jaeger Prion Schalter. Die Schalter werden auf 2 Schrauben die auf der schwarzen Mauerdose geschraubt sind...
  4. Plastik- oder Metallkanal - was ist besser?

    Plastik- oder Metallkanal - was ist besser?: Hi, ich wil mir einen Brüstungskanal kaufen und im Büro anbringen. Es gibt welche aus Metall und andere aus Plastik. Sind die aus Metall generell...
  5. Plastikabdeckung Steckdose

    Plastikabdeckung Steckdose: Hallo, vielleicht kann mir jemand bei folgendem Problem behilflich sein. Die Plastikabdeckung an der Steckdose zu unserer Waschmaschine ist...