Polwechselschaltung mit zwei Tastern

Diskutiere Polwechselschaltung mit zwei Tastern im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, Ich würde gerne eine Schaltung bauen um einen kleinen Kran mit einer Seilwinde zu betreiben. Bis jetzt war mein prototyp mit ner...

  1. #1 Kellerkind86, 27.01.2021
    Kellerkind86

    Kellerkind86

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich würde gerne eine Schaltung bauen um einen kleinen Kran mit einer Seilwinde zu betreiben.
    Bis jetzt war mein prototyp mit ner kleinen Kurbel.
    Ich würde das aber gerne elektronisch betreiben.
    Zuerst wollte ich eine tasterwippe nehmen.
    Das würde ich dann mit ner kreuzbrücke auch hinbekommen.. Aber wie bekomme ich das mit zwei einzelen tastern hin?
    Bewusst habe ich zwei taster und keine schalter genommen, da beim loslassen des tasters der Motor sich nicht mehr drehen soll.

    Danke für die Hilfe
    Grüße Marcell
     
  2. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    648
    Kellerkind86 gefällt das.
  3. #3 patois, 27.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2021
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    .
    Wenn du dein Projekt etwas eingehender diskutieren willst,
    also nicht nur einen "schnöden" Hinweis auf Wikipedia zu bekommen wünschst,
    solltest du dich im Bereich UNTERHALTUNGEN mit mir in Verbindung setzen.
    In manchen Fällen, wenn Schaltungsskizzen untereinander ausgetauscht werden sollen,
    gebe ich eine email-Adresse an, damit man diesen Austausch auf direktem Weg vollziehen kann.

    Vorsicht, ich sage auch deutlich und unmißverständlich, wenn mir vorgelegte Ideen nicht zielführend zu sein scheinen.

    Je besser ein Fragesteller sein "Szenario" beschreibt, um so leichter kommt man zu einem "Ergebnis" ;)
    .
     
  4. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    648
    Warum nicht öffentlich?
    Vielleicht möchte ja jemand anders auch mal sowas bauen.

    Mein Link sollte lediglich erstmal einen Hinweis darauf geben in welche Richtung es gehen kann.
     
    ego1 gefällt das.
  5. #5 eFuchsi, 27.01.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    1.657
    Betriebsspannung und Leistung.
     
    Stromberger und patois gefällt das.
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    .
    Ganz einfach, weil man hier im Forum die Erfahrung machen kann, wie so ein Thema oftmals von "Halbwissenden" zu Tode gequatscht wird.
     
    Stromberger gefällt das.
  7. #7 patois, 27.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2021
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    Nur zur Info: die Unterhaltung wurde begonnen und ein Fragenkatalog erstellt,
    welcher zu einer Art Pflichtenheft führen könnte, was man seinerseits wieder als hilfreich einordnen kann.
    .
     
  8. #8 Stromberger, 27.01.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    616
    Die Frage habe ich mir auch spontan gestellt, ob es sich um ein Spielzeug oder um eine technische Anwendung handelt.
     
  9. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    648
    Sollte es sich um Kleinspannung halten, wäre das mal ein Fall gewesen über den man super hier im Forum hätte beraten können ohne, dass man immer wieder beim "lass das einen Fachmann machen" gelandet wäre.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    .
    Aus der Anfrage (Beitrag #1) würde ich folgern,
    dass ein "kleiner Kran" ein Modell oder ein Spielzeug ist ;)
    .
     
  11. #11 Stromberger, 27.01.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    616
    Sehe ich auch so, aber man hat schon Pferde kot.... sehen.... :eek:
    Das lief dann unter "kleines Projekt". ;)
     
  12. #12 Stromberger, 27.01.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    616
    Vor Allem könnten dann sämtliche Hinweise entfallen wie "Du solltest aber einen Helm tragen und nicht unter schwebender Last herumlaufen" und der Verweis auf irgendwelche Bauvorschriften, Kranführerruhezeiten etc. etc., welche unweigerlich kommen würden. :D

    Vielleicht wird es ja doch noch öffentlich.... ich spüre geradezu, dass da ein einschlägiges Simulationsprogramm schon heißläuft.... ;)
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    .
    Das wollte ich eigentlich dem Fragesteller schon vorschlagen,
    damit er die Schaltung als DIY entwickeln und damit austesten könnte.
    -
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    Abbildung parken für Diskussion in UNTERHALTUNGEN

    G_M_mit_2 Tastern.jpg

    .
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    "Pflichtenheft" wurde diskutiert und Schaltung "abgemagert"

    GM mit 2 Tastern ohne Endabschaltung.jpg

    .
     
  16. #16 Pumukel, 28.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.070
    Als Taster werden da welche mit einem Wechsler gebraucht .
     
  17. #17 Kellerkind86, 28.01.2021
    Kellerkind86

    Kellerkind86

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich hatte erst vor mit einem drucktaster zu arbeiten, aber das funktioniert ja leider nicht wirklich.
    Welcher taster würdet ihr empfehlen? Ich zeige mal kurz wofür es gedacht sein soll. Es ist ein eigenbau für meinen sohn (verladekran für eine holzeisenbahn ) ähnlich brio verladekran. Natürlich wird das ganze Gehäuse umgestaltet und die handkurbel wird auch entfernt
     

    Anhänge:

  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    Weitere Skizzen:

    Die Vorgabe lautet, dass mit 4 Tastern, die jeweils nur einen Schließer-Kontakt besitzen, ein DC-Motor in beiden Drehrichtungen angesteuert werden soll.
    Betrachtet man den Schaltplan, der diese Forderung erfüllen könnte, so packt jeden Elektriker sofort das große "Grausen", was wohl nicht weiter erläutert werden muss.
    Der TE hat aber das Ass im Ärmel, dass er Zugriff auf einen 3-D-Drucker hat. Es soll ein Konstrukt entworfen werden, das eine gefahrlose Ansteuerung des Motors mit den entsprechenden Tastern möglich machen soll. (Ob dies eine sinnvolle Vorgehensweise ist, steht nicht zur Diskussion!)
    Das Konstrukt besteht grob gesehen aus einer Platte, die auf den 4 Drucktastern aufliegt. Unter der Querachse der Platte wird ein Zylinder als Drehpunkt montiert, der mit der darüberliegenden Platte starr verbunden wird. Dieser Zylinder, dessen Lagerung nicht dargestellt ist, bildet die Drehachse und zusammen mit der Platte eine Wippe. Es können jeweils nur 2 Taster durch Drücken auf eine Seite der Wippe betätigt werden, was ja Sinn und Zweck des Konstrukts sein soll.

    Schaltbild der gewünschten Schaltung:
    MARCELL 1.jpg
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Grobe Skizze der Wippe:
    Skizze grob.jpg

    .
     
  19. #19 leerbua, 29.01.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.652
    Zustimmungen:
    1.558
    Also wenn ich das richtig verstehe finde ich es zeichnerisch suboptimal ;) umgesetzt, da die diagonal liegenden Taster zusammenwirken.
    (klar ist eine kreuzungsfreie Abbildung schön, kann mir aber vorstellen daß mit dem räumlichen der ein oder andere tatsächlich das Grauen oder Fragezeichen auf der Stirn aufsteigt.) :D
     
  20. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    954
    @leerbua

    Das ganze ist nicht als Anleitung zum Nachbau gedacht.
    Das Forum wird einfach benutzt um Bilder zu posten,
    die für die Diskussion in den UNTERHALTUNGEN relevant sind.

    Ausnahmsweise setzt man hier voraus, dass die Fachleute erkennen,
    wo hier Gefahrenpunkte sind, wenn man die Schaltung ohne die "Wippe" betreibt. :D
     
Thema:

Polwechselschaltung mit zwei Tastern

Die Seite wird geladen...

Polwechselschaltung mit zwei Tastern - Ähnliche Themen

  1. Zwei Phaseneingänge in Kontrollschalter

    Zwei Phaseneingänge in Kontrollschalter: Hallo zusammen! Ich habe eben mit Staunen festgestellt, dass in unserem Bad-Schalter zwei Phasen eingehen (s. Bild anbei). Es handelt sich um...
  2. Telefonleitungen im Leerrohr verzweigt - Abzweigdosen unauffindbar

    Telefonleitungen im Leerrohr verzweigt - Abzweigdosen unauffindbar: Moin allerseits, folgender Sachverhalt. Das kernsanierte Haus (1993) meiner Eltern besitzt in so gut wie jedem Raum eine J-Y(St)Y Telefonleitung,...
  3. Eine Zuleitung für zwei UVs?

    Eine Zuleitung für zwei UVs?: Moin, da eventuell eh die 4x16mm² Zuleitungen zu meinen UVs im OG und DG gegen 5x16mm² ausgetauscht werden, kam der Gedanke vielleicht nur eine...
  4. Merkwürdige Abzweigdose

    Merkwürdige Abzweigdose: Hallo Leute, ich hab unter meinem Schreibtisch eine merkwürdige Abzweigdose entdeckt. Von oben kommt ein Kabel, das ich keiner richtigen Funktion...
  5. Ein Lichtschalter, zwei Lampen - Probleme mit zweiter Lampe

    Ein Lichtschalter, zwei Lampen - Probleme mit zweiter Lampe: Hallo, ich bin absoluter Laie. Ich versuche mal, mein Problem zu schildern. Wir haben einen Lichtschalter. Die linke Taste um die...