Potentialausgleich / Blitzschutz Anbaubalkon

Diskutiere Potentialausgleich / Blitzschutz Anbaubalkon im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag, mein allererster Post und gleich eine Frage: an unserem Haus sind kürzlich nachträglich Balkone angebracht worden; es handelt...

  1. #1 MiataMuc, 29.08.2012
    MiataMuc

    MiataMuc

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    mein allererster Post und gleich eine Frage:

    an unserem Haus sind kürzlich nachträglich Balkone angebracht worden; es handelt sich um eine Stahlkonstruktion, die nicht mit dem Erdboden in Berührung steht.

    Nachdem mir einfiel, daß ich vor Jahren von einem Fall gelesen habe, wo eine an eine Verblechung angebrachte Sat-Schlüssel in Kombination mit einem defekten Receiver und fehlendem Potentialausgleich der Verblechung zu einem Unglücksfall führte, frage ich mich, ob solch eine Balkonanlage eigentlich nicht zumindest einen Potentialausgleich braucht?

    Gruß,

    Florian
     
  2. #2 Octavian1977, 02.09.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.732
    Zustimmungen:
    1.018
    Ein Potentialausgleich wäre durchaus Sinnvoll, da es sich um eine größere Metallkonstruktion handelt.

    Ob ein Anschluß an den Blitzschutz notwendig ist kann nur der Fachmann vor Ort erkunden.

    Wenn das der Fall wäre müsste der Balkon, durch eine Fangeinrichtung geschützt werden und nicht an den Blitzableiter angeschlossen werden.
     
  3. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    129
    Da lag der Mangel aber nicht am ungeerdeten Blech, sondern an unterlassener Erdung und/oder PA der Antennenanlage.
    1. Antennen außerhalb des nach DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1) definierten Schutzbereichs (> 2 m Abstand unterhalb der Dachrinne/Dachkante und max. 1,5 m Abstand von der Wand) sind erdungspflichtig.
    2. Die Erdung ist bei Gebäuden mit Blitzschutzanlage in diese zu integrieren.
    3. Blitzstrombelastete Erdleiter müssen gefährliche Näherungen vermeiden und einen nach DIN EN 62305 (VDE 0185-305) zu berechnenden Trennungsabstand einhalten.
    4. Ebenso müssen nicht erdungspflichtige Antennen im Schutzbereich der Fassade Trennungsabstand zu einschlaggefährdeten metallischen Hausteilen einhalten
    5. Ist der Trennungsabstand zu metallischen Gebäudeteilen nicht einzuhalten werden, müssen diese in die Erdung mit einbezogen werden.
    Mit oder ohne Blitzschutzanlage ist es sinnvoll vorgehängte Metallbalkone ebenso wie vorgehängte Fassaden mit 16 mm² Cu oder besser 50 mm² Blitzableiterdraht mit der Erdungsanlage des Gebäudes zu verbinden und damit Potenzialunterschiede zu minimieren.

    Eine normative Empfehlung oder gar Vorschrift von isoliertem Blitzschutz für einen vorgehängten Balkon ist mir unbekannt. Hier dürfte eine Verwechslung mit den Empfehlungen für den Schutz von Antennen und Fotovoltaikanlagen nach dem Stand der Technik vorliegen.

    An den Erder einer Blitzschutzanlage darf sehr wohl angeschlossen werden, wenn dieser von einer Blitzschutzfachkraft als funktionstüchtig geprüft und mit der Hauserdung bzw. der HES blitzstromtragfähig verbunden ist.
     
  4. #4 Octavian1977, 13.09.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.732
    Zustimmungen:
    1.018
    Theoretisch könnte man den Balkon als Blitzableiter nutzen, ich finde die Verwendung allerdings fragwürdig.
    Auf den Trennungsabstand zur z.B. der Steckdose auf dem Balkon hat sicher keiner geachtet.
    Außerdem ist es sehr gebräuchlich dort Satelittenanlagen anzubringen, auch dann heißt es wieder Trennungsabstand ade.
     
  5. #5 MiataMuc, 13.09.2012
    MiataMuc

    MiataMuc

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Hallo,

    erstmal danke für die Antworten. Ich möchte nämlich gerne die Hausverwaltung darauf ansprechen. Ob es bislang Steckdosen gibt, weiß ich nicht.

    Hintergrund: das Haus wurde in Eigentumswohnungen umgewandelt, die Balkone vom Umwandler angebracht, die wohnungsspezifischen Anpassungen obliegen aber den jew. Eigentümern.. mit etwas Glück bekomme ich irgendwann meine Balkontür, nachdem das Verlegen des Heizkörpers wg. offensichtlich sehr guter Konjunktur für die Handwerker hier ewig gedauert hat :)
    Ob die anderen Eigentümer sich Steckdosen installieren haben lassen, weiss ich nicht. Ich finds überflüssig, ich habe hier eine Steckdose direkt nahe der zukünftigen Tür.

    Gruß,

    Florian
     
Thema:

Potentialausgleich / Blitzschutz Anbaubalkon

Die Seite wird geladen...

Potentialausgleich / Blitzschutz Anbaubalkon - Ähnliche Themen

  1. Äußerer Blitzschutz bei Altbau ohne Ring/Fundamenterder möglich?

    Äußerer Blitzschutz bei Altbau ohne Ring/Fundamenterder möglich?: Hallo zusammen, ich habe mich hier gerade neu angemeldet, da ich hoffe das ihr mir kurz weiterhelfen kann. Elektriker sind hier schwierig zu...
  2. Blitzschutz Edelstahlschornstein

    Blitzschutz Edelstahlschornstein: Moin, ich habe einen Edelstahlschornstein für einen kaminofen errichtet. Der Schorni hat alles abgenommen. Muss ich bei dem Edlstahlschornstein...
  3. TN-C-S Potentialausgleich in Nebengebäuden

    TN-C-S Potentialausgleich in Nebengebäuden: Guten Abend liebe Mitglieder, kurz zu meinem Problem. Ich besitze einen etwas älteren Zweiseitenhof, welcher aus einem Haupthaus, einer Scheune...
  4. Blitzschutz E49

    Blitzschutz E49: Hallo! Bei einem Gebäude wurde der Blitzschutz nach der ÖVE E49 errichtet, ca. im Jahre 2010 wurde eine Nutzungsänderung durchgeführt. Muss man...
  5. Potentialausgleich selbst erweitern

    Potentialausgleich selbst erweitern: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine komplette Erneuerung unserer Elektrik zu planen. TN-C System, Leitungen über 50 Jahre alt, ihr wisst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden