Potentialfreier Kontakt

Diskutiere Potentialfreier Kontakt im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bräuchte eine Erklärung zum Thema Potentialfreier Kontakt. Ich soll bei einem Ereignis in meiner Steuerung einen Potentialfreien...

  1. #1 peacemaker111, 13.05.2012
    peacemaker111

    peacemaker111

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bräuchte eine Erklärung zum Thema Potentialfreier Kontakt.

    Ich soll bei einem Ereignis in meiner Steuerung einen Potentialfreien Kontakt für eine Umschaltung einer Fremdsteuerung zur Verfügung stellen.

    Meine erste Variante war ganz klar. Ich steuer beim Ereignis ein Relais an. Ein Schließer soll es werden. Kontakt 3 bekommt 24V von meiner Steuerung Kontakt 4 wird auf die Fremdsteuerung gelegt, zusätzlich bekommt die Fremdsteuerung eine 0Volt Leitung von mir.

    Ok ich habe dann ein wenig über das Wort Potentialfrei nachgedacht und daraus nun Variante 2:

    Ich schalte wie oben das Relais. Kontakt 3 und 4 bekommen aber keine 24V von mir, sondern werden direkt auf die Fremdsteuerung geführt, sodass 3 und 4 mit der Spannung der Fremdsteuerung arbeitet.

    Durch diese 2 Varianten habe ich mich nun selbst verwirrt und weis nicht mehr was nun unter "Potentialfreier Kontakt" richtig zu verstehen ist:

    Variante A: Der Eingangsbereich der Fremdsteuerung wird potentialfrei geschaltet weil ich auflegen kann was ich will und das die Fremdsteuerung nicht interessiert.

    oder

    Variante B: Der Eingangsbereich der Fremdsteuerung wird potentialfrei geschaltet weil ich nur den Schaltkontakt liefere und meine Spannung / Masse nicht auf die Fremdsteuerung wirkt...
     
  2. Anzeige

  3. katmar

    katmar

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    nur Variante B ist wirklich potentialfrei für die Fremdsteuerung.
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.824
    Zustimmungen:
    634
    Ein potentialfreier Kontakt bedeutet, das du einen Kontakt völlig ohne irgendwelche elektrische belegung herausgibst. In deiner Steurung währe das z.B. ein Relais, dessen Spule von dir bestromt wird, der Kontakt(z.B.1/2) wird aber auf eine Klemmleiste geführt und kann von "fremden" beliebig genutzt werden.

    Ein Handelsüblicher Lichschalter ist, ohne angeschlossene Adern von irgendwoher ein potentialfreier Kontakt.
     
Thema:

Potentialfreier Kontakt

Die Seite wird geladen...

Potentialfreier Kontakt - Ähnliche Themen

  1. Wo gehört der Kontakt hin?

    Wo gehört der Kontakt hin?: Hallo Liebe Elektriker und Elektrikerinnen. Ich bin selbst Laie was Elektronik angeht und habe deshalb diese wahrscheinlich leicht erscheinende...
  2. Klingel mit potentialfreiem Kontakt

    Klingel mit potentialfreiem Kontakt: Hallo, ich möchte gerne zu meinem Klingeltaster ein Relais schalten, damit ein potentialfreier Kontakt auslöst. Am Klingeltaster liegen ca. 5V an...
  3. 10V/20A / Kontakte vergolden?

    10V/20A / Kontakte vergolden?: Hi! Für Stromausfälle habe ich meine Unterhaltungselektronik auf 24Vdc umgestellt und 3 LiFeYPO4 100Ah Akkus (nominal:3,2V, silberfarbenen M8...
  4. Wärmepumpe mit EVU Kontakt anschließen an RSE bzw. Schaltuhr

    Wärmepumpe mit EVU Kontakt anschließen an RSE bzw. Schaltuhr: Guten Morgen, ich bin als Laie der nicht sich mit einem "ist halt so" nicht zufrieden geben möchte auf der Suche nach Hilfe. Ich habe folgendes...
  5. Suche Relai das bei Strom den Kontakt öffnet Strom los zu is

    Suche Relai das bei Strom den Kontakt öffnet Strom los zu is: Guten Tag, Ich suche ein relai das wenn Strom anliegt die zu schaltende Leitung unterbindet (öffnet) . Wenn kein Strom an der Steuerungs...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden