Potenzialausgleich mit Überbrückungskabel?

Diskutiere Potenzialausgleich mit Überbrückungskabel? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin! Das Auf- und Abbauen unserer Schauküche ist immer ein sehr umfangreiches und zeitraubendes Unterfangen! Ich versuche daher durch einen...

  1. #1 Teddygo, 19.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Das Auf- und Abbauen unserer Schauküche ist immer ein sehr umfangreiches und zeitraubendes Unterfangen!
    Ich versuche daher durch einen vereinfachten Aufbau Zeit zu sparen!

    Ein zeitaufwendiger Bereich ist der Potentialausgleich zwischen den Edelstahlrolltischen, Kühlschränken, dem Geschirrspüler, dem Konvektomat und der Spüle.
    Dieser wurde bisher mit Kabelschuhen und M8-Muttern auf M8-Schrauben (mit flexibler Erdungsleitung 10 / 25 mm2) durchgeführt.

    Nun kam die Idee eines befreundeten Installateurs, den Potentialausgleich mithilfe von einfachem Auto-Überbrückungskabel mit Krokodilklemmen durchzuführen!
    Er hätte das so schon mal gesehen.

    Was haltet ihr davon?
    Hättet ihr eine andere / bessere Idee?


    Gruß Teddy

    .
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fachmann, 19.09.2007
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Teddygo,

    das ist eher keine gute Idee. Das du mit Batteriekabeln oder z.B. Masseleitungen vom Schweißen einen sicheren (und nur darauf kommt es an) Potentialausgleich schaffen kannst, kann ich mir nicht vorstellen.

    Es sind doch gewerbliche Einsätze, wer setzt euch da so unter Zeitdruck, das du an Sicherheit sparen willst. Sei doch froh, das es so aufwendig ist, das ist dein Arbeitsplatz. Wenn Ihr weniger Aufwand habt, habt Ihr auch bald weniger Leute.

    Gruß Fachmann
     
  4. #3 Teddygo, 19.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Moin Fachmann!

    Danke für deine schnelle Antwort!

    Ich möchte natürlich einen sicheren aber schnellen Potentialausgleich schaffen.
    Der Zeitdruck entsteht, wenn (wie am letzten Wochenende) 150 hungrige Gäste auf ihr Essen warten ;)

    Nein, im Ernst: wir brauchen mit 3 Personen 3-4 Stunden für den vollständigen Aufbau!
    Es kommen ja noch die Bodenverlegung und der Zeltaufbau dazu!
    Wir müssen also sehr früh anreisen und hatten am letzten WE noch einige Verzögerungen durch mehrere Staus (300 km Anfahrt)!
    Also: je schneller der Aufbau geht, um so länger dürfen wir morgens schlafen :D

    Um meinen Arbeitsplatz brauche ich mir keine Sorgen machen - ich habe mehr als gut zu tun :)
    Es geht nur darum, dass die Küche möglichst schnell aufgebaut werden kann!


    Gruß Teddy

    .
     
  5. #4 Fachmann, 19.09.2007
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht geht es mit vorgefertigten Steckverbindern, so das du den Potentialausgleich aus vorkonfektionierten Leitungen zusammenklöppeln kannst.
    So musst du es nur einmal mit richtig viel Aufwand vorbereiten.

    Gruß Fachmann
     
  6. #5 Teddygo, 19.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    An welche Steckverbinder denkst du dabei?


    Gruß Teddy

    .
     
  7. #6 Fachmann, 19.09.2007
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    eine genaue Vorstellung habe ich da nicht. Gibt es bei der Beladung von Tankfahrzeugen nicht solche „Spezialvorrichtungen“?

    Aber ich schätze mal, die Steckverbinder sollten zumindest verriegelbar und für 125A ausgelegt sein.

    Gruß Fachmann

    Ps. Warum kopierst du die Antworten immer? Die Texte stehen doch sowieso da. 8)
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Es gibt doch Potentialausgleichsbuchsen und Stecker wie sie z.B. in Arztpraxen oder Krankenhäusern gebraucht werden.

    Lutz
     
  9. #8 Teddygo, 19.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0

    Moin Lutz!

    Ja stimmt, die gehen aber leider nur bis 6mm2 :(



    Gruß Teddy

    .
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Ja und? Ist dir das zu wenig? Mit welche Querschniten hast Du sonst zu tun?

    Lutz
     
  11. #10 Teddygo, 20.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte auf Nummer Sicher gehen und die Küchenteile untereinander mit 10mm2 verbinden (Erdungsleitung ist auch schon dafür besorgt)!

    Die Küche wird ja im Freien aufgebaut, hat eine Anschluss-Leistung von 64 KVA und ist nur durch ein Party-Zelt geschützt!


    Gruß Teddy

    .
     
  12. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Oha das ist ja reichlich. Dann würde ich auch kein 6 mm² nehmen.

    Lutz
     
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.779
    Zustimmungen:
    261
    Die Leistung spielt doch eigentlich keine Rolle.

    Frage mich ob es überhaupt zwingen nötig ist die einzelnen Teile miteinander elektrisch zu verbinden, schliesslich ist jedes elektrisch betriebenes für sich schon mit dem Schutzleiter der Netzzuleitung verbunden.

    Ein freistehender Tisch z.B. würde bei einer anders deklarierten anwendung auch nicht mit dem Schutzleiter verbunden.
     
  14. #13 Teddygo, 21.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Moin ego1!

    Der Potenzialausgleich muss meines Erachtens ausgeführt werden! Habe momentan leider nicht die passende Vorschrift im Kopf :wink:
    Aber am Konvektomat und am Geschirrspüler sind zum Beispiel große Potenzialausgleichsklemmen vorhanden, obwohl intern die Erdung ans Gehäuse geht!


    Gruß Teddy

    .
     
  15. #14 verstehwenig, 21.09.2007
    verstehwenig

    verstehwenig

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Teddygo

    nimm doch die Ssteckverbender von Schweissgeräten

    Diese gibt es in verschiedenen Größen, auch als einbau und lose

    Gruß tin



    Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
    Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
     
  16. #15 Teddygo, 22.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Moin Verstehwenig!

    Hast du da mal einen Link?
    Habe versucht so was zu finden, aber ich stelle mich wohl zu doof an :(



    Gruß Teddy

    .
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 verstehwenig, 23.09.2007
    verstehwenig

    verstehwenig

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    eigentlich ganz einfach beim Werkzeughändler deines vertrauens
    http://www.gollinger-werkzeug.de/shop/i ... =007008002
    http://www.isv.de/produkte/sp.php Typ SP SK

    gruß tin


    Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
    Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

    :lol:
     
  19. #17 Teddygo, 24.09.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Potenzialausgleich mit Überbrückungskabel?

Die Seite wird geladen...

Potenzialausgleich mit Überbrückungskabel? - Ähnliche Themen

  1. Wo ist Potenzialausgleich und Fundamenterder??

    Wo ist Potenzialausgleich und Fundamenterder??: Hallo in die Runde, wie schon die Frage lautet, ich suche bei mir im Haus den Pozenzialausgleich und den Anschluss an die Erdung. Da ich seit...
  2. TN-C Potenzialausgleich

    TN-C Potenzialausgleich: Momentan befindet sich im Haus ein TN-C Netz ohne Potenzailausgleich und ohne Fundamenterder. Ich will neue Leitungen legen und daraus ein TN-C-S...
  3. Erdung bzw Potenzialausgleich einer Sat Anlage mit Blitzfang

    Erdung bzw Potenzialausgleich einer Sat Anlage mit Blitzfang: Hallo liebe Elektriker. ich selber komme nicht vom fach.also wie die überschrift schon sagt habe ich eine sat anlage auf dem dach. diese ist...
  4. Potenzialausgleich

    Potenzialausgleich: Hallo zusammen! Und wieder bin ich auf der Suche nach einem Regelwerk. Diesesmal geht es um das Thema Potenzialausgleich. Wer von euch...
  5. "Erdung" bzw. Potenzialausgleich im Abwasserkanal

    "Erdung" bzw. Potenzialausgleich im Abwasserkanal: Hallo, ich versuche mal mein Glück und versuche hier einige - wenn es geht auch mit Verweisangabe - für mich knifflige Themen zu klären. Wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden