Problem mit Halogendeckenspots

Diskutiere Problem mit Halogendeckenspots im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich schildere kurz mein Problem: Ich habe 5 Halogenspots mit einem Dimmer. Das Licht war an - es flackerte kurz - das Licht blieb...

  1. #1 fergie-ferg, 19.10.2006
    fergie-ferg

    fergie-ferg

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich schildere kurz mein Problem: Ich habe 5 Halogenspots mit einem Dimmer.

    Das Licht war an - es flackerte kurz - das Licht blieb noch 5 Sekunden an... dann wars dunkel. Seit dem tut sich nichts mehr beim Betätigen des Dimmers.

    Ich habe kurz mit meinem Vermieter gesprochen (der die Spots installiert hat und jetzt leider ziemlich weit weg wohnt) und er meinte es wäre wohl der Dimmer oder der Trafo und ich könnte das aber ganz einfach selber testen und dann das defekte Teil austauschen.

    Ich denke auch, dass das Austauschen des Trafos bzw. Dimmers nicht das große Problem darstellen sollte. Das Problem, das ich jetzt habe ist, dass ich nicht weiß wie ich überhaupt die Lampe aus der Decke raus bekomme. Über der Birne sitzt so ein Draht den ich auch rausnehmen kann... Denke aber dass dieser eher zum Austauschen bzw. zum Halt der Birne dient, richtig?

    Vielleicht kann mir einer einen Tipp geben.

    von Außen sieht die Lampe so ungefähr aus:

    [​IMG]

    Also genau so ein Befestigungsdraht und der Spot ist auch schwenkbar.

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Problem mit Halogendeckenspots. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Die abgebildete Leuchte wird über die außen liegenden Federn in der Decke gehalten. Dementsprechend kann man sie einfach nach unten heraus ziehen. Das geht am einfachsten, wenn man zuerst das Leuchtmittel entfernt.

    Grüsse

    Marsu
     
  4. #3 fergie-ferg, 19.10.2006
    fergie-ferg

    fergie-ferg

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann hätte ich direkt die Frage wie man das Leuchtmittel entfernt... ? (Sorry klingt jetzt vielleicht sehr unbeholfen.. :roll: )

    wenn ich diese Drahtklammer entferne tut sich nicht viel.... hab keinen Platz um die "Birne" mit meinen Fingern greifen zu können... und mit leichtem Wackeln oder Drehen tut sich auch nichts...
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich denke die "Birne" isr direkt in den Glaskörper eingelassen...es muss also "alles insgesamt" rauskommen...
     
  6. aim65

    aim65

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich verstehe das so, du hast den Haltedraht herausgemommen, die Leuchte sitzt aber trotzdem noch im Haltering fest. Da der nicht wirklich größer als das Leuchtmittel ist kann man nicht dahintergreifen.
    Mein Ad-hoc Versuch wäre nun, besorg dir einen Handtuchhalter mit Saugnapf und versuche damit das Leuchtmittel hinauszuziehen. Wenn das auch nicht klappt bleibt wohl nicht anderes übrig als die ganze Lampe abzubauen um von hinten an das Leuchtmittel heranzukommnen.

    Gruß, Peter
     
  7. #6 fergie-ferg, 20.10.2006
    fergie-ferg

    fergie-ferg

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank vorab für die Tipps!

    Werde mein Glück am Wochenende mal versuchen... :wink:
     
  8. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hab im Moment noch nicht verstanden, ob die Lampe samt Fassung nun noch in der Decke steckt oder du es schon in der Hand hast und nur noch das Leuchtmittel entfernen willst.

    Wenn alles noch in der Decke steckt, einfach nur den gesamten Rahmen rausziehen, der wird doch nur mit Klammern gehalten, so wie auf dem Bild zu sehen ist.
     
Thema:

Problem mit Halogendeckenspots

Die Seite wird geladen...

Problem mit Halogendeckenspots - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth Kopfhörer Philips SHB 7250 komisches Problem

    Bluetooth Kopfhörer Philips SHB 7250 komisches Problem: Liebe Community, ich hoffe, jemand kann mir bei meinem Problem weiterhelfen. Seit Längerem besitze ich die Philips SHB 7250 Bluetooth Kopfhörer....
  2. Daewoo Side by Side Kühlschrank technisches Problem

    Daewoo Side by Side Kühlschrank technisches Problem: Guten Abend zusammen, seit Jahren habe ich die Kühlkombi von Daewoo FRN-U20FCC ausgerechnet heute Abend am Wochenende hat sich das ganze Gerät...
  3. Hilfe ** habe ein Problem mit der Klingel bzw. wo ist Transformator??

    Hilfe ** habe ein Problem mit der Klingel bzw. wo ist Transformator??: Ahoi :) Gepriesen sei die Gilde der Elektriker! Wollte ich nur mal loswerden den ich bin ähmm Schlosser... Folgendes Problem, habe ein Haus...
  4. Problem beim Licht anschalten

    Problem beim Licht anschalten: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und habe im Wohnzimmer 4 Wippschalter. Damit ich das Licht anschalten kann müssen diese 4 Schalter in der...
  5. Problem mit LED- Spots

    Problem mit LED- Spots: Serbus liebe Elektroprofis, ich (Elektro-Laie) habe folgendes Problem, bei dem auch mein Elektriker ohne weiteres keinen Rat wusste. Vielleicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden