Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe

Diskutiere Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo HIDDEN, versuche einmal zu verstehen, was dir "Pumukel" in Beitrag #18 erklärt hat ! Du musst ebenso versuchen zu verstehen, wie die von...

  1. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    Hallo HIDDEN,

    versuche einmal zu verstehen, was dir "Pumukel" in Beitrag #18 erklärt hat !

    Du musst ebenso versuchen zu verstehen, wie die von dir gezeigte Platine funktioniert.

    Eventuell wirst du dann auch verstehen, wie diese Platinen von den LED-Treibern "angetrieben" werden.

    Das Denken in Konstantstromquellen ist für Laien sicher nicht einfach,
    aber Pumukel hat es wirklich gut erklärt ...

    Du solltest dir ein Übersichtsbild machen, auf dem du alle Platinen abbildest.
    Dann solltest du die Verbindungen der Platinen untereinander einzeichnen.
    zu guter Letzt solltest du die "Energiequellen" mit aufs Bild bringen und die
    Einspeisung des Gleichstroms in die Gesamtschaltung exakt darstellen.

    Anhand dieses Bildes solltest du nochmals versuchen zu verstehen
    wie die Leuchte funktioniert, oder funktionieren können sollte.

    Ohne ausreichendes Verständnis der gesamten Schaltung wirst du
    mit Überbrückungen langsam aber sicher alle LEDs "töten". :mad:

    .
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    Sehr interessant und eventuell auch sehr aufschlußreich wäre ein Foto von der Rückseite der Platine,
    damit man sehen könnte, ob die LED-Chips parallel geschaltet sind, oder ob die Parallelschaltung
    durch kleine Vorwiderstände (SMD) "entschärft" wurde.
    .
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    Konstantstromquelle
    LEDs_sechs.jpg Bitte zum Vergrößern auf Bild klicken !

    .
     
  5. #24 Pumukel, 08.11.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    111
    Egal wer so einen Mist macht gehört Geteert und Gefedert. An einer Konstantstromquelle werden immer alle LED in Reihe geschaltet! Nur an Konstantspannungsquellen werden LED parallel und jede LED einzeln über Strombegrenzungswiderstände versorgt.
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    .
    AUWEIA, mein aufgeregter Vorredner, "da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich"
    muss ich da sagen, denn die Simulation zeigt, dass auch Konstantstromquelle in Reihe
    mit Parallelschaltung möglich ist.

    Siehe Stromteiler-Regel, vermutlich erstes Lehrjahr :D
    .
     
  7. #26 Pumukel, 08.11.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    111
    Auweia das funktioniert zwar in deiner Simulation und eingeschränkt auch in der Praxis aber schon geringste Fertigungstoleranzen machen dem in der Praxis schnell ein Ende. LED als Halbleiter haben im Gegensatz zu Simulationen nun mal streuende Werte! Und vor allem haben das auch einige LED Hersteller gelernt und spendieren den einzelnen LED nun doch einen Strombegrenzungswiderstand um gewisse Toleranzen teilweise auszugleichen. Noch etwas merke eine Simulation ist nur so gut wie das Modell des Bauelementes.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    .
    Da der Fragesteller anscheinend nicht gewillt ist die Rückseite der Platine für uns abzubilden,
    sehe ich keinen Sinn mehr in der weiteren Verfolgung dieses Threads ...
    .
     
  9. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    31
    Wenn man von den 9-10V Nennspannung und 6 Leds ausgeht wird das wohl eine Parallelschaltung
    von 2 Strängen mit 3 Leds in Reihe sein.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    .
    Ja, das könnte man sich vorstellen, aber ich habe es einfach satt herumzuraten,
    nur weil der Fragesteller nicht gewillt ist die Rückseite der Platine zu posten.
    Die Schaltung und Bauteile (SMD) auf der Rückseite der Platine sind der Schlüssel
    zur endgültigen Klärung der Funktionweise der LED-Baugruppe.
    Ist diese "Klärung" erfolgt, könnte man auch über den Ersatz der zerstörten LED-Chips reden/beraten.
    .
     
  11. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    31
    Die gleich LED Platine wird wohl kaum in Einzelstückzahlen zu beschaffen sein.
    Realistischer ist schon die Möglichkeit die SMD Leds auszutauschen. Wenn man die
    Genauen Abmaße der Leds hat und die Farbtemperatur ist das kein großes Ding.
    Man muss halt nur ALLE Leds tauschen.
    Wird dann auf soetwas hinauslaufen:
    SPMWHT541MP5WAR0S4 Samsung Semiconductor, Inc. | Optoelektronik | DigiKey
     
  12. Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    45
  13. Hidden

    Hidden

    Dabei seit:
    06.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @patois: immer mit der Ruhe. Ich erkenne da eine leichte Angespanntheit.
    Ich habe gestern von 6 Uhr morgens bis kurz vor Mitternacht gearbeitet. War also nicht zuhause und konnte kein Bild von der LED schicken. Dies bedeutet nicht, dass ich mangelndes Interesse habe, sondern es schlicht und einfach nicht möglich war. Wollen und können sind da zu Unterscheiden.

    Die Rückseite der LED bring leider wenig Aufschluss, da die aus einen geschlossenen Aluminiumkörper besteht. Man erkennt also keine Schaltkreisläufe.

    Habe etwas gesucht und auf Aliexpress einen ähnlichen, aber größeren, Bauteil gefunden:
    *Posten von Link ist leider nicht erlaubt*

    Zwecks Parallelschaltung: Kann es sein, dass ein Strang aus vier und einer aus zwei LEDs parallel geschalten werden? Da ja zwei leuchten und die anderen vier nicht.
     
  14. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    31
    Nein, das kann nicht sein. Parallelschaltung von LEDs ist immer kritisch, das müssen dann schon die gleichen Typen, gleiche Charge sein.
    Auch die Temperatur muss immer bei allen identisch sein. Wenn du einen Zweig mit 2 Leds (ca. 6V) mit einem mit 4 Leds (12V) parallel schaltest kann das nicht funktionieren. Es würde nur der zweier Kreis leuchten und überlastet.
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.476
    Zustimmungen:
    101
    .
    Hier wurden schon viele asiatische Produkte vorgelegt, die sich genau auf diese Gleichheit bei den gleichen Chargen verließen,
    aber oftmals klappt das nicht, und einmal hat eine Frau schwere Verbrennungen erlitten, als sie das schmelzende Gerät
    aus dem Stromkreis entfernen wollte, denn der Schalter war bereits dahin geschmolzen.

    Leider kommen aber immer wieder diese windig konstruierten Geräte in Europa auf den Markt.

    ... und leider können Laien sich nicht vorstellen, welche "Zeitbomben" sie "so günstig" erwerben. :eek:

    .
     
  16. Hidden

    Hidden

    Dabei seit:
    06.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    blöde Frage: Was kann schlimmes bei einer solchen LED Platine passieren? Durchbrennen und es ist kaputt ist klar, aber ansonsten?
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.320
    Zustimmungen:
    130
    ... wäre eine Option ...
     
    patois gefällt das.
  19. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Tscha, der Zoll ist mit der schieren Schämme an asiatischen Billigplagiaten schlichtweg überfodert, wobei die Sicherheit der Produkte zu testen nicht mal zu ihren Augaben gehört. Es gibt nun mal keine Behörde die dafür zuständig ist und die EU-Rapexx-Behörde verwaltet nur, die ihr bekannt gewodenen Vorfälle. Erst wenn Europa komplette Container zurückschickt und es eine verbindliche Rückrufpflicht mit Einsammeln der der schadhaften Ware gibt, wird sich etwas ändern. Es ist wie überall: Ohne wirksame Kontrolle und Sanktionen ist jede Vorschrift, jedes Gesetzt nichts
     
Thema:

Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe

Die Seite wird geladen...

Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Nachtspeicherofen Hilfe

    Nachtspeicherofen Hilfe: Hallo zusammen, Vorab : ich bin kein Elektriker, ich bin eine klassische Frau ohne Plan von sowas :( Ich habe in meiner neuen Wohnung...
  2. Schaltung Beleuchtung LED Strahler?

    Schaltung Beleuchtung LED Strahler?: Hallo zusammen ich habe folgendes Problem: ein Kunde wünscht einen 200W LED Flutlichtstrahler mit einer Zeitschaltuhr einem Dämmerungsschalter und...
  3. Verlängerungskabel für indirekte LED-Beleuchtung

    Verlängerungskabel für indirekte LED-Beleuchtung: Hallo zusammen, ich möchte für eine indirekte Beleuchtung einen LED-Stripe (5m Länge) unter der Decke anbringen. Mit 12V/6A oder 24V/3A Netzteil,...
  4. LED Tube mit LED Strips - welche Spannung luegt an

    LED Tube mit LED Strips - welche Spannung luegt an: ich habe hier 4 LED Tubes der Länge von 1,50 m. Bei einem sind auf einer Strecke von 50 cm die LED's ausgefallen, bei einem anderem komplett...
  5. LED Außenstrahler

    LED Außenstrahler: Guten Abend Ich möchte bei einen Bekannten den Bauhof beleuchten, hab an einen 200W LED Außenstrahler gedacht. Meine Frage, sind 200W...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden