Problem: Wandlampe bauen

Diskutiere Problem: Wandlampe bauen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Tach ihr Ich hab da mal ein Problemchen... Ich bin 17 Jahre alt, und gehe noch zur Schule. Nun müssen wird dort eine abschluss Diplomarbeit...

  1. puzzi

    puzzi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Tach ihr

    Ich hab da mal ein Problemchen... Ich bin 17 Jahre alt, und gehe noch zur Schule. Nun müssen wird dort eine abschluss Diplomarbeit erstellen. Ich habe mir vorgenommen, eine eigene Wandlampe zu bauen. (Nicht gedacht, um einen Raum auszuleuchten, sondern wie ein Bild das an der Wand hängt, halt einfach mit Lichteffekt)Die Lampe soll aus Metal sein, und die Form von Flammen haben. Und wird ca. 150cm hoch. Nun habe ich ein kleines, bzw. 2 kleine Problemchen... 1. : Wie kann ich eine Metalplatte an der Wand befestigen, so das man von vorne keine Schrauben sieht...? Gibt es Winkel mit einer Dritten Seite? (wurde auf diese Fragen im Heimwerker Shop ziemlich doof angeguckt, bekam aber keine antwort) Hilfee...

    2. : Zum beleuchten hab ich mir eine Lichterkette mit LED Lichtern gekauft. Nun ist nur noch die Frage, wie ich diese Lichter an der Metalplatte befestige...? Habe mir überlegt, dass ich Schraubenmuttern an die Platte löhte, wo ich dir Lichtlein durchstecken kann (überlege ich zu kompliziert? )
    Vielleicht habt ihr ja noch eine gute Idee, würde mich wirklich freuen!
    Denn was gibt es schöneres, als etwas selbsthergestelltes, das einem sogar noch gefällt?

    Tschüss, und danke vielmals für eure Hilfe!

    Euer Cyrill
     
  2. DaKufa

    DaKufa

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Stell doch mal deine Skizzen/Pläne online,...
    So dass man am besten nachvollziehen kann wie du genau es machen willst!

    Kannst mir das auch mal zusenden (elektro.kufer@freenet.de), dann grübel ich mal drüber! :)

    mfg DaKufa
     
  3. #3 Profilaie, 25.10.2005
    Profilaie

    Profilaie

    Dabei seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @puzzi

    Zum Einstecken von LEDs gibt es verschiedene Distanzhülsen u.ä. aus Kunststoff. Man bohrt also ein Loch ins Metall, steckt eine passende Kunststoffhülse ein und die LED in diese Hülse. Solche Hülsen bekommt man in Elektronik-Läden, wenn ich mich noch recht erinnere. Ich hab jedenfalls noch solche Dinger im Keller im Sortimentskasten herum liegen.

    Gruß
    PL
     
Thema:

Problem: Wandlampe bauen

Die Seite wird geladen...

Problem: Wandlampe bauen - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Anbringen einer Außenwandlampe ...

    Problem beim Anbringen einer Außenwandlampe ...: hallo zusammen. wollte gestern eine außenwandlampe anbringen und habe folgendes problem gehabt, dass die kabelleitung von oben nach unten geht...
  2. Problem: Neon Schild Trafotausch

    Problem: Neon Schild Trafotausch: Guten Tag, ich bräuchte zur Reparatur eines Neonschildes eines Freundes ein wenig Hilfe. Das Problem ist, bei dem Schild scheint der Trafo...
  3. Probleme mit neuem Herd

    Probleme mit neuem Herd: Wir haben einen neuen Herd vom Fachmann ausgeliefert und angeschlossen. Backofen und vier Platten. nun passiert es häufiger als lieb, dass ca. 15...
  4. Nullleiter Problem

    Nullleiter Problem: Hallo, hoffe das ich hier richtig bin. Kurze Vorgeschichte: Bin hier in der Dominikanischen Republik. Hier läuft der Strom noch überall...
  5. Problem mit Gira LED Dimmer Standard

    Problem mit Gira LED Dimmer Standard: Guten Tag, Ich habe mir kürzlich den Gira LED Dimmer Standard zugelegt. Ich möchte damit 17 3w Led Spots GU10 dimmen. In dem Raum gibt es...