Probleme bei der LOGO von Siemens mit RS glieder

Diskutiere Probleme bei der LOGO von Siemens mit RS glieder im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; hallo leude.... mir is letztens aufgefallen wie ich bei mir in der lehrwerkstatt ne schaltung (signalübergabe) aufbauen musste das wenn ich in...

  1. #1 michi18, 22.07.2007
    michi18

    michi18

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo leude....
    mir is letztens aufgefallen wie ich bei mir in der lehrwerkstatt ne schaltung (signalübergabe) aufbauen musste das wenn ich in einer LOGO verknüpfungen hab mit RS gliedern das die sich ned selber gehalten haben....das ende vom lied war dann das meine 24V gleichspannungsquelle nich von nem kondensator stabiliesiert war und somit die RS glieder ned Funktioniert haben. Wollte ma fragen ob ihr die Probleme au schon hattet....?

    greetz michi
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Das sollte eigentlich nicht passieren.
    Vielleicht hat deine LOGO einen Fehler.
    Soweit ich mich erinnere muss der Zustand des RS Gliedes auch bei Spannungsausfall ( zumindest für einen gewissen Zeitraum ) beibehalten werden.
     
  4. isy.R

    isy.R

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm!
    Ich glaub da gibt es in den Baustein Eigenschaften irgendwo ein Kästchen-->Remanenz<-- das man aktivieren muss! :D
    Aber an das hast du warscheinlich eh gedacht, oder!
     
  5. #4 michi18, 23.07.2007
    michi18

    michi18

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja klar hab ich an die remanez gedacht aber es lag am schluss wirklich an dem fehlenden kondesator in der gleich spannungsquelle die nur mit nem traof runter auf 24 V transoformiert worden is und dann über ne brückengleichrichtung gleichgerichtet wurde und des ohne kondensator zur sabiliesierung und glättung... :shock:
     
  6. #5 friends-bs, 23.07.2007
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Zum Betrieb des Logos sollte man tunlichst eine stabilisierte Spannungsquelle verwenden.
    Nur Trafo und Gleichrichter tut nicht gut. :wink:
    Und bei anklemmen eines Kondensators unbedingt auf die Betriebsspannung achten, bei über 30VDC ist Schluss mit Lustig. :wink:
     
Thema:

Probleme bei der LOGO von Siemens mit RS glieder

Die Seite wird geladen...

Probleme bei der LOGO von Siemens mit RS glieder - Ähnliche Themen

  1. Ceranfeld Siemens ET78H55

    Ceranfeld Siemens ET78H55: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein Bekannter hat in der Küche ein Ceranfeld von Siemens ET78H55. In den letzten Wochen hatte er das...
  2. Installation Smart Lichtschalter - Probleme mit drei ähnlichen Kabeln

    Installation Smart Lichtschalter - Probleme mit drei ähnlichen Kabeln: Guten Abend, Erst einmal möchte ich von vorne hinein sagen, dass ich als Laie vielleicht nicht hätte versuchen sollen, das zu machen, was ich...
  3. Durchlauferhitzer & Licht-Probleme

    Durchlauferhitzer & Licht-Probleme: Hallo Forum, bei uns in der Wohnung ist heute Mittag ein komisches Phänomen aufgetreten. Auf drei verschiedenen Stromkreisen befinden sich Bad,...
  4. Nachbar bezieht Strom über mich Probleme!

    Nachbar bezieht Strom über mich Probleme!: Hallo liebe Kommnity viele Grüße aus der Hansestadt Hamburg, Ich habe folgendes Problem.Leider habe ich nichts dazu gefunden im Forum ich teile...
  5. Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler

    Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler: Servus! Ich bin gerade dabei, eine alte Autohebebühne mit neuer Steuerung zu versehen, weil die alte defekt war. Dabei hatte die alte Steuerung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden