Probleme mit Trafo ?

Diskutiere Probleme mit Trafo ? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe folgendes Problem: Wir haben im Flur Einbaulampen (Halogenstrahler) in eine Holzdecke eingebaut, die auch einwandfrei...

  1. season

    season

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgendes Problem: Wir haben im Flur Einbaulampen (Halogenstrahler) in eine Holzdecke eingebaut, die auch einwandfrei funktionieren. Neben dem Flur ist ein kleiner Anbau, der auch vier Strahler und einen Trafo hat. Diese vier Lampen hängen mit dem Flur zusammen. Das Problem: diese vier Lampen funktionieren mal, dann mal wieder nicht. Das Problem fing letzten Winter an, im Sommer war alles ok, jetzt seit gestern geht es wieder nicht. Es kann sein, dass man zwanzig mal ein und ausschaltet und es nicht funktioniert und beim einundzwanzigsten Mal es wieder leuchtet. Jetzt ist meine Überlegung: Könnte es sein, dass der Trafo kälteempfindlich ist? Obwohl unter der Holzdecke eine gute Wärmedämmung ist?

    Ich muss dazu noch eines sagen: Mit einer von den vier Lampen hatten wir schon öfters Probleme, sie ging mal, dann ging sie nicht. Wir haben vor ein paar Tagen herausgefunden, dass das Problem an dem Kabel vom Trafo zur Lampe war, dieses Kabel hatte einen Wackelkontakt. Wir haben das Kabel jetzt ausgetauscht, bisher funktionierte die Lampe (Sofern alle vier Lampen dann mal brennen). Wäre nett, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

    Gruss
    season
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    NV Halogentransformator

    Hallo Season ,

    erstmal Willkommen im Forum !

    Das ganze hört sich nach Kontaktproblemen seitens der Sekundärseite des Transformators an.

    Hier mal nach den Klemmstellen schauen, und gegebenenfalls mittels geeignetem Werkzeug diese nachziehen - auch auf schon evtl. vorhandene Brandstellen achten - dort steigt dann der Widerstand an und es wird kein Strom mehr transportiert !

    Wie sind denn die technischen Daten ?
    (Des Trafos und der Lampen)

    Und wie ist der Trafo ausgeführt ?
    konventionell-schwer-gross oder leicht-schmal-elektronisch gebaut ?)

    Gruß,
    Gretel
     
  3. season

    season

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gretel,

    danke für die Begrüßung.

    Ja, wir werden wohl den Trafo komplett rausnehmen müssen, leider weiß ich gerade nicht, ob das ein elektronischer oder ein elektrischer ist. Aber er ist auf jeden Fall schwarz und so groß wie ein Schnurloses Telefon (ungefähr). Auf jeden Fall ist er so groß, dass er theoretisch durch ein Lampen-Loch durchgeht. Dass mit den Brandstellen gibt mir zu denken - kann da was passieren? Ach so, die Lampen haben alle 35 Watt, der Trafo ist für 150 Watt ausgelegt.

    Gruss
    season
     
Thema:

Probleme mit Trafo ?

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Trafo ? - Ähnliche Themen

  1. Kabel durch das Leerrohr / Probleme

    Kabel durch das Leerrohr / Probleme: An die Experten Ist Zustand Leerrohr ( ca 24mm) In dem Rohr ist ein Telefonkabel + kat7 Kabel Wunsch! Ein zusätzliches kat7 Kabel soll durch das...
  2. LED dimmen, Probleme und Fragen

    LED dimmen, Probleme und Fragen: Hallo zusammen, bin neu hier :) Und habe direkt zwei Fragen/Probleme. Wir haben uns eine LED-Hängeleuchte bestellt, Lindby Lucy...
  3. Frage: Welches Netzteil oder welchen Trafo brauche ich?

    Frage: Welches Netzteil oder welchen Trafo brauche ich?: Hey, ich steh auf dem Schlauch, habe eine LED Leiste für den Garten bekommen. Ich weiss leider nicht wie ich die anschliessen soll und vor allem...
  4. Lichterkette, Trafo, Transformer

    Lichterkette, Trafo, Transformer: Hi Leute, ich bin neu hier und hab mit Elektronik wenig am Hut. Dennoch platziere ich mein Anliegen hier: So wie's ausschaut, hat der ELECTRONIC...
  5. Probleme mit Jawo Elektroheizung

    Probleme mit Jawo Elektroheizung: Guten Tag, in unserem Haus waren früher Nachtspeicheröfen verbaut. Mein Opa war Elektriker und hat in Sachen Elektroversorgung alles selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden