Probleme rund um den Teich

Diskutiere Probleme rund um den Teich im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; . 3 Signale, aber nur 2 Adern ? Beim Gartenfreund liegt folgende Situation vor: 3 Schwimmerschalter im Teich, aber nur ein zwei-adriges...

  1. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.190
    Zustimmungen:
    630
    .
    3 Signale, aber nur 2 Adern ?

    Beim Gartenfreund liegt folgende Situation vor: 3 Schwimmerschalter im Teich,

    aber nur ein zwei-adriges ungeschirmtes Kabel vom Teich zum Schaltkasten !

    Vom Gartenfreund gefordert wird die Anzeige des Zustandes der Schwimmerschalter
    auf einem Tableau auf der Frontseite des Schaltkastens.

    Ein erster Entwurf, in dem ein Voltmeter hilfsweise die Anzeige ersetzt,
    sieht wie folgt aus:

    [​IMG]

    Für die Signal-Aufbereitung sind drei unterschiedliche Vorschläge auf dem Tisch:

    1) Die Billig-Lösung mit ZENER-Dioden

    2) Die kostenneutrale Lösung mit Schmitt-Triggern

    3) Die LUXUS-Lösung mit IC-Baustein LM-3914

    .
    Bilder zu diesen Vorschlägen im nächsten Posting ...
     
  2. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.705
    Zustimmungen:
    628
    Naja als Luxuslösung würde ich da aber eher eine Siemens Logo nehmen. Die kann über den Analogeingang auch die Spannungsteiler auswerten, hat eine Anzeige im Klartext, und kann dann auch noch die Pumpe oder ein Ventil bei Bedarf schalten.
     
  3. L1L2L3

    L1L2L3

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Aus meiner Sicht würde ich die Auswertung auch mit einer LOGO realisieren. Die Anzeige könntest du mit einem TD machen und das in die Schaltschranktür einbauen.
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.190
    Zustimmungen:
    630
    Im Schuppen nur 12V-Akku vorhanden . . .

    .
    Besagter "Gartenfreund", -der hier am Ort nur 'der Gartenzwerg' genannt wird- , läßt allen für die Empfehlung der LOGO danken.

    Die Schaltung zur Auswertung der übertragenen Signalströme möchte er selbst entwerfen,
    da er denkt sein Eigenbau könnte billiger als eine LOGO werden.

    Meine drei Vorschläge wurden alle von ihm verworfen:

    Na, da bin doch gespannt, ob er da wirklich etwas zusammen bringt.

    Patois
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.190
    Zustimmungen:
    630
    Der Gartenfreund mit "seiner" Schaltung . . .

    .
    Als EFK wird einem von Laien immer erklärt, dass die Fachkräfte alles zu umständlich machen,
    und dann lassen sie ihre Weisheiten vom Stapel, wie alles angeblich viel einfacher geht.

    So ist es auch heute beim "Gartenfreund" abgelaufen.

    Er hat meinen Schaltungsvorschlag auf dem Breadboard aufgebaut und behauptet,
    dass er ganz einfach die blaue LED zum Leuchten bringen könnte.

    Das Ergebnis ist in der folgenden Abbildung zu sehen.

    Vorgeführt wurde mir die Angelegenheit in der Reihenfolge -> Bild-1, -> Bild-2, -> Bild-3, -> Bild-4.

    In seiner Euphorie hatte er zwar die auf den ersten drei Bildern gezeigten Schaltzustände ausprobiert,
    aber vergessen auch den Schaltzustand nach Bild-4 zu testen.

    [​IMG]

    Kaum zu glauben, aber trotz dem Ergebnis von Bild-4 will er weiter experimentieren.

    Dann noch viel Spaß.

    Dass ich zu Hause schon eine fertig konzipierte Auswertungsschaltung auf dem Computer habe,
    das habe ich vergessen :wink: ihm zu sagen ...

    Patois
    ____________
    Falls jemand nachrechnen möchte: die Schwellspannung der "blauen" LED lag bei 3,9 Volt
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.705
    Zustimmungen:
    628
    Man kann das ganze auf der Schwimmerseite natürlich auch mit 3 Konstantstromquellen machen, die 1. z.B 1mA, die 2. 2mA und die 3. 4mA. Den strom kann man auf der Empfangsseite dann binär auswerten, geht natürlich dann auch an jeder SPS mit 0-20mA Schnittstelle.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.190
    Zustimmungen:
    630
    ein IC macht's möglich

    .
    [​IMG]

    Patois
     
Thema:

Probleme rund um den Teich

Die Seite wird geladen...

Probleme rund um den Teich - Ähnliche Themen

  1. Probleme Anschluss autarkes Induktionskochfeld

    Probleme Anschluss autarkes Induktionskochfeld: Hallo, nach dem Anschluss des neuen Kochfeldes (s. Anhang) tritt folgendes Problem auf: die beiden rechten Felder erkennen die Töpfe nicht und...
  2. Probleme mit FI-nach Zählereinbau in UV

    Probleme mit FI-nach Zählereinbau in UV: Hallo ich habe gestern einen Digitalen Stromzähler in meine UV eingebaut. Aufgrund der einfachheit habe ich den Zähler vor den FI-gesetzt. Da...
  3. Teich Beleuchtung

    Teich Beleuchtung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Probleme mit Elektrischer Fussboden-Nachtspeicherheizung

    Probleme mit Elektrischer Fussboden-Nachtspeicherheizung: Hallo liebes Forum, ich bin kein Fachmann, sondern absoluter Laie, und hoffe, dass ich dennoch hier schreiben darf? Ich scheibe auf Bitten einer...
  5. Probleme mit Küchengerät wegen Wechselrichter

    Probleme mit Küchengerät wegen Wechselrichter: Hallo zusammen, habe folgendes Problem, meine Frau hat sich einen Art Thermomix gekauft, der macht in der Küche Probleme, der Motor läuft nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden