Project: Old School Zimmerbeleuchtung

Diskutiere Project: Old School Zimmerbeleuchtung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zu aller erst! Leider bin ich totaler Noob auf dem Elektronikgebiet bin aber sehr interessiert. So dann zum Project allgemein: Ich möchte...

  1. #1 Da_Reaper, 15.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zu aller erst!
    Leider bin ich totaler Noob auf dem Elektronikgebiet bin aber sehr interessiert.
    So dann zum Project allgemein:
    Ich möchte in ein schwarzes Metallgehäuse (Hammerschlag) Fassung für eine Kohlefadenbirne und einen kippschalter.
    bisher kein problem...
    Nur noch folgendes:
    Wenn die Lampe an ist soll eine kleine LED anzeigen, dass Strom fließt, und zwar unter einer solchen Fassung:
    [​IMG]
    Wie läuft das dann mit Widerständen etc, was brauch ich? (eventueller schaltplan?)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fasterbilly, 16.08.2006
    Fasterbilly

    Fasterbilly

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, entweder steh ich total auf der Leitung :roll: , oder ich....
    Jedenfalls kapier ich dein Vorhaben nicht. Beschreib mal etwas genauer...Zimmerbeleuchtung ??

    Ich hoffe aber nicht, dass du deswegen an dem abgebildeten Roehrenamp herumschraubst. Fender Blues De Ville ???
     
  4. #3 Da_Reaper, 16.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    will ne "schreibtischlampe" bauen mit einer Kohlefadenbirne.
    Zum Ein- und Ausschalten soll es einen Kippschalter geben.
    Sobald ich den Kippschalter auf AN klappe soll gleichzeitig eine kleine Glimmlampe ODER Led leuchten (wie bei dem Verstärker; übrigens ein Fender Hot Rod Deluxe)
     
  5. #4 Da_Reaper, 16.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    soll dann so wie hier sein (draufsicht):
    [​IMG]
     
  6. #5 matthias, 16.08.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    für was eine LED wenn ohnehin die Kohlefadenbirne angeht?! :roll:
     
  7. #6 Da_Reaper, 16.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß, ziemlich unnötig, is auch nur für die optik
     
  8. #7 matthias, 16.08.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    dann schaltest leichter eine Glimmlampe parallel zur "Hauptlampe" !!!
     
  9. #8 Fasterbilly, 16.08.2006
    Fasterbilly

    Fasterbilly

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Genau... machs wie Leo (Fender) . Benutze ne Glimmlampe.
    Bei den Fender Amps ist dies ja das "Power On" Laempchen. Also auch nur Glimm......

    Cheers

    P.S.
    Wenns die gleiche sein soll wie bei deinem Amp verbaut ist, empfehle ich beim Tube Amp Doctor auf der Homepage zu suchen...
     
  10. #9 Da_Reaper, 16.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    is ja leider nich mein amp falls du das denkst ;)
    hab leider nur ne transe, was zwar bisher ausreicht, aber vllt in nem jahr nen röhreverstärker!

    Und muss ich da noch was davor schalten oder wie!?
    kenn mich ja leider net so aus :(


    Edit:
    Da bräucht ich doch dann diese "Haube":
    [​IMG]

    Diese Lampenfassung:
    [​IMG]

    und diese Lampe:
    [​IMG]
    (andre seh ich grad auf der page net)
     
  11. #10 Fasterbilly, 17.08.2006
    Fasterbilly

    Fasterbilly

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hab mir mal gerade noch nen Schaltplan von nem alten Bassman angeschaut. Die Power On Laempchen von Fender (so wie die die du auch abgebildet hast) sind KEINE 230 V Glimms. Sorry, da hab ich mich getaeuscht. Diese Laempchen gehen mit 6,3 V, und liegen sekundaer am Trafo fuer die Roehrenheizung.

    Fuer deinen Fall wuerde ich in nen Elektronikladen (Conrad etc.) gehen, und dort nach 230 V Glimmlaempchen fragen. Diese dann nur parallel zur Birne haengen -> fertig.
     
  12. #11 Da_Reaper, 18.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    kann die temperatur nicht zu einem problem werden bei glimmlampen?
    bei conrad.de steht die wird bis zu 90° heiß!
    was für einen widerstand müsst ich für so eine 6,3V birne noch vorschalten?
     
  13. Bfst

    Bfst

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    da brauchst dann aber keine heizung mehr ne ;)
     
  14. #13 Da_Reaper, 18.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja ne is klar nur mir schmilzt alles weg :D
    von der kappe für die glimmlampe über die fassung von der kohlefadenlampe etc
     
  15. Bfst

    Bfst

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja ok das is ne andere sache ;)... hau kühlakkudrauf und gut is.. oder stell die lampe in kühlschrank xD....hm ja mir ist langweilig^^
     
  16. #15 Da_Reaper, 18.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich würden mich ernste antworten mehr freuen :(
     
  17. #16 friends-bs, 18.08.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Also für diese primitiven Lampenfassungen würde ich auf keinen Fall einen Vorwiderstand einsetzten, geschweige denn Glimmlampen. Für Netzspannung sind die unter Garantie nicht zugelassen. Wenn schon, dann einen Trafo 230/6V, der Sicherheit wegen.
     
  18. #17 Da_Reaper, 19.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja gut, gibts ja einige 6V trafos aber was muss ich bei den VA beachten?

    Edit: Bzw wie muss ich die einbaun, die meisten sind ja für platinen gedacht oder täusch ich mich völlig?
     
  19. #18 matthias, 19.08.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    warum baust eigentlich net so was einfach rein?!

    Artikel-Nr.: 700738 - 62
    Bei Conrad!!!
     
  20. #19 Da_Reaper, 20.08.2006
    Da_Reaper

    Da_Reaper

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    vllt weils blöd aussieht?
    weiß net, irgendwie billig! wenn dann solls schon stylisch sein!
     
  21. #20 Heimwerker, 20.08.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Wie ist denn die Schutzerdung des Metallgehäuses realisiert?
     
Thema:

Project: Old School Zimmerbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Project: Old School Zimmerbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Steckdose tot, dafür glimmende Zimmerbeleuchtung (LED)

    Steckdose tot, dafür glimmende Zimmerbeleuchtung (LED): Ein freundliches Hallo! Haben ein Häuschen aus Zwangsversteigerung gekauft und stehen vor einem Phänomen, das man mir im Physik-LK nicht so...
  2. Zimmerbeleuchtung

    Zimmerbeleuchtung: Hallo, wollte mein Zimmer im Haus mit Kurzschlussblitzen beleuchten, habe es mir so vorgestellt, ich lege L1 also 230V an eine Schiene die an der...
  3. zimmerbeleuchtung mit laptop steuern??

    zimmerbeleuchtung mit laptop steuern??: Hallo erstmals ich bin neu hier... und ich habe eine frage für mein abschlussprojekt ich habe mir vorgestellt meine zimmerbeleuchtung mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden