Prüfung der Elektroanlage

Diskutiere Prüfung der Elektroanlage im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, immer wieder wird von einer Abnahme der Elektroanlage durch eine Fachkraft hingewiesen. Welche Prüfungen beinhalten denn diese Tests und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

relax1964

Beiträge
14
Hallo,
immer wieder wird von einer Abnahme der Elektroanlage durch eine Fachkraft hingewiesen. Welche Prüfungen beinhalten denn diese Tests und welche kann ich im Vorfeld mittels einfachem Multimeßgerät durchführen?
Gruß Peter
 
Hallo, folgende Messungen müssen durchgeführt werden:

- Isolationsmessung
- Schleifenwiderstand oder Schleifenimpedanz
- anstelle des Schleifenwiderstandes kann auch der
Kurzschlussstrom gemessen werden
- RCD (FI) Auslösung muss falls vorhanden auch
gemessen werden

Keine dieser Messungen ist mit einem normalen
Multimeter möglich.

MfG
Janni
 
Hallo!
Dabei is auch unter umständen Erdungwiederstandsmessung sowie Schutzleiterwiederstandsmessung.

Und wie richtig erwähnt, keine Messung kann durch ein Multimeter erfolgen! Dazu muss das korrekte Messgerät verwendet werden!


mfg DaKufa
 
Danke

für die Antworten,
man lernt eben nie aus. Kann mir vielleicht noch jemand sagen, wo man entsprechende Meßgeräte ausleihen kann zu Übungszwecken, um einfach mal zu sehen, wie mein altes Haus (1974) so gestrickt ist und um den Stromkreis, den ich gelegt habe, gleich mal zu überprüfen ohne gleich einen Installateur zu bemühen (abgesehen von den fehlenden Meßprotokollen).
Gruß Peter
 
Jeder Elektriker besitzt diese Messgeräte, entweder einzeln oder als Mehrfachmessgerät. Du könntest also bei Elektrikern in deiner Nähe anfragen, ob du es dir ausleihen kannst. Nur sind die Dinger wirklich sehr teuer, von daher wird das ganz sicher nicht jeder machen.

Dann sind die Messungen zumindest teilweise nicht leicht durchzuführen, wenn man sich nicht auskennt. Messung der Schleifenimpedanz (bzw Kurzschlusstrom) und die FI-Tests sind relativ einfach, aber z.B. die Isolationsmessung sollte meiner Meinung nach nur von einer Fachkraft durchgeführt werden, da dazu die Neutralleiter aufgetrennt werden müssen.

Und du musst die Ergebnisse natürlich auch noch interpretieren können, denn eine gut/schlecht-Anzeige gibt es nicht bei jeder Messung.
 
Danke

für die Info. Ich komme doch jedesmal einen kleinen Schritt weiter.
Gruß Relax1964
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Prüfung der Elektroanlage
Zurück
Oben