Pulverpistole Marke Eigenbau

Diskutiere Pulverpistole Marke Eigenbau im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallöchen an alle, ich war auf der Suche nach einer Pulverpistole und bin auf die NordicPulver NP-09 gestoßen. Die Pistole sieht sehr nach einem...

  1. #1 kurti29, 11.12.2018
    kurti29

    kurti29

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen an alle,
    ich war auf der Suche nach einer Pulverpistole und bin auf die NordicPulver NP-09 gestoßen.
    Die Pistole sieht sehr nach einem 3D Druck aus was die Plastikteile angeht. Daraufhin habe ich mir etwas durchgelesen wie den überhaupt so eine Pulverpistole funktioniert.

    Eigentlich ist es ja nur eine Spule die das Pulver statisch lädt. Da ich einen 3D Drucker besitze habe ich mich gefragt ob ich mir so etwas selbst zusammenbasteln kann.

    Nun stellen sich einige Fragen :
    1. Es wird von mindestens 25kV geladenem Pulver gesprochen. Dies wird durch die Induktion durch die Spule erreicht, richtig ?
    2. Muss der Wechselstrom in Gleichstrom gewandelt werden ? Bei dem Produkt sieht es nicht danach aus.
    3. Wie muss die Spule aussehen ? Material, Stärke , Windungen ?

    Ich hoffe es gibt einige die evtl. etwas Erfahrung in dem Thema.

    Nichts desto trotz möchte ich mich bedanken für die Zeit und für die Antworten !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pulverpistole Marke Eigenbau. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Leprechaun, 11.12.2018
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    122
    Statische Elektrizität, bzw. ein elektrisch gleichgerichtetes Feld, gibts halt nur bei Gleichstrom.
    Ansonsten gibt´s bei wiki schon hinreichend Informationen:

    Pulverbeschichten – Wikipedia

    Leprechaun
     
Thema:

Pulverpistole Marke Eigenbau

Die Seite wird geladen...

Pulverpistole Marke Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. Einbrennofen - Marke Eigenbau

    Einbrennofen - Marke Eigenbau: Hallo Elektrogemeinde, ich habe vor, dass ich mir einen Einbrennofen baue, da diese in der Neuanschaffung unter 1000€ nicht zu bekommen sind....
  2. Schalter, Steckdosen, Marke

    Schalter, Steckdosen, Marke: Huhu, ich befasse mich schon mal mit dem nächsten Thema, weil ich diesbezüglich auch noch die ein oder andere Schwierigkeit habe. Stichwort...
  3. Verkabelung Eigenbau Esstischlampe

    Verkabelung Eigenbau Esstischlampe: Hallo Zusammen, ich plane eine Lampe für unseren Essbereich selber zu bauen, da mir die Angebote im Handel nicht zusagen. Die Lampe selber soll...
  4. UV in Eigenbau?

    UV in Eigenbau?: Hallo zusammen, wir haben mit unserem Elektriker vereinbart, dass wir die Unterverteilung im OG besorgen und montieren. Leider ist unser...
  5. Eigenbau Drechselbank

    Eigenbau Drechselbank: Guten Abend, kurz vorgestellt...48 Jahre jung, Hobby Modellbauer(Schiffe). Ich baue gerade ein Drechselbank. Alles soweit gut aber mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden