Raffstoresteurung Funk (VarioTel2) in Kombination mit Taster

Diskutiere Raffstoresteurung Funk (VarioTel2) in Kombination mit Taster im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Irgendwer eine Idee? Habe bei meinen Raffstore's Funkfernbedinungen mitgeliefert bekommen. (VarioTel2) ... Vom Motor geht das normale 4-adrige...

  1. #1 ACorven, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwer eine Idee?
    Habe bei meinen Raffstore's Funkfernbedinungen mitgeliefert bekommen.
    (VarioTel2) ... Vom Motor geht das normale 4-adrige Kabel weg.

    Wenn ich die 2 Kabel für die Auf-Ab-Steuerung an die Phase anschliesse (wie auch im Monatageplan des Motors angeführt), läuft die Fernbedinung einwandfrei.
    Jetzt zu meinem Problem:
    Ich hätte aber gerne zusätzlich an der Wand, einen ganz "altmodischen" Taster für die Raffstoresteuerung.
    Habe mir dazu den Busch-Jaeger Jalousie-Basis-Einsatz 6418 U bestellt.
    Wenn ich die Kabel verklemme, wie im Unterputzeinsatz vorgegeben, dann funktioniert die Fernbedinung nicht mehr.
    Leuchtet mir auch ein ... da ja jetzt die 2 Adern für Ab- und Auf- getrennt sind.

    Dahinter die Kabel wieder zusammenzuschliessen, wird wohl den Motor sprengen.

    Irgendwer eine Idee was ich falsch mache bzw. kann es sein, dass bei Funkempfänger am Motor kein Taster bzw. Unterputzeinsatz kompatibel ist?

    Lg
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 25.10.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    10.952
    Zustimmungen:
    540
    Worauf wirkt denn deine Funkfernbedinungen? Direkt auf den "Motor"?
    Wieso hat der Motor dann 4 Anschlüsse?

    Verlinke oder kopiere mal die Montageanleitung des Antriebs oder gib die Type an.
     
    patois gefällt das.
  4. #3 ACorven, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Werner!

    Ja, die Fernbedinung wirkt direkt auf den Motor.
    Anschluss an das 230V Netz mit 4 Adern kommend vom Motor (0, PE, Auf/AB wird direkt mit der Phase verklemmt)
    Vario-Tel2 Funkfernbedinung funktioniert tadellos.

    Das versteh ich eben auch nicht .... für was dann überhaupt 4 Adern?.

    Edit:
    Antrieb T1: Funkempfänger E-Motor Elero JA Soft
    Fernbedinung: Vario Tel2

    Danke!
     
  5. #4 ACorven, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bin echt überfragt was hier nicht passt ... vl. liegts an der Fernbedinung :-/

    elero.de/de/produkte/antriebe/ja-ja-soft/
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    173
    @ACorven

    schon mal was von "Trennrelais" gehört ?
    Falls nicht, lies darüber im Internet nach und schau dir Beispiele für die Verdrahtung an. :rolleyes:

    .
     
  7. #6 werner_1, 25.10.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    10.952
    Zustimmungen:
    540
    Also: Irgendetwas passt nicht. Bei mir steht am Antrieb: "Steuerung Kabelgebunden"
    Dazu passen dann die 4Adern des Anschlusses.
    Hast du irgendeine Sonderausführung? Stell doch mal eine Kopie des Anschlussplans der Montageanleitung hier ein.
     
  8. #7 Pumukel, 25.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    278
    Leute könnt ihr nicht mal korrekte Typbezeichnungen liefern? Fakt fast jeder Jalousiemotor hat 4 Anschlüsse L Auf , Lab, N und PE
    Je nachdem ob auf L auf der L gelegt wird läuft die Jalousie hoch oder bei L auf Lab eben runter!
    Der Knackpunkt bei dir ist der Funkempfänger den der Schaltet den L auf die L auf oder L ab Leitung zum Motor!
    Also entweder du gibst den Link zur Bedienungsanleitung an oder scanst eben mal das Teil ein!
    Noch etwas es darf nur ein Teil den Motor ansteuern , entweder der Jalousieschalter oder die Fernbedienung!
     
  9. #8 werner_1, 25.10.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    10.952
    Zustimmungen:
    540
    Was soll er denn mit einem Trennrelais, wenn der Funkempfänger wirklich in der Antriebsbaugruppe integriert ist? :rolleyes:
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    173
    .
    Deshalb habe ich den TE mit seiner Nase auf die Trennrelais gestoßen, was eigentlich jedem hier klar sein sollte. :rolleyes:
     
  11. #10 ACorven, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leute ... wir nähern uns :)

    Nö, bin leider kein Profi ... Mit der stinknormalen Hausverkabelung habe ich kein Problem, wenns aber um speziellere Dinge geht,
    ist erst einlesen angesagt.
    Daher macht mir auch die finale Abnahme mein Elektriker (inkl. Anschluss Verteiler) und sollt ich irgendwo nicht zu recht kommen,
    macht er mir das .... aber ihr kennt das sicher, wenn einen der Ehrgeiz packt und man selbst etwas fertig stellen möchte.

    War bisher in der Annahme das ich ein Trennrelais verwende, wenn ich 2 Motoren mit einem Schalter Bedienen will, das ist bei mir nicht der Fall.
    Daher bitte um kurze Info @patois wie ich in meinem Fall das Relaise nützen kann.

    Links kann ich keine Einfügen, da ich neuer Teilnehmer bin ... ich lasse jetzt einfach dass www. weg:

    Funk-Motor (Antrieb):
    elero.de/de/produkte/antriebe/ja-ja-soft/
    Sender:
    elero.de/de/produkte/steuerungen/variotel-2/

    Die 2 Teile waren im Lieferumfang der Raffstore enthalten und funktionieren auch einwandfrei.

    Bitte um kurze Beschreibung wie ich jetzt den Taster (UP-Einsatz) Busch Jäger 6418 U:

    busch-jaeger-katalog.at/2CKA006410A0375,artikel.html

    dazu nutzen kann, um genau dass:

    "Noch etwas es darf nur ein Teil den Motor ansteuern , entweder der Jalousieschalter oder die Fernbedienung!"

    zu umgehen :)

    Gibts eine Möglichkeit mit dem Trenn-Relais - Patois oder irgendwer anders?
    Habt ein paar Bier bei mir gut, solltet ihr mal in Kärnten Urlaub machen ;-)
     
  12. #11 Pumukel, 25.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    278
    Nochmal zum Mitmeiseln ohne Angabe welcher Motor da mit welchem Empfänger und wie das Teil verschaltet ist kann dir keiner helfen Also bring die Bedienungsanleitung zu dem Teil hierher! Dann ist auch eine Lösung möglich. Ich kann mir nicht vorstellen das dieses Teil nicht auch ohne Fernbedienung lokal vor Ort gesteuert werden kann.
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    173
    Ich war erst vor kurzem in Steindorf, da hätten wir die Geschichte vor Ort besprechen können ...

    Du hast recht, dass Trennrelais auch zum Ansteuern von zwei Motoren verwendet werden.

    Eine ähnliche Funktion obliegt dem Trennrelais, wenn man einen Motor wechselweise im
    Handbetrieb oder im Fernsteuerbetrieb aktivieren will.
    Man muss verhindern, dass die Fernsteuerung den Befehl AUF an den Motor durchreicht und
    gleichzeitig im Handbetrieb AB durchgeschaltet wird.

    Der Trick ist also, dass man den Handbetrieb bevorzugt (wie die Vorfahrt auf der Hauptstraße)
    und die Fernsteuerung nur wirksam werden kann, wenn im Handbetrieb weder AUF noch AB angesteuert wird.

    Um diesen Vorrang des Handbetriebs erzeugen zu können, setzt man die Trennrelais dazwischen.
    ..
     
    ACorven gefällt das.
  14. #13 ACorven, 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Pumukel
    Hab die Links oben rein kopiert zum Motor, Sender und Steuerung.
    Unter den jeweil Technischen Daten finden sich die Montageanleitungen ...
    Wie schon geschrieben, bin Neu im Forum und kann keinen direkten Link setzen.

    @patois
    Im Urlaub will ich dich ja nicht zur Arbeit verleiten ... da hättens ein paar Getränke auch getan.
    Hoffe dir hats gefallen ... beim nächsten Mal, gibst mir Bescheid :)

    Die Erklärung hab ich jetzt soweit verstanden.
    Finde ich dazu einen Schaltplan irgendwo bzw. wird das Relaise herkömmlich angeschlossen?

    Sollte ihr den Kopf schütteln, ob der eigentlichen Logik, bitte ich untertänigst um Verzeihung ;-)
     
  15. #14 Pumukel, 25.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    278
  16. #15 Pumukel, 25.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    278
    upload_2018-10-25_17-45-20.png
    Das ist der normale Anschluss und hier fehlt der Anschluss vom Fernbedienungsempfänger . Die Fernbedienung (den Sender) selbst hast du in der Hand!
     
  17. #16 ACorven, 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der Empfänger war/ist standardmäßig direkt bei dieser Ausführung mitverbaut ... Könnte nur über die Erzeugerfirma herausbekommen, was für ein Empfänger dort angebunden ist ... hmmm ... Hab weder einen Typennamen zum Empfänger noch eine Anleitung.
    Nur zum Sender .... oben angeführt.
     
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    173
    @ACorven

    melde mich später nochmals mit einem "Plan" für Funkbetrieb und Handbetrieb, muss erst noch "malen"
     
  19. #18 ACorven, 25.10.2018
    ACorven

    ACorven

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Du bist mein Held :) danke!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 werner_1, 25.10.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    10.952
    Zustimmungen:
    540
    Na, da bin ich aber gespannt............:cool:
     
  22. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    173
    Funkschalter hat Vorrang vor Handbetrieb "TASTER" ( ist im Trennrelais-Modul elektrisch verriegelt )

    Trennrelais.png Bitte zum Vergrößern ins Bild klicken
    .
     
Thema:

Raffstoresteurung Funk (VarioTel2) in Kombination mit Taster

Die Seite wird geladen...

Raffstoresteurung Funk (VarioTel2) in Kombination mit Taster - Ähnliche Themen

  1. neuer Schrank verdeckt Lichtschalter - Funk möglich?

    neuer Schrank verdeckt Lichtschalter - Funk möglich?: Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand meine Fragen beantworten... Zur Situation: Ich will im Gang einen neuen Schrank hinstellen, leider würde...
  2. Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen

    Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen: Hi, ich würde gerne eine Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen. Beim ersten Versuch hab ich leider mein Relais + Vorsicherung...
  3. Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen

    Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen: Hallo ich habe ein Problem mit meiner Flurbeleuchtung. An und Ausschalten funktioniert erst nach mehmaligen betätigen der Taster. 4 Taster (keine...
  4. Bewegungsmelder mit Taster

    Bewegungsmelder mit Taster: Schönen Guten Abend, undzwar, ich habe bei meinen Schwiegereltern die Steckdosen etc gewechselt, funktioniert alles auch soweit, bis auf der...
  5. Rückfallverzögerung nach tasten

    Rückfallverzögerung nach tasten: Hallo ihr! Es ist das erste Mal, dass ich mir selbst was zusammenbauen möchte. Ich möchte gerne einen elektrischen Spindelantrieb dazu benutzen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden