RCD

Diskutiere RCD im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich bin im Internet schon länger auf der Suche nach der richtigen Vorschrift für RCDs. Also die alte Vorschrift (vor 2007) für ganz...

  1. #1 Steve555, 04.02.2008
    Steve555

    Steve555

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin im Internet schon länger auf der Suche nach der richtigen Vorschrift für RCDs. Also die alte Vorschrift (vor 2007) für ganz Deutschland ist, dass ein FI-Schutzschalter 30mA in Feuchträumen einzubauen ist. In allen anderen Zimmern reicht ein 300mA.
    Bei Wikipedia ist zu lesen, dass nach der neuen Norm (2007) nun in jedem Raum ein 30mA Fi einzubauen ist.

    Stimmt das? Was ist die aktuelle Norm?

    Danke euch!

    Steve
     
  2. #2 Matze001, 04.02.2008
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ab dem 01.06.07 gilt eine RCD Pflicht für alle "Laiensteckverbinder" bis 20A in Gebäuden und 32A Außen.

    MfG

    Marcel D.
     
  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    Hallo Steve,

    zur neuen Din gibt es einige PDF

    http://www.de-online.info/archiv/2007/1 ... 7_EI42.pdf
    Neue DIN VDE 0100-410 FI


    http://www.de-online.info/archiv/2007/1 ... 7_EI40.pdf
    Neue Vde 0100-410 Teil

    2http://www.de-online.info/archiv/2007/19/DE_19_07_EI43.pdf
    Schutz von Steckdosen mit Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD)

    Die neue DIN VDE 0100-410 betrift hier überwiegend Steckdosen.

    Auch nach alten und neuen Normen, ist im TT-System in der Regel ein RCD für alle Stromkreise nötig um die Abschaltbedinnung zu erreichen.
    Zusätzliche Angaben stehen auch in der Norm für das Badezimmer.
    http://www.elektrogemeinschaft-halle.de ... 00-701.pdf

    Weitere Normen können angaben zum FI enthalten.
    Leider habe ich nicht die VDE hier.

    Gruß sps
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    20A im Gebäude und 32A im Freien.

    Gruß sps
     
  5. #5 Matze001, 04.02.2008
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit! Entschuldige meine Aussage, ändere es sofort!

    MfG

    Marcel D.
     
  6. #6 Steve555, 04.02.2008
    Steve555

    Steve555

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke ist ja eine super Info!!!

    Nur mal so am Rande......was betrifft denn dann Stromkreise ab 20A? Ist da kein RCD mehr nötig? z.B. Kraftsteckdosen für Werkstatt

    Steve
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    Nach der 0100-410 nicht.
    CEE (Drehstrom)16A fällt unter die Norm die 32A im Gebäude nicht. Im TT Netz auch andere Steckdosen.
    Es kann jedoch andere Normen geben die weitere Anforderungen haben.
    Mir fält dazu noch Landwirtschaft und feuergefährdete Betriebsstätten ein.
    http://www.de-online.info/archiv/2007/2 ... 7_EI42.pdf

    mfg sps
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    Hallo zusammen,

    auserdem gibt es TAB einiger Netzbetreiber die einen RCD grundsätzlich fordern.

    mfg sps
     
Thema:

RCD

Die Seite wird geladen...

RCD - Ähnliche Themen

  1. Nebenverteiler mit RCD und Sicherungen so sinnvoll?

    Nebenverteiler mit RCD und Sicherungen so sinnvoll?: Hallo, ich plane von einem Nebengebäude (Anbau an Garage) eine ca. 40 Meter langen 3x2,5 Leitung zum Verbraucher mit ca. 250-300 Watt...
  2. Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz)

    Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz): Hallo, da ich seit ein paar Tagen an meinem Unwissen im Bereich Elektronik verzweifle frage ich doch lieber mal hier nach bevor ich mir am Ende...
  3. Muss in der Unterverteilung ein RCD sein oder reicht es, dass in der Hautpverteilung ein RCD ist?

    Muss in der Unterverteilung ein RCD sein oder reicht es, dass in der Hautpverteilung ein RCD ist?: Hallo Elektrikerforum, Ich habe im Wohnkeller meine Hauptverteilung. Dort sollen zwei RCD´s installiert werden (einmal für die Beleuchtung und...
  4. RCD Auslegung und Anzahl anschließbarer LS?

    RCD Auslegung und Anzahl anschließbarer LS?: Hi stolper gerade über die Neufassung der VDE 100-410 zum Thema RCD wo aufgeführt ist: Reduzierung der Abschaltströme auf 0,3-fachen...
  5. RCD immer auf gleicher Schiene

    RCD immer auf gleicher Schiene: Hallo zusammen, Ich dachte eigentlich das ich hier schon angemeldet war nur irgenwie passen keine meiner E-Mail Adressen. Ich hätte eine kurze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden