Relais auswahl zur Pumpenschaltung

Diskutiere Relais auswahl zur Pumpenschaltung im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich möchte Folgendes Relais benutzen um eine Pumpe (400w) zu schalten. https://eshop.wago.com/JPBC/0_5StartPag ......

  1. Paq

    Paq

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte Folgendes Relais benutzen um eine Pumpe (400w) zu schalten.

    https://eshop.wago.com/JPBC/0_5StartPag ... SEARCHPAGE
    https://eshop.wago.com/JPBC/0_5StartPag ... SEARCHPAGE

    Leider bin ich mir unsicher ob dieses für eine Pumpe (400w) geeignet ist oder nur mit Schutzbeschaltung?

    Dieses Relais muss über einen Schalter angesteuert werden damit es dauerhaft anzieht? Besser wäre mit Taster, aber dafür müste ich einen Stromstosschalter nehmen?


    Edit: Wäre der "Eltako Stromstossschalter S12-110-230V" auch geeignet für meine Pumpenansteuerung?
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    :roll:

    Abgesehen davon, dass sich die LINKs nicht zielführend öffnen lassen,
    benötigt man für eine informative Beschreibung einer Pumpe mehr Angaben als nur die lapidare Aussage "400W".

    Art der Spannung (AC oder DC oder eventuell Drehstrom) muss bekannt sein um den Strom "abschätzen" zu können, welchen der Relais-Kontakt schalten können muss.

    Für die Relais-Auswahl ist die Information erforderlich, an welcher Spannungsart und welcher Spannungshöhe das Relais betrieben werden soll.

    Bei Verwendung von Netzspannungen 230V sind zu den Arbeiten Fachleute hinzuzuziehen ...
    .
     
  4. #3 Octavian1977, 11.09.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    Dazu musst Du die Daten der Pumpe mit den Schaltkontakten des Relais vergleichen.
    Und zwar auch die Daten die Du hier nicht angegeben hast: Strom, cosphi.

    Die Links führen nur auf die Suchseite bei Wago.

    Im Normalfall wirst Du allerdings für die Pumpe ein richtiges kleines Schütz benötigen. Diese kleinen Relais können meist keine induktiven Lasten schalten.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    :arrow:

    Je nach dem in welchem Umfeld die Pumpe betrieben werden soll, könnte ein Stromstoßschalter sogar unzulässig sein, da er den automatischen Wiederanlauf der Pumpe nach Stromausfall nicht verhindert!

    Dieser Umstand könnte Unfallverhütungs-Vorschriften widersprechen und eventuell auch für den Versicherungsfall relevant sein.

    Fragt sich also, ob Güllepumpe oder Gartenteichpumpe oder wer weiß sonst noch was :?:
    .
     
  6. #5 werner_1, 11.09.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.947
    Zustimmungen:
    854
    Hallo "Paq",
    unter der Voraussetzung, dass es sich um eine Pumpe für 230V AC handelt, würde ich dir das Relais ES12DX-UC vorschlagen. Schaltet max. 16A. Lebensdauer bei Nennlast und cosPhi =0,6, > 4 x10^4 Schaltspiele.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    :evil:

    Wie kann man nur :!:

    Es ist völlig unangebracht einem Laien die Verwendung eines Stromstoßrelais zu empfehlen :!:

    Wenn dann ein Unfall passiert, dürfte man dumm aus der Wäsche schauen, denn die Versicherung hinterfragt bestimmt die Umstände, die zum Versicherungsfall führten. Und wie wir alle wissen, wird dann das Kleingedruckte maßgebend !
    .
     
  8. #7 werner_1, 11.09.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.947
    Zustimmungen:
    854
    Ich sage nur: Güllepumpe mit 400W :roll:

    PS: Welches Kleingedruckte? :?
    Wenn sich hier jemand "umbringen" will, hinderst du ihn auch nicht daran.
    Im Übrigen ist ein Schalter mit Relais auch nichts anderes.
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    Genau, ein Schalter mit Relais ist genauso gefährlich.

    Deshalb gibt es spezielle Einschaltgeräte, die einen Knopf für EIN und einen Knopf für AUS enthalten. Nach dem Betätigen von EIN rastet ein Kontakt über magnetische Selbsthaltung ein. Bei Spannungsausfall wird der Magnet stromlos und das Schaltgerät fällt automatisch in den Zustand AUS zurück.

    Solche Schaltgeräte sind meines Wissens für Maschinen in Schreinereien und ähnlichen Betrieben "Vorschrift".

    Es ist mir klar, dass sich Privatpersonen nicht um solche Feinheiten kümmern, aber von einer EFK würde ich erwarten, dass sie nicht unbekümmert gefährliche Geräte an Laien empfiehlt.

    Vielleicht macht sich der Fragesteller jetzt doch auch darüber einmal Gedanken.
    .
     
  10. Paq

    Paq

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Es Handel sich hier nur um eine kleine Gartenpumpe

    genau das solte der fall sein das bei Strom weg (das Relais und der Schalter zurück schaltet)

    Code:
    Daten der Pumpe:
    - Leistung: 250W / 3A
    - Spannung: 230 V / 50 Hz
    - Schutzklasse: IP 44
    
    würd der "ABB E211-16-10 Ausschalter" bei Stromwegnahme auf 0 (aus) gehen? könnte man das damit direkt ohne relais machen?
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    367
    Die 3A sind vermutlich der max. Anlaufstrom? Und wo sind jetzt die 400W der Pumpe aus dem Eingangspost?

    Nein, der Schalter schaltet nur. Ein oder Aus.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    :lol: Gehe einfach bei deinem Dorfschreiner vorbei und lasse dir den an der Maschine angebrachten Schaltblock zeigen ...
    .
     
  13. #12 Elektro-Blitz, 11.09.2017
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    10
    Ach, liebe Leute
    ihr macht aber einem alten Mann wie mir
    wirklich manchmal schon nur das Mitlesen
    hier recht schwierig,
    denn
    Was hat denn nun eine "kleine Gartenpumpe"
    mit den Motorschaltungen einer Schreinerei
    zu tun ?
     
  14. #13 werner_1, 11.09.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.947
    Zustimmungen:
    854
    Nichts, außer dass dort Schalter verwendet werden, wie der TE sie wünscht.

    Z.B. solche:
    https://www.amazon.de/Maschinenschalter ... B00B2CEYFM

    Welche Bauform "Paq" benötigt, weiß ich nicht.

    PS: Man kann sowas auch durch eine Relaisschaltung realisieren.
     
  15. Paq

    Paq

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die 400w waren einfach etwas hochgegriffen, hatte es nicht mehr genau im kopf.

    Das ganze solte in einen unterverteiler mit 35mm hutschiene montiert werden.

    Das Gartenhaus kann ich mit einen Schalter vom Haus aus schalten, schalte ich die Pumpe im Gartenhaus an läuft sich, schalte ich den Strom im Haus an solte auch der Schalter der Pumpe auf aus gehen bzw das relais.

    Das solte doch nicht zu schwer sein?

    Danke für eure Hilfe
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    Vielleicht solltest du diesen Satz nochmals überarbeiten, denn die Aussagen sind sehr widersprüchlich, oder soll man annehmen, dass du es einfach nicht besser weißt ...

    :roll:
    .
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 viktor12v, 12.09.2017
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaube der Fredstarter will die Gartenpumpe vom Gartenhaus aus einschalten können,
    und wenn er vom Haus aus den Strom mit dem Schalter ausschaltet, schaltet sich die Pumpe auch aus.

    Ich würde einfach ein Relais mit Selbsthaltung verbauen,
    und das Relais mit einem Taster einschalten.
    Zusätzlich noch ein Aus-Taster, falls die Pumpe vom Gartenhaus auch wieder ausgeschaltet werden soll.
    Bzw. die Pumpe mit einer eigenen Sicherung wieder ausschalten.

    Relais mit Selbsthaltung:
    https://www.google.at/search?q=sch%C3%B ... Et6snou98M:

    Relais zum Beispiel so eines:

    [​IMG]
     
  19. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    Glaubst du wirklich, dass dieser Laie anhand deiner LINKs sich die gewünschte Schaltung zusammenbasteln kann :?:

    Über das "Nicht-Dürfen" wollen wir erst garnicht diskutieren ...
    .
     
Thema:

Relais auswahl zur Pumpenschaltung

Die Seite wird geladen...

Relais auswahl zur Pumpenschaltung - Ähnliche Themen

  1. Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!

    Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!: Hallo Leute, ich als Elektrik-Laie benötige Eure geschätzte Hilfe. Nachdem sich mein 10 Jahre alter Merten Bewegungsmelder verabschiedet hat, habe...
  2. Trafo mit Relais schalten

    Trafo mit Relais schalten: Hallo zusammen, ich möchte ein 24V AC Magnetventil über ein Shelly1 (ein per ESP8266 Microcontroller angesteuertes Relais vom Typ...
  3. Knobelaufgabe mit Schütz/Relais

    Knobelaufgabe mit Schütz/Relais: Hallo zusammen, ich habe mit einem Gesellen eine kleine Wette (zugegeben, nach einigen Bier) am laufen. Die Aufgabe: Mit einem normalen Schalter...
  4. Doppeltasterschaltung mit Relais

    Doppeltasterschaltung mit Relais: Hallo Zusammen Ich habe folgende Situation beim Kollegen von mir. 3 Doppeltaster, mit 2 Lampen, jeweils separat zu schalten. Er will dies mit...
  5. Relais Schröder Dino UP 1S

    Relais Schröder Dino UP 1S: hallo liebes Forum, Ich habe ein Problem. Bei mir im Haus (altes Haus), welches ich grad erworben hab ist ein Relais verbaut welches ich noch nie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden