Relais immer unter Spannung

Diskutiere Relais immer unter Spannung im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich bin neu in diese Forum und will ich alle Grüßen. Ich bin auf suchen von eine Relais die Spule wird von eine 6v Ac versorgt aber nicht...

  1. #1 fabione191, 20.02.2019
    fabione191

    fabione191

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu in diese Forum und will ich alle Grüßen.
    Ich bin auf suchen von eine Relais
    die Spule wird von eine 6v Ac versorgt aber nicht als Impulse sondern dauerhaft, und als Ausgang 220V.

    Das Bauart sollten am beste wie eine Finder Typ 26.01 in alternativer geht auch was anderes. Es währe net Hilfe zu bekommen sind 3 tag die ich diese Bauteil suche. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Relais immer unter Spannung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    119
    Wozu soll das gut sein? Denke andere Bauteile sind da sinniger.

    Lutz
     
  4. #3 kurtisane, 21.02.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Hallo!
    Warum gerade nur mit 6V u. AC, bzw. für was soll das Ganze dann sein, wenn es fertig ist?
     
    patois gefällt das.
  5. #4 eFuchsi, 21.02.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    599
  6. #5 werner_1, 21.02.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.393
    Zustimmungen:
    1.002
    Wenn du nicht nach Stromstoßschalter sondern nach Relais suchst, wirst du auch bei Finder fündig werden.
     
  7. #6 Octavian1977, 21.02.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Wichtig wäre auch mal welche Last das Ding schalten soll.
    Strom?
    cosphi?
    Induktiv oder Kapazitiv?
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    394
    Wichtig wäre evtl auch, wo die 6V AC her kommen.
     
  9. #8 fabione191, 21.02.2019
    fabione191

    fabione191

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke für die viele Beteiligung.

    Ich wollte euch nicht mit meine schlecht Deutsche weiter belästigen aber wenn so viel frage kommt muss ich antworten.

    Ich hab zu Hause eine alte Radio die aus Holz, und sie wird keine sender mehr fangen, ich hab die idee gehabt sie zu aktualisieren aber so das ich sie nicht Kaput machen werden sonder nur was dazu einfügen, und genau gesagt : eine kleine Verstärker, eine Lautsprecher (die Radio ist mono aber super klang) und eine Chrome cast Audio, so das ich meine Handy Music oder youtube abspielen kann, aber immer mit den Gedanken das wenn man will man kann zurück bauen.

    Ich hab auch vor die alte Tasten ( aus Bakelit ) weiter zu verwenden. Ich hab die Radio aufgemacht und hab ich erwartet zwei kontakt zu finden wo ich meine neue Anlage anschlichen kann aber leider ohne erfolg, die Technik ist mir nicht bekant da sind Metallstange die sich in und er bewegen. Der Risiko das ich was Kaput machen oder noch schlimm irgendwas was feuer Fang ist mir zu groß und das wegen finger weg, Aber diese Radio hat 2 kleine Glühbirne und die funktionieren mit 6V Ac , gut dort 2 kabel Löten und in eine Relais mit eine Ausgang mit 220 v und Anlage läuft, das wegen brauch ich das relais.

    Ich euch Paar Fotos zu, falls jemand sorge sich sorge macht wergen die Radio ich wiederholen mich es wird keine einzige schraube rein getreten meine Konstruktion wird auf besten Halterung montiert.
    Danke für das lesen und Geduld mich zu verstehen.
     

    Anhänge:

  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    132
    Du willst die 6V von den Glühbirnchen als Spannung für Deinen kleinen Verstärker mit Chromecast verwenden?

    Wozu soll dann das Relais überhaupt gut sein!
    Das zieht an wenn das Radio angeschaltet wird und dann?

    Ich verstehe das Vorhaben leider immer noch nicht!

    Ciao
    Stefan
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    Es heißt immer: "Wer lesen kann, ist stark im Vorteil", aber im vorliegenden Fall könnte man in leicht abgewandelter Form sagen:

    "Wer einen Schaltplan hat, ist stark im Vorteil !"

    Radio-Geräte der gezeigten "Klasse" hatten zumeist einen Eingang für ein Tonbandgerät und einen Eingang für einen Plattenspieler.

    Damit du am "Radio" nichts ändern musst, kannst du einen externen Entzerrer-Verstärker bauen, also eine Art Interface zwischen
    dem Ausgang deines "Chrome cast Audio" und dem Plattenspieler-Eingang deines Superhet-Geräts.

    Eine geeignete Schaltung ist auf Seite 10 in folgender PDF-Datei zu finden, die man downloaden kann:

    https://www.distrelec.de/Web/Downloads/_m/an/k2573_eng_man.pdf

    Viel Spaß beim Elektronik experimentieren.

    Patois
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    In der Stückliste ist leider der Typ des IC nicht explizit benannt.
    Deshalb füge ich hier eine PDF-Datei an, die ein Bild enthält,
    auf welchem man die Type des IC identifizieren kann.
     

    Anhänge:

    fabione191 gefällt das.
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    Und noch ein Beispiel aus der Praxis:
     

    Anhänge:

  15. #14 EBC41, 23.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2019
    EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Sorry, aber der Plattenspielereingang dieser Röhrenradios war doch immer hochpegelig und linear, da kann man doch direkt mit den Ausgängen dieser modernen Digitaltechnik reingehen. Er will doch gar keinen Plattenspieler mit magnetischem System anschließen? Oder habe ich da was nicht gelesen?


    Ja, das wird schon funktionieren, wenn er die 6,3 Volt Röhrenheizspannung an den Lämpchen abgreift und damit das Relais ansteuert, dass dann die 230 Volt für die neuzeitliche Digitaltechnik einschaltet. Wenn er den 230Volt Netzschalter im Dampfradio nicht anzapfen will. Die paar hundert Milliampere, die die Relaisspule zieht, wird die Heizwicklung vom Netztrafo schon noch vertragen.

    Ungünstig ist vielleicht, dass es keine allpolige Abschaltung ist. Aber man könnte auch entsprechende Relais verwenden.

    Bei den alten Radios sollte man aber darauf achten, dass es keine Geräte mit Spartrafo sind, denn bei diesen könnte am Plattenspielereingang-Masse
    230 Volt herauskommen, je nach dem, wie der Netzstecker in der Dose sitzt.

    Und bei Geräten mit echtem Trenntrafo sind die Y-Kondensatoren im Netzteil zu prüfen, ob sie noch gut genug isolieren. Am besten gegen neue ersetzen.
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    394
  17. #16 EBC41, 23.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2019
    EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Vielen Dank für den Schaltplan! Das ist schon ein bemerkenswertes Gerät und unterscheidet sich von der Standardröhrenbestückung der späteren Jahre, mit der EF80 als UKW-Vorstufe und den Rimlock - Röhren EF41 in der ZF und zwei EL41 als Gegentaktendstufe. Elektrostatischen Hochtöner hat er auch.


    P.S.: Schade, dass er keine EBC41 enthält. Aber das war noch ein paar Jährchen früher, als der 1135W.
     
  18. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Ja, das wäre dann die modernere Art sowas zu schalten. Es ist schon irgendwie faszinierend, wenn man die alte Radiotechnik von vor 65 Jahren mit neumoderner Technik kombiniert.
     
  19. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    Am Wochenende habe ich beim "Kramen" in alten Unterlagen zufällig DIY-Projekte aus der Vor-Computer-Ära entdeckt, die den "Bau" eines Verstärkers betreffen.
    Dabei ist mir diese Anfrage im Forum eingefallen, und ich habe die "Blätter" aus dem Ringbuch durch den Scanner gejagt.
    Vielleicht eine weitere "Anregung" für den TE.
     

    Anhänge:

  20. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Ja, die gute alte Technik! Das war die Zeit, wo die magnetischen Plattenspieler-Tonabnehmer aufkamen und die Verstärker noch keine solchen Eingänge hatten. Da waren Transistoren teilweise noch ganz schön teuer.
     
  21. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    394
    Naja Entzerrvorverstärker gibt es auch immer noch fertig zu kaufen
    Stereo-Phono-Vorverstärker DYNAVOX TC-4 | Pollin.de
    DDR Plattenspieler hatten sowas schon eingebaut. Da ging jegliche Verbindung zwischen Audiogeräten nach Din Normpegel über Din Buchsen. Der einzige Unterschied zwischen TB und Phono Buchse, war der, das bei TB auch Signal heraus kam. Man konnte also den Plattenspieler auch in die TB Buchse stöpseln oder umgekehrt. Nur Aufnahme ging dann am TB nicht.
     
Thema:

Relais immer unter Spannung

Die Seite wird geladen...

Relais immer unter Spannung - Ähnliche Themen

  1. Spezielles Relais für Lasten?

    Spezielles Relais für Lasten?: Gibt es Relais die wenig Last schalten müssen aber dann hohe Lasten aushalten (Gleichstrom)? Also dass das Relais keine 20W schalten muss aber...
  2. Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter

    Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir einen neuen Garagentorantrieb eingebaut. Nun ist das Licht daran so hell (das eher Tagsüber dunkel wird, statt...
  3. Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern

    Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern: Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich muss unsere Flurbeleuchtung aus 2 verschiedenen Phasen über Stromstoß ansteuern. Mein Vorgänger im Haus...
  4. Was für ein Relais benötige ich?...

    Was für ein Relais benötige ich?...: Grüß euch! Ich bin Lars und bastel schon seit meiner Kindheit gerne ein paar Spielerein mit Elektrik und deren Komponenten :) Ich stehe jetzt...
  5. Automatisch umschalten mit Relais ?

    Automatisch umschalten mit Relais ?: Hallo Elektriker Habe im Wohnmobil einen Wechselrichter und den normalen Stromanschluss (Landstrom). Da der Wechselrichter seine Abgebende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden