Ringkerntrafo defekt / Schwächeren einsetzen ?

Diskutiere Ringkerntrafo defekt / Schwächeren einsetzen ? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo !! Hab ein kleines Problem mit der Beleuchtung.Bin sehr günstig an eine sehr extravagante Lampe gekommen (NP600 Euro für 100...

  1. #1 mgeiger01, 05.08.2005
    mgeiger01

    mgeiger01

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !!
    Hab ein kleines Problem mit der Beleuchtung.Bin sehr günstig an eine sehr extravagante Lampe gekommen (NP600 Euro für 100 Euro).Allerdings hat die Sicherung (in der Lampe)nach mehrmaligem ein- und ausschalten immer wieder angesprochen.Hab die Lampe jetzt mal auseinander genommen und gesehen,daß der Ringkerntrafo (200VA) einige Beschädigte Stellen hat.

    Erste Frage:Ist wegen der Beschädigungen immer die Sicherung rausgeflogen ?

    Zweite Frage:Der Orginal-Trafo hatte 200 VA (für 20 mal 10 Watt Halogen-Stiftsockellampen).Kann ich auch einen 100 VA-Travo nehmen und 20 mal 5 Watt benutzen ?

    Wäre für eine Kurze Nachrichtb sehr dankbar !!!

    Gruß

    Michael G.
     
  2. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micha,

    mit mehrmaligen, kurz aufeinander folgenden Ein- und Ausschaltvorgängen kannst du sogar die 16A Sicherung in der Verteilung auslösen.
    Durch die Ein- und Ausschaltvorgänge "schaukelt" sich der Trafo hoch und die Sicherung löst aus.
    Aus diesem Grund setzt man bei gewickelten Trafos auch TT-Sicherungen ein: TT= doppelträge , diese Angabe steht auf der Fassung der Sicherung.

    Kannst nätürlich auch einen anderen Trafo einbauen....

    Gruß Kawa :D
     
  3. #3 mgeiger01, 06.08.2005
    mgeiger01

    mgeiger01

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort !!

    Vielen Dank,Kawa !!!
    Ich denke ich werde den Trafo sowieso tauschen weil er ja beschädigt ist. :)
    Hab auch gerade mal nachgeschaut,steht nur was von ner normalen Sicherung an der Lampe.Werde ne TT-Sicherung einbauen.

    Grüße

    Michael G.
     
Thema:

Ringkerntrafo defekt / Schwächeren einsetzen ?

Die Seite wird geladen...

Ringkerntrafo defekt / Schwächeren einsetzen ? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Ringkerntrafo brauch ich?

    Welchen Ringkerntrafo brauch ich?: Habe hier eine kaputte Deckenleuchte. [ATTACH] Der Ringkerntrafo ist kaputt. [ATTACH] [ATTACH] Wenn ich bei den beiden schwarzen Kabeln messe (...
  2. Preis von Ringkerntrafo zu hoch?

    Preis von Ringkerntrafo zu hoch?: Hallo liebes Forum, Ich plane eine elektrische Wandheizung zu installieren und habe auch schon ein Angebot vorliegen. Teil davon ist ein...
  3. LED mit Ringkerntrafo

    LED mit Ringkerntrafo: Hallo, Betreibe ein Schienensystem mit Halogenlampen und Ringkerntrafo ausgelegt für 230 Watt. Halogenlampen waren dran: 4x 35 Watt GU5.3 1x...
  4. Ersatzteil für Ringkerntrafo gesucht!

    Ersatzteil für Ringkerntrafo gesucht!: Ich habe für mein Seilsystem einen Ringkerntrafo 230V Art.Nr. 3671 PTX 03/06. Der Stromauslass erfolgt über 2 Stifte. Leider hat sich bei dem...
  5. Kleinen Ringkerntrafo absichern ?

    Kleinen Ringkerntrafo absichern ?: Hallo, habe diesen Ringkerntrafo gekauft (30VA): Link Der hat eine eingebaute Temperatursicherung. Ist es trotzdem nötig, Primär und/oder...