RITTAL-Schaltschrank als Verteilung zulässig?

Diskutiere RITTAL-Schaltschrank als Verteilung zulässig? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Servus! Ich habe vor dem nähst ein Einfamilienhaus zu bauen. U. a. mache ich die Elektroinstallation selbst. Ich würde gerne die Verteilung in...

  1. S80

    S80

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Ich habe vor dem nähst ein Einfamilienhaus zu bauen. U. a. mache ich die Elektroinstallation selbst. Ich würde gerne die Verteilung in einen RITTAL-Schaltschrank (Industrieausführung) einbauen wollen.
    Ich würde gerne erfahren, ob so etwas Zulässig ist bzw. welche Normen / Vorschriften so ein Verteilerschrank erfüllen muss / soll?
     
  2. #2 friends-bs, 21.03.2007
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Als Verteilung: ja, als Zählerschrank: nein.
    Zählerschränke im Privathaushalt müssen lt. TAB Schutzklasse II sein. Ausnahmen nur mit Zustimmung des Netzbetreibers.
     
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.022
    Zustimmungen:
    699
    Wofür soll das gut sein?

    Benutze einen ausreichen großen Zählerschrank mit seitlichen Verteilerfeld(ern). In diesen lassen sich genausogut alle Geräte montieren. Da im Haushalt der Schrank in der Regel Laienbdienbar ist, kann von der Typischen Industrievariante mit Verdrahtungskanälen auf Montageplatte nur abgerasten werden.
     
  4. #4 ulipascha, 22.03.2007
    ulipascha

    ulipascha

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt für Zählerschränke sogenannte Gebietslisten daraus kann man erkennen welcher Zählerschrank zulässig ist. Am besten mal bei www.geyer.de bzw. hager.de, oder aber bei Google Zählerschrank eingeben, dann kommt Aufklärung :)
    noch der Superlink:
    http://eddi.zaehleranlagen.de/?gclid=CN ... ZgodegS5Zg
     
Thema:

RITTAL-Schaltschrank als Verteilung zulässig?

Die Seite wird geladen...

RITTAL-Schaltschrank als Verteilung zulässig? - Ähnliche Themen

  1. Verteiler am Pool

    Verteiler am Pool: Hallo, Ich habe eine Frage zu einer Verteilung am Pool. An unserem Technikschschacht der direkt an den Pool grenzt benötige ich eine Verteilung...
  2. Bündelung Neutralleiter zwischen 2 Verteilern

    Bündelung Neutralleiter zwischen 2 Verteilern: Hallo zusammen, wir sind gerade bei der Installation meiner Verteiler. Situation ist wie folgt: Verteiler 1: Zuleitung, Zähler,...
  3. Verteiler bei Modernisierung behalten?

    Verteiler bei Modernisierung behalten?: Hallo liebe Elektrofreunde! Habe den unten sichtbaren Verteiler. Renoviere drei Zimmer, dort soll der Strom neu gezogen werden. Meine Fragen: Ist...
  4. Drehstrom über 2 Leitungen 3x1,5 zulässig?

    Drehstrom über 2 Leitungen 3x1,5 zulässig?: Hallo zussammen, ich heiße Uli und bin neu hier. Vor 30 Jahren habe ich eine Ausbildung zu Energie-Anlagen-Elektroniker gemacht, arbeite jedoch...
  5. Staberder direkt an gerät oder in Verteilung?

    Staberder direkt an gerät oder in Verteilung?: Hallo, haben 2 PV Module im Garten auf ein Garagendach gemacht. 1. müssen dies zwingend geerdet werden? 2. sollte dies dann über einen Staberder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden