Ritto Twinbus Wohntelefon anschließen

Diskutiere Ritto Twinbus Wohntelefon anschließen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo liebe Forengemeinde, ich bin neu hier und auf der Suche nach Hilfe bzgl. des Anschlusses eines Ritto Wohntelefons. Es handelt sich um das...

  1. #1 andre133, 21.11.2014
    andre133

    andre133

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich bin neu hier und auf der Suche nach Hilfe bzgl. des Anschlusses eines Ritto Wohntelefons. Es handelt sich um das Wohntelefon 1 7630.

    Ich habe eine ETW gekauft und einige Teile der Elektroinstallation erfolgreich erneuert und abnehmen lassen. Zu guter Letzt musste noch das defekte Wohntelefon getauscht werden. Ich dachte bisher, dies sei nicht das große Problem. Es war vorher auch ein Ritto Wohntelefon älteren Datums angeschlossen. Daher dachte ich ich wäre auf der sicheren Seite wenn ich wieder was von Ritto nehme. Leider stellte sich heraus, dass Hilfe und Anleitungen dazu im Internet rar sind.

    Ich habe hier mal drei Fotos gemacht. Das alte Wohntelefon und wie es angeschlossen war und die Einheit des neuen Wohntelefons.

    Es kommen wie zu sehen 8 Drähte aus der Wand, die am alten Telefon angeschlossen waren. 6 aus einer Leitung und zwei (rot und rot/schwarz) die zum Gong gehen. Demgegenüber stehen die Anschlüsse a, b, ED und ED (Strich).

    Sind die beiden Telefone in dieser Form überhaupt kompatibel und kann das neuen angeschlossen werden? Wenn ja, lässt sich so klären welches Kabel wo hin muss oder welche Informationen sind notwendig? Was bedeuten die Bezeichnungen am Stecker des neuen Telefons?

    Das Haus hat übrigens 4 Einheiten, die an der Türklingel angeschlossen sind. Es gibt nur die Klingel an der Haustüre. Keine mehr an den Wohnungstüren.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und ich muss nicht nochmal den Elektriker kommen lassen. Vielen Dank.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 21.11.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Die beiden Telefone entstammen aus völlig verschiedenen Systemen und sind nicht kombatibel oder untereinander ausuaschbar.
    Du benötigtst ein Teil mit 6+n Technik.

    Dein Erstzteil ist ein Twinbus Gerät was nur an Anlagen mmit Ritto Twin Bus angeschlossen werden kann.
     
  4. #3 andre133, 21.11.2014
    andre133

    andre133

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antwort. Ich hatte so etwas befürchtet.

    Ich habe mich mal umgesehen und stelle fest, dass ich nur Geräte von Siedle finde, die außerdem auch noch teuer sind. Meist weit über 100Eur. Gibt es da keine günstigeren Geräte?

    Danke.
     
  5. #4 Octavian1977, 21.11.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    ... und der gute Mann ahnt noch nicht wie teuer das kommt, wenn die weiteren vier Einheiten weiterhin funktionieren sollen!

    P.
     
  7. #6 andre133, 21.11.2014
    andre133

    andre133

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 andre133, 21.11.2014
    andre133

    andre133

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist es möglich, dass die vier Geräte untereinander nichts miteinander zu tun haben? Denn mein Telefon ist bereits seit einigen Wochen gekappt und die Leitungen liegen offen in der Wand. Dennoch hat sich bisher keiner beschwert, dass es nicht funktioniert.
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    402
    :lol: Ja, so lange die Leitungen nur offen sind, gibt es kein Problem, aber wenn du deine neue Errungenschaft anschließen willst, die ja nun vermutlich ein anderes System hat, dann sieht die Chose sicherlich anders aus ...

    P.
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.576
    Zustimmungen:
    138
    Ja, das Wohntelefon 1663073 ist zu fast allen Mehrdrahtanlagen von Ritto kompatibel - Wenn du das Netzgerät in der Hausverteilung findest und im Handbuch die Liste der Anschlusspläne abgleichst, kannst du das sogar genau verifizieren, die dann mit Modulen ausgebaut werden kann nach Wunsch.

    Bei einem Elektro-Installationsbetrieb (und beim suchem im Netz sicher auch) kannst du das u.U. auch schon für 30€ beziehen ... die kosten im Einkauf nicht viel. Es kann aber sein, dass Zusatzmodule den Preis erhöhen - deiner Beschreibung folgend gibt es ein externes Läutewerk? Für die Tür oben oder beide oder unten oder garnichts ... ? Gibt es eine Lautstärkeregelung bzw. ist diese gewünscht? Rufabschaltung? ... Diese Telefone sind Modular - das 1663073 ist die Basis-Ausführung.
     
  11. #10 andre133, 22.11.2014
    andre133

    andre133

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke zunächst nochmal.

    Also der klingeltaster ist an der Haustüre. Die Sprechanlage in der Wohnung natürlich und der Gong auch. Dieser ist extern in der Mitte der Wohnung. Müsste aber für mich nicht zwingend sein.

    Ansonsten muss die Sprechanlage eigentlich nicht viel können. Klingelabschaltung ggf wenn es nicht schwierig umzusetzen ist. Ansonsten nur sprechen und Tür öffnen.
     
  12. #11 A. u.O., 22.11.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Es ist ziemlich egal was wo derzeit noch vorhanden ist, Du musst Dir ein passendes Ersatzgerät zulegen, z.B. das von T.Paul bereits gezeigte Modell.

    Du hast eine Mehrdrahtanlage u. keine Twin-Bus-Anlage.

    Und wenn Du selbst keine Ahnung davon hast, sollte man bei einer Mehrparteienanlage die Hausverwaltung vorher wegen dem Austausch dazu noch konsultieren.

    LG Arno.
     
Thema:

Ritto Twinbus Wohntelefon anschließen

Die Seite wird geladen...

Ritto Twinbus Wohntelefon anschließen - Ähnliche Themen

  1. Zwei Doppelsteckdosen und Licht an 5*2.5 anschließen?

    Zwei Doppelsteckdosen und Licht an 5*2.5 anschließen?: Ich möchte im Verteiler einen 4 Pol Fi einbauen und einen 3-Poligen B16, daran ein 5*2.5 NYM-J anschließen und dann im Raum 2 Doppel-Ap Steckdosen...
  2. Radialventilator an Drehzahlregler anschließen

    Radialventilator an Drehzahlregler anschließen: Tag in die Runde... Bin neu hier in der Runde und komme grad gar nicht weiter... Habe einen Radiallüfter und separaten DZR.... Aber ich komme...
  3. 3 Lampen hintereinander anschließen

    3 Lampen hintereinander anschließen: Moin! Ich habe ein Problem in meiner neuen Wohnung. Ich versuche es mal einigermaßen zu erklären. Es gibt dort einen relativ langen Flur, in dem...
  4. Keramikbrennofen 3,6 kw anschließen

    Keramikbrennofen 3,6 kw anschließen: Wir wollen einen Keramikbrennofen mit Schukostecker und 3,6 kw anschließen. Was müssen wir dabei beachten? Reicht es aus die...
  5. China-Hängeleuchte anschließen???

    China-Hängeleuchte anschließen???: Hallo zusammen, habe mir eine Hängeleuchte aus China bestellt, aber eben erst festgestellt dass die Drähte nicht farblich markiert und es nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden