Rolladen Gruppensteu. stoppen zwischendurch

Diskutiere Rolladen Gruppensteu. stoppen zwischendurch im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hiho Leute, schönen guten Abend. Ich habe gerade folgendes problem. Hempari hatte mir letztens gerade einen Tipp für WAGO Klemmen für flexible...

  1. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hiho Leute, schönen guten Abend.

    Ich habe gerade folgendes problem.
    Hempari hatte mir letztens gerade einen Tipp für WAGO Klemmen für flexible Adern gegeben.

    Nachdem ich nun ´die Rollandensteurung soweit fertig habe tritt folgendes Problem auf.

    Die einzelnen Schalter an den einzelnen Jalausien funktionieren tadellos. Dann habe ich aber einen übergeordneten Gruppenschalter. Betätige ich diesen, fahren alle Rolladen im Erdgeschoss zwar hoch und runter, jedoch stoppen sie zwischendurch ab und zu mal. Schätzungsweise für eine halbe Sekunde. Danach geht es sofort weiter. Es sind unregelmässige Abstände und auch bei allen Rolladen. Letzendlich kommen sie ja in Ihre Endposition oben oder unten an, aber immer mit diversen Stopp zwischendurch.
    Während des Stoppens hört man dann auch immer die jeweiligen Jalausieschalter wie sie Schalten, also ich denke mal die Relais da drinne ziehen wieder ´neu an oder so...
    Jalausieschalter sind von ELSO.
    Siehe hier:
    http://www.elso.de/pdf/Bedienungsanleit ... 75140A.PDF
    Angeschlossen sind sie jetzt nach Bild Nr.4

    Kann mir da jemand weiterhelfen ?
    Woran könnte das eventuell liegen ?

    Für die Hilfe schon mal herzlichen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 titus78, 20.06.2006
    titus78

    titus78

    Dabei seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    klemme mal die oberen weg und probiere dann nochmal das Erdgeschoss, wenn der Fehler blribt ist bei einem SChalter im EG der Wurm drinne......
    In dem Fall musst du schalter für schalter überprüfen bis du den "Hund" gefunden hast.
    Es kann auch sein das du 2 Drähte der Koresspondierenden(Extern) vertauscht hast!
    Überprüf nochmal deine Farbbelegung!
    Eventuell sogar Phase Null an einem Schalter vertauscht
    angeschlossen!
    Und ziehe auch gleich nochmal alle Klemmen nach vielleicht ist auch nur ein lockerer Kontakt dabei!

    Grüsse
     
  4. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Titus,

    danke für die schnelle Antwort.
    Das 1.OG ist noch gar nicht angeschlossen.
    Das die korrespondierenden Adern an einem Schalter vertauscht sind, kann ich mir nicht vorstellen, sonst würde doch dieses entsprechende Fenter hoch fahren und nicht runter (oder umgekehrt).
    Sehe ich das richtig.
    Aber ich werde auf jeden Fall noch mal alle Kontakte prüfen.
    Ich muss die Schalter eh alle nochmal entfernen.
    Es war sozusagen nur der erste Test, denn nächste Woche kommen die Verputzer und wollte vorher sicher sein, dass meine Verkabelung soweit in Ordnung ist.

    L und N ist an keinem Schalter vertauscht, das habe ich gestern Abend extra nochmal überprüft.
    Ich werde aber nochmal versuchen, einen anderen Schalter als Gruppenschalter einzusetzen. Vielleicht liegt es ja auch an dem...
     
  5. #4 titus78, 20.06.2006
    titus78

    titus78

    Dabei seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich weiss von Somfy Motoren das man diese nicht
    Paralell schalten darf.
    Vielleicht mal den Rolladenhersteller Kontaktieren ob diese Schalter kompatibel zu den Motoren sind.

    Grüsse
     
  6. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Einfach parralel geshaltet sind sie ja nicht.
    Ich habe zwar 3 fenster an einen Schalter (Erker), die habe ich aber über 2 Trennrelais (hinter dem schalter) angeschlossen.

    Aber ich werde mal nachfragen....
    Muss mich nur erstmal schlau machen, was für Motoren da drin sind.

    p.s. danke für die Info
     
  7. #6 Gunsenum, 20.06.2006
    Gunsenum

    Gunsenum

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Hi Marcel,

    ich tippe mal auf einen defekt des übergeordneten Gruppenschalters, oder der "externen" Adern, wobei ersteres logischer klingt, da es bei "Auf" und "AB" stockt.
    Tausche mal den übergeordneten Gruppenschalter aus.
     
  8. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    An sowas habe ich auch schon gedacht.
    Am Donnerstag bin ich wieder bei meinem Freund auf der Baustelle, dann tausche ich den einfach mal aus...mal sehen was passiert.
    Da ich das Ganze dort nebenbei mache, kann ich leider immer nur nach der Arbeit hin.

    Danke Euch für die Hinweise !!!

    p.s. @Gunseman: Geiler Avatar
     
Thema:

Rolladen Gruppensteu. stoppen zwischendurch

Die Seite wird geladen...

Rolladen Gruppensteu. stoppen zwischendurch - Ähnliche Themen

  1. Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen

    Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen: Hi, bei mir sind einfache Busch Jaeger 2020/4 Schalter zum Verfahren der Rollläden verbaut. Ich möchte auf eine smartere Lösung aufrüsten....
  2. Rolladen mit Codetaster steuern

    Rolladen mit Codetaster steuern: Hallo zusammen ich habe im Abstellraum außen unterm Carport einen Rolladen Diesen möchte ich mit einen Codetaster steuern Rolladenmotor ist ein...
  3. Rademacher rolladen aktor

    Rademacher rolladen aktor: Hallo leute, Ich habe ein kleines Problem. Ich möchte einen funkschalter von rademacher in mein rolladensystem integrieren. Allerdings verstehe...
  4. Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen

    Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen: Hallo, ich wohne seit kurzen in einem Haus mit elektrischen Rolladen. Wenn der Rolladen im Esszimmer sich zeitgesteuert automatisch schließt kommt...
  5. Abstand Elektr. Rolladen zu freistehender Badewanne

    Abstand Elektr. Rolladen zu freistehender Badewanne: Guten Abend zusammen, Ich bin gerade in der Planungsphase für ein neues Bad und hätte da eine Frage: Wie groß muss der Abstand der freistehenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden