Rolladensteuerung / Trennrelais

Diskutiere Rolladensteuerung / Trennrelais im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Nachdem ich mich mit Trennrelais für Rolladensteuerungen etwas belesen habe, glaube ich, daß eigentlich nur gewährleistet sein muß, daß...

  1. #1 Umbauer, 17.01.2006
    Umbauer

    Umbauer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Nachdem ich mich mit Trennrelais für Rolladensteuerungen etwas belesen habe,
    glaube ich, daß eigentlich nur gewährleistet sein muß,
    daß nicht beide Motoranschlüsse gleichzeitig an L liegen (Überlastungsgefahr durch Gegendrehmoment)
    und der unbeschaltete Anschluss getrennt werden muß (Rückspannung aus Motorkondensator)

    Könnte das auch mit folg. einfacher Beschaltung funktionieren ???
    Sitzt der Kondensator vom Motor eigentlich vor oder nach dem Endschalter (ich denke zwischen # und #) ???

    DC - Taster1auf - Relais1auf - Masse
    DC - Taster1ab - Relais1ab - Masse
    L - SchließerVonRelais1auf - ÖffnerVonRelais1ab - ÖffnerMotorendschalterOben # Motor1auf - N
    L - SchließerVonRelais1ab - ÖffnerVonRelais1auf - ÖffnerMotorendschalterUnten # Motor1ab - N
    DC - Taster2...8auf...
    DC - Taster2...8ab...
    L - SchliesserRelais2...8auf...
    L - SchliesserRelais2...8ab...

    bei erwünschter Zentralsteuerung:
    zusätzlich 2 Relais mit jeweils 8Schließern parallel zu Taster1...8
    L - TasterZentralauf - RelaisZentralauf(mit 8Schließern parallel zu Taster1...8auf) - N
    L - TasterZentralab - RelaisZentralab(mit 8Schließern parallel zu Taster1...8ab) - N

    bei erwünschter Priorität der Zentrale
    dürfen die Einzeltaster nicht an DC sondern an die Öffner des Zentralrelais angeschlossen werden.

    wenn ich also bei einem Relais-Schnäppchen-Paket zuschlagen würde z.B.
    16 Relais(je2Wechsler) x 5,- = 80,-
    2 Relais (je8Wechsler) x 10,- = 20,-
    2 Zeitschaltuhr x 20,- = 40,-
    Trafo für Steuerkreise 10,- (bräuchte ich aber eh schon für Licht)
    wäre ich mit insgesamt 150 Euro dabei ???


    Anlaufstrom Rohrmotor?
    Die Rohrmotoren haben in meiner Größe eine Leistung von ca 200W. (also mal grob 1A)
    Ist hierbei mit deutlich höheren Anlaufströmen zu rechnen?
    Welcher Leitungsschutzschalter: B oder C-Kennlinie ?


    Danke

    Für alle die Posting schonmal gelesen haben,
    ja es gab mal eine Schaltung B,
    hatte mir aber zuviele Nebenwirkungen, deshalb gelöscht.

    Übrigens, wie immer übernehme ich keine Haftung für meine Ideen und Beiträge
     
  2. Anzeige

  3. #2 Red.Skorpiom, 02.02.2006
    Red.Skorpiom

    Red.Skorpiom

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Umbauer,


    alles recht umständlich !

    Nach VDE 0170 Teil 7 braucht Du eine Sichere Trennung zwischen 12/24V und 230V

    ->also nix billig !

    Ich würde dazu ne LOGO Steuerung nehmen

    Zentralfunktion kannst Du sogar über den gleichen Taster führen z.B länger als 3 Sec., dann Zentral

    außerdem kannst Du Geld sparen, wenn Du mehrere Antriebe Parallel schließt (geht aber nur bei gleichen Laufzeiten, da sonst der Motor schaden nimmt) Da gibt es zwar keine Garantie vom Hersteller -ich hab es aber schon des öfteren gemacht ohne defekte !
     
  4. #3 Umbauer, 03.02.2006
    Umbauer

    Umbauer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    @Red.Skorpiom
    >Nach VDE 0170 Teil 7 braucht Du eine Sichere Trennung zwischen 12/24V und 230V ->also nix billig !
    Dachte bisher an "Finder-Serie38 Rel.12VDC" wegen nur 6mm breit, LED, Preis,...
    Reicht es, wenn das Relais den Vermerk "Sichere Trennung nach VDE0160/EN50178 ????" hat
    oder gibts noch mehr zu beachten (z.B. Kabelführung im Verteiler,...)

    >außerdem kannst Du Geld sparen, wenn Du mehrere Antriebe Parallel schließt (
    >geht aber nur bei gleichen Laufzeiten, da sonst der Motor schaden nimmt)
    >Da gibt es zwar keine Garantie vom Hersteller -ich hab es aber schon des öfteren gemacht ohne defekte !
    Ich denke, die Laufzeiten werden wohl nie gleich lang sein.(und wenns nur Sekundenbruchteile sind)
    bei 8 Motoren (später 20 im ganzen Haus) wirds recht teuer, wenn mir die Motoren sterben.
     
Thema:

Rolladensteuerung / Trennrelais

Die Seite wird geladen...

Rolladensteuerung / Trennrelais - Ähnliche Themen

  1. Rolladensteuerung vorhanden - wie anders?

    Rolladensteuerung vorhanden - wie anders?: Hallo Community, wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Über die Suche habe ich nicht wirklich etwas gefunden. Wir haben derzeit bei uns...
  2. Homematic IP Rolladensteuerung anschließen

    Homematic IP Rolladensteuerung anschließen: Hallo Guten Morgen :) bin noch kleine kücken bei euch in Community… aber ich bräuchte dringend euere Hilfe. Ich möchte soooo… gerne meine...
  3. Rolladensteuerung 3-polig?

    Rolladensteuerung 3-polig?: Liebe Leute, da mir hier schon sehr gut geholfen wurde, hätte ich noch eine Frage bezgl. Rolladensteuerungen. Nämlich habe ich welche von Aluprof...
  4. Alte Rolladensteuerung gegen Vestamatic TimeControl tauschen

    Alte Rolladensteuerung gegen Vestamatic TimeControl tauschen: Hallo zusammen, ich versuche gerade eine Vestamatic Time Control an ein großes Wohnzimmer-Rollo anzuschließen, die eine alte...
  5. Günstige Rolladensteuerung

    Günstige Rolladensteuerung: Guten Tag Bin gerade auf der Suche nach einer günstigen Steuerung für Rolladen. Sie ist nicht für mich sondern für einen Freund. Der Elektriker...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden