SAECO-Magic-Cappucino

Diskutiere SAECO-Magic-Cappucino im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, meine 5 Jahre alte Saeco hat folgenden fehler. Morgens waren im Haus alle sicherungen draussen. Saeco von der steckdose alles ok....

  1. #1 bosscube, 20.11.2005
    bosscube

    bosscube

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine 5 Jahre alte Saeco hat folgenden fehler.
    Morgens waren im Haus alle sicherungen draussen.
    Saeco von der steckdose alles ok. Saeco an andere steckdose Sicherung fliegt wieder raus. Die Saeco
    ist ausgeschaltet. Insgesamt habe ich
    5 Steckdosen in verschiedenen Zimmern ausprobiert.
    Maschine zum fachgeschäft gebracht der hat jedoch kein fehler gefunden.
    Maschine hat dann zuhause genau ein tag funktioniert und am nächsten tag das gleiche wieder.

    Andere elektrogeräte, wie Mikrowelle, Kühlschrank etc. funktionieren an den Steckdosen.

    Für Tips und Ratschläge dankt euch

    Bosscube
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.649
    Zustimmungen:
    85
    Hallo,

    bist du sicher das die Sicherung auslöst..und nicht ein Fehlerstromschutzschalter ?
    Steht meist RCD drauf.....
     
  3. #3 tomcat1968., 20.11.2005
    tomcat1968.

    tomcat1968.

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht eine Wasserleitung undicht, so das der Fehler nur auftritt wenn das Gerät benutzt wird, und nicht wenn es der Kundendienst (im trockenen Zustand) überprüft!?

    Gruß
    Thomas©
     
  4. #4 bosscube, 20.11.2005
    bosscube

    bosscube

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also es ist der FI Schalter der rausfliegt. Aber schon dann wenn der stecker der maschine in die steckdose gesteckt wird und die maschine ist noch ausgeschaltet.
     
  5. #5 tomcat1968., 20.11.2005
    tomcat1968.

    tomcat1968.

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    nun, auch wenn die Maschine ausgeschaltet ist, könnte Feuchtigkeit an An/Aus Schalter dem FI auslösen.

    Gruß
    Thomas©
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.649
    Zustimmungen:
    85
    Hallo,

    könnte auch das Netzkabel sein.Vielleicht ist es irgendwo angebrochen. Biege doch mal das Kabel am Stecker und an der Geräteeinführung etwas hin und her....
     
Thema:

SAECO-Magic-Cappucino

Die Seite wird geladen...

SAECO-Magic-Cappucino - Ähnliche Themen

  1. Saeco Kaffeeautomaten

    Saeco Kaffeeautomaten: Moin, hatte heute einen Anruf und mache mir gerade darüber gedanken. Zwar wurde mir erzählt das sich eine Firma eine Saeco Kaffeemaschine...
  2. Espresso Vollautomat Spidem(Saeco)

    Espresso Vollautomat Spidem(Saeco): Spidem baugleich Saeco Typ:SUP 018M seit einiger Zeit schafft es die Pumpe nicht immer anzulaufen. mehrfaches entkalken,reinigen, und auch...