SAT Antenne die 1000...

Diskutiere SAT Antenne die 1000... im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, bin derzeit mit der Errichtung meines Einfamilienhauses beschäftigt, und hab dazu mal wieder eine Frage: Ich habe vor ein NYM...

  1. #1 Nameless77, 14.02.2008
    Nameless77

    Nameless77

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    bin derzeit mit der Errichtung meines Einfamilienhauses beschäftigt, und hab dazu mal wieder eine Frage:

    Ich habe vor ein NYM 1x16mm2 von meiner PAS zu einer 2. PAS (die dann auf dem Dachboden sitzen wird) zu verlegen.
    Von dieser würde ich dann den Antennenmast "erden" wollen & die Sat-Kabel...
    Kann man das so machen wenn PAS -> Mast massiv 1x16mm2 ist? Oder kann ich auch das Mehrdrähtige 1x16mm2 verwenden (mit welchen Klemmen)??

    Blitzschutz derzeit nicht vorhanden...

    Vielen Dank im Vorraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SAT Antenne die 1000.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    119
    Keine gute Idee.

    Geh vom Mast ungeschnitten weiter zu den Erdungsböcken.

    Nope, nur noch eindrähtig.

    Lutz
     
  4. #3 Octavian1977, 14.02.2008
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.749
    Zustimmungen:
    608
    Als Blitzschutz ist diese Maßnahme nicht zu empfehlen da Du über die Fangstange (Bei Dir der Antennenmast) den Blitz in das Haus hereinholst.
    Den Antennenmast Blitzstromtragfähig ausführen und mit einem (besser mehreren) Rundstahl (min 10mm)Außerhalb vom Haus entlang bis zu einem Erder führen.
    Die Verbindung erst unten am Erder zur Haupt-PAS herstellen.

    Meine empfehlung: Entweder man macht einen richtigen äußeren Blitzschuz und inneren Blitzschutz oder lässt es ganz.

    Wenn Du dich gegen einen richtigen Blitzschutz entscheidest dann langt auch das zur Erdung notwendige 4mm² von der PAS an die Antenne.
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    119
    Das kann es aber nicht sein. Die VDE EN 6Ölkännchen ist zu beachten.

    Lutz
     
  6. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Na Lutz, welcher Fortschritt. Jetzt bist du der "Weißmacher"! Da sehen wir mal auch über die Erkenntnisverzögerung von 14 Jahren hinweg.
     
Thema:

SAT Antenne die 1000...

Die Seite wird geladen...

SAT Antenne die 1000... - Ähnliche Themen

  1. Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke

    Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke: Moin, Vor ein paar Monaten hat der Elektriker bei mir einen neuen Sicherungskasten eingebaut, jetzt auch mit FI Schaltern. Hie und da fliegt aber...
  2. Sat-Anlage Unicable?

    Sat-Anlage Unicable?: Mahlzeit Leute! In einem Umbau (eine Wohnung, komplette Neuinstallation, Mehrfamilienhaus, gänzlich leerstehend), den ich gerade mache, habe ich...
  3. Sat-Multischalter: Strom über Koaxialkabel

    Sat-Multischalter: Strom über Koaxialkabel: Hallo, ich bin neu hier und leider kein Mann vom Fach. Ich habe jedoch vor, an der Außenwand eines Haues einen Multischalter für den...
  4. Dünne SAT-Leitungen

    Dünne SAT-Leitungen: Hallo, mein Schwiegervater hat eine neue Schüssel mit Quad-LNB bekommen. Nun bekommen wir die vier SAT-Leitungen nicht durch das vorhandene...
  5. SAT-Dose anschließen

    SAT-Dose anschließen: Servus Leute, ich bin neu hier und hoffe dass ich hier die nötige Hilfe finde. Undzwar geht es um folgendes : Einer meiner Verwandte hat sich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden