Satspiegel zu groß fürs unter Dach-gibts kleineren?

Diskutiere Satspiegel zu groß fürs unter Dach-gibts kleineren? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo mitnand, ich hatte meinen Satspiegel (20jahre alt) zuerst immer unter dem Hausvordach-da war er vor Regen und vorallem vor Schnee geschützt...

  1. #1 wallack, 11.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Hallo mitnand,
    ich hatte meinen Satspiegel (20jahre alt) zuerst immer unter dem Hausvordach-da war er vor Regen und
    vorallem vor Schnee geschützt - hat immer super funktioniert.
    Nun ist ein Zubau beim Haus dazugekommen, und der Satspiegel ist zu groß - ich mußte ihn umbauen wo er Schnee und Regen ausgesetzt ist.
    Nun fällt der TV (SAT) dauern aus.
    Frage;
    gibt es einen Spiegel ohne LNC oder LNB (die leider eine Halterung benötigen) sodaß ich soweit als möglich
    ans Vordachende rausrücken kann , (weil ich nur einen kleinen Bereich habe wo der Spiegel Platz hat Höhe ca. 80cm und Breite ca. 1m - dann kommt ein Kamin) und der Spiegel somit geschützt von Regen und Schnee ist.

    Und:
    wenn es stark regnet und schneit, fällt dann der neue Spiegel auch aus oder funktioniert er dennoch?

    Danke im Voraus-
    Gruß Walter
     
  2. #2 eFuchsi, 11.11.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    1.256
  3. #3 Octavian1977, 11.11.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    1.185
    gibt es auch von Kathrein, angeblich besserer Empfang bei gleicher Fläche, aber halt auch deutlich teurer.

    Gegen Schnee gibt es auch Heizungen für den Spiegel, bei starkem Regen hilft nur ein größerer Spiegel.
     
  4. #4 werner_1, 11.11.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.414
    Zustimmungen:
    1.825
    Wichtig ist die exakte Ausrichtung und die "Sicht" auf den Sateliten darf durch nichts gestört werden (Dachkante, Kamin, Äste, ...).
     
  5. #5 wallack, 12.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Danke vorerst mal,

    jetzt hab ich gesehen das es die Flachsatspiegel nur in 4fach LNB Ausführung gibt....ich brauch aber 8fach!
    Gibt's sowas auch oder muß man 2 Spiegel setzen (Platzbrobleme!) oder muß man , so wie früher, einen Multischalter
    setzen?
    Was kostet sowas eigentlich?

    Und: wenn der neue Spiegel montiert und eingestellt ist, wie weit dürfen die Abstände seitl. und nach oben
    sein wenn z.b. rechts vom Spiegel ein Kamin steht (ist ca. 50cm rechts vom Spiegel).
     
  6. #6 Pumukel, 12.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.927
    Zustimmungen:
    1.699
    Grundsätzlich haben 4 Fach Spiegel auch einen Multischalter nur ist der eben schon im LNB verbaut. So und an der Spiegelgröße sparen nur Dumme . Der Beste HF -Verstärker ist und bleibt die Antenne! Wie schon gesagt es gibt auch beheizbare Spiegel das nützt dir aber bei Starkregen gar nichts. Noch etwas derartige Flachspiegel sind schon aus physikalischer Sicht immer schlechter als ein Parapolspiegel.
     
  7. #7 eFuchsi, 12.11.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    1.256
    Also ich denke, Du gehst das alles verkehrt an. 8 fach LNB mit so einem kleinen Flachspiegel wird nicht funktionieren.

    Nimm einen 90er oder 100er Spiegel mit Standard LNB Ausleger. Als LNB einen Quattro LNB. Der hat 4 verschiedenen Ausgänge für H,V Low- und Hihg-Band.
    Den LNB mit einem Multischalter verbinden, an dem Du dann die 8 (bzw. wie viele Du brauchst) TV Geräte anschließt.

    LNB mit eingebautem Multischalter würde ich nur bis max. 4 Geräte verwenden.

    Eine Schüssel im Freien funktioniert genauso wie unter Dach. Oder glaubst Du, dass bei den Dachschüssel nach jedem Schneefall jemand aufs Dach klettert, um die Schüssel zu reinigen? Bei extrem starkem Regen fällt auch eine Schüssel unter Dach aus, da hier weniger der LNB in Mitleidenschaft gezogen wird, sondern die freie Sicht zum Satelliten ausfällt.

    Schüssel zu klein, schlecht ausgerichtet.
    Bei mir zu hause ist auch eine Okto-LNB eingebaut. Das ist das größte Klump. Hat unregelmäßige Aussetzer für 1-2 Sekunden. Ich tippe auf überlastete Spannungsversorgung des eingebauten Multischalters durch die Receiver.
    Würde ich nie wieder einbauen. Über 4 Anschlüsse-> eigener Multischalter mit 230V Versorgung.
     
  8. #8 Pumukel, 12.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.927
    Zustimmungen:
    1.699
    Du kannst ruhig mal darüber nachdenken ob ein Ofsetspiegel mit 125 cm oder sogar Größer an einer anderen Stelle nicht auch eine Lösung ist . Ofsetspiegel stehen steiler als normale Parabolspiegel und durch die größere Fläche bieten sie auch höhere Pegel und der ist wichtig als Reserve bei Schnee und Regen. Selbst der Ersatz des LNB durch einen Höherwertigen bringt da mitunter das bessere Ergebnis. Auch hier gilt wer billig kauft kauft zweimal.
     
  9. #9 eFuchsi, 12.11.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    1.256
    Heutzutage sind doch alle Parabolspiegel als Offsetsantennen ausgeführt.
     
    ttwonder und bigdie gefällt das.
  10. #10 Pumukel, 12.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.927
    Zustimmungen:
    1.699
    nö da gibt es auch welche mit 2 m und mehr :D
     
  11. #11 wallack, 12.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Also vorerst danke für Eure Antworten.
    Also wie ich hier entnehmen kann wird von Flachspiegel abgeraten.....
    Aber dennoch: ich habe ja eine große Schüssel (80cm), aber Schnee und Regen ausgesetzt fällt mit das Ding
    regelmäßig aus....Das ist mein Hauptproblem.
    Und natürlich auch der wenige Platz....
    Ich dachte einfach wenn ich einen neuen Spiegel unters Vordach bringe und dieser somit geschützt ist,
    daß ich keine Bildausfälle mehr habe....
    Das soll mein Ziel sein.
     
  12. #12 Pumukel, 12.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.927
    Zustimmungen:
    1.699
    Der 80 er Spiegel reicht gerade so, sofern er Wettergeschützt ist. Digital hat dazu noch die dumme Eigenschaft es geht oder geht nicht. dazwischen gibt es nichts. Bei den analogen Anlagen gab es von Klarem Bild bis zu Bild mit Störungen (Schnee oder Fische) und gar keinem Bild alles. Deshalb wählt man den Spiegel wenn möglich so groß wie möglich um Reserve zu haben.
     
  13. #13 eFuchsi, 12.11.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    1.256
    Bei extremen Starkregen fällt auch ein Spiegel unter Dach aus.

    Schnee kann eigentlich fast nicht derart liegen bleiben, dass es den Empfang stört. Oder meinst Du während dem Schneefall.

    Ich vermute, Deine Schüssel ist einfach nicht sauber ausgerichtet.
    Hier gibt es 3 Winkel zu beachten: Azimut (Drehung Astra 19.8°), Elevation Neigung und LNB Tilt.

    Der LNB Tilt ist gerade bei Schlechtwetter wichtig. In meiner Gegend liegt der bei -9°. d.h. die waagrechte und horizonthale Polarisation ist nicht wirklich ganz waagrecht/senkrecht sondern der LNB muss leicht gedreht werden, um den optimalsten Empfang zu erhalten.
     
  14. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    432
    Bei besonders günstigen Schüsseln ist das Verdrehen des LNB meist besonders leicht möglich.
    Die besseren haben einen regional voreingestellten Tilt, wenn ich mich recht erinnere.

    Der dazugehörige Messwert dürfte die Bitfehlerrate (BER) sein?
    Kann vielleicht noch jemand bestätigen, der da tiefer drin steckt.
     
  15. #15 wallack, 13.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend,
    danke für Eure Antworten.
    Ich muß jetzt etwas fragen was entscheidend ist:
    so wie ich aus den Postings es entnehme, macht es gar nichts wenn der Spiegel im Freien ist?
    Ich meine wenn Schnee am Spiegel picken bleibt bzw. es sehr stark regnet?
    Ist mein Spiegel nur nicht richtig eingestellt bzw. schlechte Qualität von LNB ?

    Ich dachte immer, wenn der Spiegel unter dem Vordach ist, funktioniert er besser...

    Wenn ich den Spiegel so lassen kann wie er dzt ist (eben unter freiem Himmel) welches
    Produkt mit 8fach Anschluß kann mir empfohlen werden?

    Dann tausch ich nur den Spiegel und LNB aus und gut ist:)

    Vielen Dank im Voraus-
    Gruß Wallack
     
  16. #16 Pumukel, 13.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.927
    Zustimmungen:
    1.699
    Wie wäre es damit die Satanlage komplett von einem Fachbetrieb aufbauen und einstellen zu lassen? Du selbst wirst wohl kaum über die Möglichkeit verfügen einen Satmessempfänger zum Einstellen der Schüssel zu verfügen! Die Fachfirma liefert dir Alles aus einer Hand und übergibt dir eine funktionsfähige Anlage . Es reicht mitunter wenn du das LNB mit der Hand oder einem feuchten Lappen abdeckst damit der Empfang komplett zusammenbricht.
     
  17. #17 wallack, 14.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Meinen dzt. Anlage bzw. den Satspiegel hat eine Fachfirma eingestellt....
    Mich würde einfach interessieren welches Produkt wirklich gut funktioniert....auch wenn es etwas mehr kostet , daß ist mir egal.
    Hauptsache die Ausfälle sind weg.

    Und nochmal:
    macht es nichts wenn der Spiegel im Freien ist?
    Das ist für mich die entscheidende Frage.
    Danke!
     
  18. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    432
    Kathrein!
    Gibt es im Haus eine Möglichkeit an einem Punkt gleichzeitig alle 8 Kabel zu greifen?
    Dann könnte man dort einen vernünftigen Multischalter setzen und nicht mehr diesen komischen 8fach LNB Kram.

    Nein... Hunderttausende SAT-Anlagen funktionieren seit Jahrzehnten völlig störungsfrei im Freien.
    Je freier, desto besser.

    Zu bedenken gibt es auch, dass bei Offset Spiegeln, also wie deinem, das Signal eher von oben als von vorn kommt.
    Also das Signal kommt natürlich immer aus der selben Richtung, der Spiegel schaut nur in deinem Fall nicht senkrecht drauf.

    Also bei den meisten Dachüberständen die ich bisher gesehen habe hätte man die Schüssel dann knapp über dem Boden anbringen müssen.

    Oder einen langen Ausleger montieren.

    Guck dir mal die Seite an
    Zusammenstellung und Montage Ihrer Anlage (Teil 3) - satellitenempfang.info
     
    patois gefällt das.
  19. #19 eFuchsi, 14.11.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    1.256
    Schmeiss den Okto LNB weg, und nimm einen Quattro mit externen Multischalter.

    LNB mit integriertem Multischalter nimmt man nur bis max. 4 Teilnehmer.

    Und da Du es nicht glaubst, bei extremen Starkregen hat die Überdachung absolut keine Auswirkung, sondern die Sicht zum Satellit ist beeinträchtigt, und das mit oder ohne Überdachung.
     
    sko gefällt das.
  20. #20 wallack, 14.11.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    HAllo,

    vorerst vielen Dank!
    Sehe ich das richtig:
    1) 8fach LNB sind nie so gut wie ein 4fach LNB mit einem danach angereihten 8fach Multischalter?
    2) ich hab das jetzt verstanden - das der Sat im Freien keinen Nachteil bringt. Da war ich bisher immer einer anderen
    Meinung.
    3):Zur Frage:
    Kathrein!
    Gibt es im Haus eine Möglichkeit an einem Punkt gleichzeitig alle 8 Kabel zu greifen?
    Dann könnte man dort einen vernünftigen Multischalter setzen und nicht mehr diesen komischen 8fach LNB Kram.

    Also im Haus ist es schwierig....aber ich hätte in der Holzhütte-auf der mein Sat dzt. angebracht ist, Platz genug.
    Muß der Multischalter im Haus sein (wegen der Wärme?) oder kann ich den auch in der Holzhütte setzen?
    230V AV Versorgung wäre kein Problem.

    Könnt ihr mir genaue Typen von guten Multischalter und Satspiegel bzw. LNB bekannt geben?
    Vielleicht kann ich die Schüssel beibehalten und nur das LNB wechseln?
    Oder ist meine Schüssel nicht tauglich?

    Und noch was:
    wenn der Spiegel so wie jetzt im Freien bleibt, was ist mit dem Schnee? Dann gibt's doch keine Funktion mehr, oder?
    Bei uns hat es in den letzten Tagen stark geschneit-der Spiegel ist alle 15min mit Schnee bedeckt....
    2-3cm.....wenn ich den Schnee nicht immer mit einem Besen weg tue, dann häuft sich da eine Schicht bis 20cm an.....
     
Thema:

Satspiegel zu groß fürs unter Dach-gibts kleineren?

Die Seite wird geladen...

Satspiegel zu groß fürs unter Dach-gibts kleineren? - Ähnliche Themen

  1. 230V Thermostat gibt keine Spannung aus

    230V Thermostat gibt keine Spannung aus: Guten Abend. Ich habe mir einen 230V Thermostat bestellt als Schließer zum schalten eines Ventilators. Der Thermostat funktioniert aber weder...
  2. Kleine Led Lampe über Batterie leuchten lassen

    Kleine Led Lampe über Batterie leuchten lassen: Hallo zusammen =) ich bin neu hier und hätte mal folgende Frage: Ich möchte gerne diese kleine Led über eine Batterie (am besten Uhr Batterie)...
  3. 35qm Raum mit kleiner Küche auf eine Sicherung?

    35qm Raum mit kleiner Küche auf eine Sicherung?: Hallo zusammen, Und zwar folgendes szenario. Ich bin aktuell bei einem kleinen Umbau tätig, indem sich EIN Raum befindet (ca. 35qm), wo später...
  4. Welche guten Verbindungsdose Hersteller gibt es?

    Welche guten Verbindungsdose Hersteller gibt es?: Hallo an das Forum! Ich muss öfter mal Aufputz Verbindungsdosen für Feuchtraum und Außenbereich installieren, und habe gerne Markenwaren, kenne...
  5. Wieviel mm² brauche ich für eine (kleine) Wohnung?

    Wieviel mm² brauche ich für eine (kleine) Wohnung?: Hallo alle zusammen, ich bin absoluter Elektro-Laie und brauche nur eine Info zum Verlegen einer Leitung, die ich dann von einem Fachmann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden