Schalter für einzelne Lampe

Diskutiere Schalter für einzelne Lampe im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe folgenden Aufbau : Ein Kabel mit Stecker geht von der Steckdose zum "Schalter" Vom Schalter direkt zum einzigen...

  1. #1 bellerox, 07.12.2009
    bellerox

    bellerox

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgenden Aufbau :

    Ein Kabel mit Stecker geht von der Steckdose zum "Schalter"

    Vom Schalter direkt zum einzigen Verbraucher - einer Lampe.


    was für einen Schalter muss ich da im Baumarkt kaufen? es gibt eine hülle von Schaltern und ich hätte erwartet einen "aus/ein" Schalter zu finden falls es sowas gibt?

    möglich wären Unterputz und Aufputz Schalter, da ich noch eine Holzbox dafür bauen muss.

    welchen Schalter nehme ich für so eine Aaufgabe? und wie verkabel ich das ganze wenn ich einen Unterputz Schalter nehme ohne das es die Gefahr gibt das das Holz quallmt? brauche ich dann noch so eine unterputzdose? oder kann ich den Schaltereinsatz direkt auf das Holz Schrauben?

    grüße


    P.S. und wie würde es sich mit einem Dimmer im Aufbau ändern? gehts denn überhaupt mit Dimmer?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schalter für einzelne Lampe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marcel85, 07.12.2009
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bellerox,

    Was du benötigst ist ein Wechselschalter. Ein-/Ausschalter gibt es kaum noch. Wenn du den Schalter unterputz installierst, benötigst du eine Unterputzdose.Je nachdem wie deine Wand gebaut ist, kannst du auch eine Hohlwanddose nehmen. Kaufe jedenfalls eine die Tief genug ist, damit du hinterm Schalter noch verdrahten kannst, also eine 65mm z. B..

    Beim anschließen bitte darauf achten, dass du mit dem Außenleiter schaltest und nicht mit den Neutralleiter, da sonst Dauerspannung auf der Lampe ist, was beim Leuchtmittelwechsel gefährlich werden kann.

    ich hoffe dir geholfen zu haben

    Marcel

    Hier mal eine Skizze auf der Schnelle:
    [​IMG]
     
  4. #3 bellerox, 07.12.2009
    bellerox

    bellerox

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke schon einmal....


    also wenn ich es richtig verstehe, dann gehen Neutral und Schutzleiter auf direktem Wege zur Lampe und nur die Phase ( ich nehme an da liegt die Spannung drauf? ) geht in den Schalter? richtig?


    und warum hat dann so ein Wechselschalter so viele ein und Auslässe für Kabel?
     
  5. #4 Marcel85, 07.12.2009
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Weil ein Wechselschalter kein Ein-/Ausschalter ist, sondern er kann mit noch einem Wechselschalter angeschlossen werden, um von zwei Schaltern ein Verbraucher (Lampe) zu steuern.
     
  6. #5 bellerox, 07.12.2009
    bellerox

    bellerox

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    okay... danke...

    funktioniert das denn so wie ich es vorplane :

    Ich hole mir den Strom aus einer Steckdose.

    ich brauche einen dreierstecker in der Box drinnen wo die Lampe angeschlossen wird.

    also will ich ein kleines Loch in die Box bohren und die Zuleiung vom 3 er Stecker durchtrennen und nachher wieder mit einer Lüsterklemme zusammenklemmen. ( in der Box )

    die 3er Steckdose schraube ich in der Box fest.

    aus dieser 3er Steckdose beziehe ich also meinen Strom.

    von da ab dann einen Stecker in die 3er Dose und dann einen zur Lampe 1 (mit Schalter am Kabel) und einen zur Lampe 2 wie es dein Schema vorsieht(Festinstallationslampe ohne Schalter)

    soweit alles richtig?
    feststellen ob ich Phase oder Neutral anschließe an den Schalter kann ich dann ja gar nicht, weil ich den Strom von einer 3er Steckdose beziehe?
     
  7. #6 Marcel85, 07.12.2009
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht so ganz, was du mit dreier Stecker und Box meinst.

    Ich gehe mal von folgendem aus, Dreierstecker= 3 Steckdosen und Box= die Unterputzdosen für die drei Steckdosen.

    Wenn es so stimmen sollte, dann setze doch vier Unterputzdosen, eine für den Schalter und drei für die Steckdosen.

    Zu deine letzte Frage, dass hat mit den Strom nichts zu tun, sondern mit der Adernfarbe (blau=Neutral und schwarz oder brauen=Phase)

    Sollte ich dein Vorhaben falsch verstanden haben, so fertige doch auch bitte mal eine Skizze mit Paint o. ä. an. Skizzen/Fotos erklären alles viel einfacher.
     
  8. #7 bellerox, 07.12.2009
    bellerox

    bellerox

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hm... naja... ich glaub ich habs auch doof beschrieben :D


    also ich habe eine Holzbox ... in dieser Holzbox ist nun also eine 3 Fach Steckdose drinnen, die ihren Strom aus einer normalen Steckdose bezieht. Mit 3er Steckdose meine ich also so eine Steckdosenleiste .. ich glaube so heißt das ...

    und in diese Steckdosenleiste in der Holzbox ( die eigentlich ein beleuchteter Schrank werden soll ) beginnt nun die eigentliche Verkabelung.

    nun besser erklärt? :) sonst mach ich ne paint skizze


    vereinfacht gesagt geht es um die tatsache einen Schalter, der für unterputz gedacht ist, an eine normale Lampe anzuschließen ... vom Aufbau her wie eine normale Tischlampe mit Schalter am Kabel. Bloß das dieser Kabelschalter nun ein Unterputzschalter sein sollte, da er gut erreichbar sein soll.
     
  9. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    97
    Die Spannung.

    Die Leuchte, Lampen kommen in Fassungen.

    In einer Hohlwanddose

    Nein, mit Wago 222

    Wenn für Holz/Möbel geeignet.

    Lutz
     
  10. #9 Octavian1977, 08.12.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.146
    Zustimmungen:
    427
    Ein einfacher Schalter ist nicht ausreichend.
    Da hier ein normaler Schukostecker benutzt werden soll und das Ganze somit nicht verpolungssicher ist, muß mit dem Schalter 2polig abgeschaltet werden.
    Es wird also ein Schalter mit 2 getrennten Schaltkontakten benötigt. (kein Serienschalter)
    Somit ist N und L gleichzeitig auszuschalten und zwar mit einem Schalter.
     
  11. #10 Marcel85, 09.12.2009
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Was Octavian geschrieben hat stimmt. Ich allerdings habe es nie erwähnt, weil ich dachte das die Zuleitung hinter ser Steckdose fest installiert wird.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 bellerox, 13.12.2009
    bellerox

    bellerox

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke euch beiden!

    ich war jetzt im Baumarkt und hab nach Schaltern gesucht. Zufälligerweise war gerade ein MItarbeiter in der nähe der mir gesagt hat das diese "Mischkonstruktion" die ich Plane verboten ist. Seine Aussage war : " Sie dürfen keinen Strom aus der Steckdose beziehen und dann mit so einem Schalter schalten. Die sind nur für Festinstallationen. Ich empfehle ihnen ein 3 Adriges Anschlußkabel mit Kabelschaltung."

    dann hat er mir gesagt das nur eine Ader mit der Kabelschaltung geschaltet wird.

    daraufhin habe ich ihn gefragt ob denn eine Lampenfassung wirklich 100% Stromfrei ist wenn ich nur eine Ader schalte mit dem Kabelschalter und er versicherte mir das 100 % kein Strom drauf ist.

    Das kann doch aber gar nicht sein, oder? ich weiß ja nicht ob ich Phase oder Neutral schalte.... war meine Logik...

    grüße
     
  14. #12 Marcel85, 14.12.2009
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt auch. Das selbe was auch schon Octavian geschrieben hat.

    Ich kenne die nur, als allpolig. Sollte das aber so sein, bei diesen Baumarktprodukt, dann ...


    ... nur wenn sie verpolungsicher ist


    Ganz billige schalten auch nur einpolig. Die ich bisher im fast jeden Baumarkt gesehen habe, waren diese einfachen, die man von Nachttischlamoen kennt. Sollte es so sein, dann weiß ich nicht, wie der Baumarkt-Heini auf der letzten Aussage kommt.
    Marcel
     
Thema:

Schalter für einzelne Lampe

Die Seite wird geladen...

Schalter für einzelne Lampe - Ähnliche Themen

  1. Akkus richtig schalten?

    Akkus richtig schalten?: Hey! Ich möchte einen Ventilator für die Schule bauen und den dann natürlich auch transportieren, ich wollte dann eine der 9 V und zwei 1,5V...
  2. Lampe Schutzklasse 1 vs. zwei Adern aus der Decke

    Lampe Schutzklasse 1 vs. zwei Adern aus der Decke: Hallo zusammen, ich habe mich im Forum angemeldet, weil ich hoffe, dass ich hier Antworten auf meine für viele hier wahrscheinlich lächerlichen...
  3. Lampen, Bewegungsmelder und Schalter

    Lampen, Bewegungsmelder und Schalter: Hallo zusammen, ich bitte um eure mithilfe ! Und zwar möchte ich 4 Lampen 2 Bewegungsmelder und zusätzlich einen Ein-/ Ausschalter installieren....
  4. Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen

    Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen: Hallo, ich habe jetzt nach einiger Zeit der Verwendung bemerkt, dass die Lampe mit Infrarot-Radarbewegungsmelder-Sensor, die ich mir gekauft...
  5. Mehrere Sicherungen schalten hintereinander ab

    Mehrere Sicherungen schalten hintereinander ab: Hallo, wieso können baugleiche Sicherungen, die hintereinander geschaltet sind, bei einem Kurzschluss alle abschalten? Reicht es nicht, wenn nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden