Schaltereinbau bei IKEA-Lampe MUSIK

Diskutiere Schaltereinbau bei IKEA-Lampe MUSIK im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich habe mir bei IKEA die Wandleuchte MUSIK gekauft und würde sie gerne über meinem Badezimmerspiegel aufhängen. Leider hat sie keinen eingebauten...

  1. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir bei IKEA die Wandleuchte MUSIK gekauft und würde sie gerne über meinem Badezimmerspiegel aufhängen. Leider hat sie keinen eingebauten Schalter, und auf dem schwarzen Draht, der bei mir (zusammen mit einem blauen und einem grün-gelben) aus der Wand kommt ist immer Strom.
    Könnte mir jemand erklären, wie ich in die Lampe einen Schalter einbauen kann, welche Art von Schalter man da überhaupt verwenden sollte, bzw. ob ein derartiger Umbau im Badezimmer evtl. gar nicht so ratsam ist.

    Herzlichen Dank schon mal

    Christian
     
  2. Anzeige

  3. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag

    Hier noch der Link zur Lampe:
    http://www.ikea.com/webapp/wcs/stores/s ... &langId=-3

    Ich würde sie mit fünf 40 Watt Birnen betreiben.

    *Edit Gretel : Leider funktionieren diese Links nicht auf anderen Rechnern !
    Deshalb bitte Artikelnummer angeben!*

    Ich hatte zum Beispiel an folgenden Schalter gedacht:
    http://www1.conrad.de/xxx

    Was haltet Ihr denn davon wenn ich den einfach innen im Lampengehäuse mit Heißkleber festmache? Oder darf man den Schalter gar nicht mit der Lampe betreiben?
     
  4. #3 Heimwerker, 14.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian!

    Willkommen im Forum!

    Der Conrad.de Link funktioniert wegen fehlender Cookies nicht ! - Bitte Artikelnr. angeben!

    Und nun zum Problem:

    Was heißt 'ist immer Strom', gibt es keinen Schalter ?

    Welche Messmittel stehen dir noch zur Verfügung? Zweipoliger Spannungsprüfer (z.B. Duspol der Firma Benning oder auch günstiges Modell für ca. 10€ aus dem Baumarkt)

    Schutzbereiche im Bad sind zu beachten !
     
  5. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heimwerker!

    Ich meinte folgenden Schalter:
    EINBAU-ZUGSCHALTER 2(1) A, 250 V
    Artikel-Nr.: 702418 - 62
    2(1) A, 250 V/AC, 1polig EIN/AUS, Schraubkontakte, Ausschalter, T 125 ºC. Einlochbefestigung und Anschraublaschen, Lochabstand 22 - 25 mm.

    Der Verkäufer bei Conrad meinte, dass es damit funktionieren sollte...

    Zum Problem: Als Messmittel habe ich einen jener durchsichtigen Spannungsprüfer, die als Schraubenzieher daherkommen, verwendet. Einen, wie von Dir empfohlenen, zweipoligen Spannungsprüfer habe ich leider nicht.
    Jedenfalls ist auf dem schwarzen Drat immer Spannung. Einen Ein- oder Ausschalter gibt es für das Kabel an dem ich die Lampe instalieren möchte nicht.

    Die MUSIK Lampe ist laut IKEA auch fürs Bad geeignet. Ich habe nun vor, ein kleines Loch ins Gehäuse zu bohren, durch das dann die Schnur des Zugschalters nach außen läuft. Den Einbau bekomme ich denke ich problemlos hin. Die einzige Frage die jetzt noch bleibt ist, ob die somit veränderte Lampe strenggenommen überhaupt noch im Bad betrieben werden darf. Du meintest ja schon, ich sollte die Schutzbereiche beachten. Die Lampe ist jedenfalls aus Kunststoff, die Zugschnur des Schalters ebenfalls.
     
  6. #5 Heimwerker, 14.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Sofern richtig angeschlossen und evtl. spritzwassergeschützt, sehe ich keine Probleme.

    [​IMG]
    In welchem Bereich befindet sich die Lampe?

    Natürlich auf richtige Verarbeitung des Schalters achten - also Aderendhülsen verwenden, etc ... !
     
  7. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Woe, das ging ja schnell.

    Die Lampe wird über dem Spiegel über dem Waschbecken installiert. Er befindet sich laut Deiner Skizze wohl im blauen Bereich. Der Mindestabstand zur Badewanne ist auf jeden Fall eingehalten, und Spritzwasser wird die Lampe wohl nie abkriegen...

    Wegen der Aderhülsen: Die Adern haben innen alle nur einen einzigen Kupferdraht. (Das gilt sowohl für die, die aus der Wand kommen, als auch für den Draht, den ich noch zusätzlich für den Schaltereinbau benutze. Letzterer ist dafür auch geignet.) Muss man dann trotzdem noch Aderhülsen verwenden? Ich dachte immer, die sollten Aderenden, bei denen die Ader aus ganz vielen kleinen Drähten zusammengewickelt ist, zusammenhalten und so möglichen Funkenschlag verhindern. Das wäre ja dann in meinem Fall überflüssig, oder?
     
  8. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal herzlichen Dank an Heimwerker. Die Lampe ist jetzt installiert und funktioniert einwandfrei. Auch wenn das mit dem Schaltereinbau gar nicht so einfach war und ich mit dem Dremel erstmal Platz im Gehäuse schaffen musste...
     
  9. #8 Heimwerker, 15.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hoffentlich auch alles fachmännisch !

    Noch eine Anmerkung: Aderendhülsen müssen bzw. dürfen natürlich nur bei flexiblen Leitern aufgequetscht werden !

    :wink:
     
  10. #9 Heimwerker, 15.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Noch ein Nachtrag:

    Du solltest darauf achten, dass die Leuchtmittel gemeinsam 1A -->max. zugelassener Strom (entspricht bei 230 V 230W) nicht überschreiten, geht bei max. 40 W auch eigentlich nicht !

    Bin dabei von der geringsten angebenen Größe ausgegangen --> EINBAU-ZUGSCHALTER 2(1) A, 250 V
     
  11. #10 steboes, 15.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    genau das wollt ich grad schreiben! wieso 40W? max. 200W sind das an der lampe!

    aber ich glaub wir kommen da nich viel drüber raus...

    notfalls kannst ja 25W lampen einschrauben, aber auch die 40er machen da nich viel...
     
  12. #11 Heimwerker, 15.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    hä wie was wer?

    verstehe gar nichts.. :roll:
     
  13. #12 steboes, 15.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    na wieso? es sind die normalen kleinen...ääh...tropfenlampen heißen die glaub ich...die gibts bis 40W...und 5 lampen à 40W ergeben...tadaa...200W!
     
  14. #13 Heimwerker, 15.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Habe ich nie bestritten.. naja egal, wollte nur darauf hinweisen, wer weiß, was manche Leute da alles so reinschrauben...

    Mfg
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 steboes, 15.11.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    naja ok steht immerhin E14 weil wenns E27 wär kommt einer mit 5x 250W Nitraphot-Glühlampe daher...

    aua... :lol: :lol: :lol:
     
  17. abzoka

    abzoka

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke allerseits für die Mühen. Dass das mit den 40W-Birnen O.K. ist hatte ich schon verstanden. Wie gesagt: Der Umbau hat prima geklappt. Nochmals vielen Dank.
     
Thema:

Schaltereinbau bei IKEA-Lampe MUSIK

Die Seite wird geladen...

Schaltereinbau bei IKEA-Lampe MUSIK - Ähnliche Themen

  1. Wohin mit dem PE bei Lampen mit Kunststoffbase?

    Wohin mit dem PE bei Lampen mit Kunststoffbase?: Habe eine Uraltinstallation mit neuer Verkabelung getauscht und eine Deckenlampe mit Kunststoffbase montiert. Vorher war eine abgetrennte...
  2. Anschluss Lampe (Altbau)

    Anschluss Lampe (Altbau): Hallo Zusammen, nach einem Umzug in ein 70er Jahre Gebäude stehe ich vor der "kleinen" Aufgabe eine Deckenlampe anzuschließen. In meiner alten...
  3. Lampe im Altbau anschließen

    Lampe im Altbau anschließen: Hallo, ich würde gerne eine neue Lampe in einem Altbau anschließen. Die alte Lampe ist angeschlossen, wie auf dem Foto. Die neue Lampe ist mit...
  4. Lampe Schutzklasse 1 vs. zwei Adern aus der Decke

    Lampe Schutzklasse 1 vs. zwei Adern aus der Decke: Hallo zusammen, ich habe mich im Forum angemeldet, weil ich hoffe, dass ich hier Antworten auf meine für viele hier wahrscheinlich lächerlichen...
  5. Lampen, Bewegungsmelder und Schalter

    Lampen, Bewegungsmelder und Schalter: Hallo zusammen, ich bitte um eure mithilfe ! Und zwar möchte ich 4 Lampen 2 Bewegungsmelder und zusätzlich einen Ein-/ Ausschalter installieren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden