Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter

Diskutiere Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte 5 Lampen (1. – 4. Lampe pro 30 Watt und 5. Lampe 400 Watt) mit 1 Bewegungsmelder und 1 Lichtschalter installieren!...

  1. OliGn

    OliGn

    Dabei seit:
    26.04.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte 5 Lampen (1. – 4. Lampe pro 30 Watt und 5. Lampe 400 Watt) mit 1 Bewegungsmelder und 1 Lichtschalter installieren! Bewegungsmelder und Lichtschalter sind nicht im geschlossenen Stromkreis. Bei Bewegungen soll Lampe 1, 2, 3 und 4 leuchten, bei Lichtschalter sollen alle 5 Lampen leuchten! Also wenn Bewegungsmelder aktiviert, soll „Signal“ zur 5. Lampe blockiert werden. Ist das machbar? Welche Relais sind notwendig? Können Sie mir ein URL für Relais geben? Z.b. Amazon? Vielen Dank
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 20.03.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Hallo,
    selbstverständlich ist das machbar.
    Entweder verwendest du einen 2-pol. Schalter oder einen normalen Schalter und ein 2-pol. Relais. Wo soll denn das Relais montiert werden? in eine Verteilung oder in eine Dose?
     
  4. #3 patois, 20.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2019
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.911
    Zustimmungen:
    577
    . . . .
     
    elektroblitzer gefällt das.
  5. OliGn

    OliGn

    Dabei seit:
    26.04.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Schalter befindet sich im Haus und Lampe ist draußen sowie Bewegungsmelder. Schalter ist einzig im Haus. Rest sind nicht im Haus.
     
  6. #5 Pumukel, 20.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    Sofern du zu Deinen Lampen 5 Adern gelegt hast geht das.
    Dein Bewegungsmelder benötigt Dauer L , Den N und liefert den geschalteten L für die Leuchten 1 bis 4.
    Der L für die Lampe 5 wird auch benötigt. Also hast du in der 5 Adrigen Leitung L =Braun, L1-4=Schwarz= geschalteter L des BW, L5=L für Lampe 5, desweiteren den N in Blau und den PE in gelb/grün.
     
  7. #6 Pumukel, 20.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    So hier mal die Zeichnung BW1 ist der Bewegungsmelder, La1 bis La4 sind deine 4*30W Leuchten, La5 ist die 400W Leuchte und S1 ist ein Wechselschalter
    F1 ist die Sicherung im Verteiler
    schaltet BW1 ein geht La1 bis 4 an , La 5 bleibt aus.
    Wird S1 umgeschaltet leuchten alle 5 Lampen
    schaltet jetzt der BW ein so schaltet er die La 5 aus
    La1 bis La4 bleiben an bis S1 wieder zurückgeschaltet wird.
    Als Relais wird eines mit einem Wechsler und 230V Steuerspannung und mit mindestens 5A Schaltleistung verwendet
    Lampen.GIF
     
    elektroblitzer, Strippe-HH und kurtisane gefällt das.
  8. #7 kurtisane, 20.03.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    548
    Schöner Plan, aber sei mal ehrlich, denkst Du wirklich dass der TE, sich das selber als Laie alles zusammenklemmen kann, wenn er bereits aus Sparsamkeitsgründen nach dem Supporter Bücherversand-Amazon, als Lieferanten ins Auge gefasst hat?
     
    elektroblitzer und patois gefällt das.
  9. #8 Pumukel, 20.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    von mir aus kann der auch das Relais beim Bäcker kaufen:p Er hat eine Schaltung die funktioniert, umsetzen muss er die schon selber. Oder eine Elektrofachkraft damit beauftragen.
     
  10. #9 kurtisane, 20.03.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    548
    Hat er anscheinend bei seinen letzten Fragen immer gemacht, denn Rückmeldung gab es nie, hat sich immer alles von selber erledigt, aber so sind sie die "Vereinsgschaftelhuber", können muss es eh meistens dann ein Anderer!
     
  11. #10 Strippe-HH, 20.03.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.938
    Zustimmungen:
    328
    Mit dem Wechselschalter S1 als Umschalter hatte ich schon so manche Beleuchtungsanlage gebaut die so in ähnlicher Art sind.
     
  12. #11 Pumukel, 20.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    Bist du Blind bzw kannst auch nicht lesen? Was denkst du ist S1 ? Und warum wird das wohl ein Wechselschalter
    sein?
    Uppps da fehlt doch glatt der Punkt am N des BW1, sowie auch die Punkte am N der La2,La3 und La4;)
    Die liefere ich hier nach .... :D
     
  13. #12 werner_1, 20.03.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Die Aufgabenstellung ist zweideutig. Es ist die Frage, ob L. 5 vom BWM ausgeschaltet werden soll, obwohl der Schalter EIN ist.

    PS: Man zeichnet einen Schalter nicht hinter die Relaisachse - das verwirrt.
     
  14. #13 Pumukel, 20.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    Klar war nur zu faul das Relais mit Kontakt nach unten zu schieben.
    Tja das ist aber nicht mein Problem, wenn der TE sich nicht klar ausquetscht .
     
  15. #14 Strippe-HH, 20.03.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.938
    Zustimmungen:
    328
    Das hatte mich auch verwundert deshalb Umschaltkontakt S1 vom Relais und Wechselschalter als Umschalter eingesetzt.
     
  16. #15 werner_1, 20.03.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Wenn da nicht "S1" stände, wäre das ein Relais mit 2 Wechslern (ist es für mich auch).:oops:
    Trotzdem habe ich die Aufgabe anders verstanden.
     
    patois gefällt das.
  17. #16 Pumukel, 20.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    1.398
    So damit nun Ruhe ist :D Lampen.GIF
     
  18. #17 DerMartin, 21.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2019
    DerMartin

    DerMartin

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    21
    Mmhh aber wenn der BWM schaltet und der Schalter ist auf dem Schließer, dann geht Lampe 5 ja ständig aus und an, wenn man z.B. am BWM vorbeiläuft. Erst brennen alle Lampen und wenn man sich im Erfassungsbereich des BWM aufhält schaltet er die 5 Lampe weg...und nach einer gewissen Zeit wieder dazu...finde ich komisch...
    Werners Vorschlag mit einem 2 poligen Schalter finde ich einfacher und besser, da die 5 Lampe dann unabhängig vom BWM ist.
     
  19. #18 eFuchsi, 21.03.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    983
    einfach einen 2pol Schalter verwenden.

    1 Pol schaltet den 400W Fluter.
    1 Pol schaltet parallel zum BW die 4 kleinen Lampen.

    Der BW muss rückspeisefest sein, ich habe allerdings noch nie einen gesehen, der das nicht ist.
     
    patois gefällt das.
  20. #19 DerMartin, 21.03.2019
    DerMartin

    DerMartin

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    21
    Jeder BWM mit Relaisausgang ist rückspannungsfest nur um das hier mal klarzustellen, und das macht bestimmt über 90% der verwendeten BWM aus.
     
  21. #20 patois, 21.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2019
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.911
    Zustimmungen:
    577
    . . . . . .
     
    elektroblitzer gefällt das.
Thema:

Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter

Die Seite wird geladen...

Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelder vor LED Lichtschlauch schalten

    Bewegungsmelder vor LED Lichtschlauch schalten: Hallo, Ich bin komplett neu hier in dem Forum und ein kompletter Laie. Ich versuche vor meinen LED Lichtschlauch (wird ganz normal in der...
  2. Bewegungsmelder und Zeitschaltuhr parallel schalten

    Bewegungsmelder und Zeitschaltuhr parallel schalten: Hallo, ich habe die Coronafreie Zeit etwas genutzt um Spotlichter in einen Dachvorsprung zu installieren. Aktuell laufen diese noch über eine...
  3. EVG an Bewegungsmelder

    EVG an Bewegungsmelder: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe. In unserer Tiefgarage sind 14 Leuchtstofflampen a'80Watt ( EVG's ) am folgenden Bewegungsmelder...
  4. LED-Leuchten über 12V-Trafo flackern bei Lichtschalter mit Dimmlampe

    LED-Leuchten über 12V-Trafo flackern bei Lichtschalter mit Dimmlampe: Hallo Forum, ich bin im Rahmen einer Hausinstallation etwas überfordert. Ich habe 12V-LED-Deckenlampen verbaut, die gemäß dem beigefügten...
  5. Lichtschalter durch Sonoff 2 Gang ersetzen

    Lichtschalter durch Sonoff 2 Gang ersetzen: Wie im Titel bereits erwähnt, möchte ich einen Lichtschalter (Doppelwippe) gegen einen Sonoff Touch 2 Gang austauschen. Die vorhandene Verkabelung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden