Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus.

Diskutiere Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus. im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte eine Schaltung für einen WIN XP PC bauen. Wenn der Hauptschalter in der UV ausgemacht wird, soll der PC noch Strom von der HV...

  1. #1 noidem12, 20.01.2019
    noidem12

    noidem12

    Dabei seit:
    20.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte eine Schaltung für einen WIN XP PC bauen.
    Wenn der Hauptschalter in der UV ausgemacht wird, soll der PC noch Strom von der HV bekommen und weiterlaufen, jedoch soll dann irgendwie ein Signal zum PC kommen das er dann sofort herunterfährt und aus ist. Beim nächsten Strom einschalten mittel hauptschalter soll der PC dann aber wieder alleine hocgfahren. Jemand eine Idee wie man sowas bauen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 20.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    166
    Es gibt USV´s mit Schnittstelle zum PC, die können sowas schon lange, einfach selber danach suchen u. dann Nachbauen.
     
  4. #3 Octavian1977, 20.01.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.365
    Zustimmungen:
    305
    Erst mal benötigst Du eine USV die Dir bei Stromausfall noch genügend Strom liefert für die Zeit des Herunterfahrens, oder Du hast einen Laptop mit Akku.
    Dann fragst Du mal in einem PC Forum wie man so was programmiert.
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.183
    Zustimmungen:
    79
    Mit dem gehst Du doch hoffentlich nicht mehr online. Das Du dich gefährdest ist mir ja noch egal aber andere muss nicht sein.

    Lutz
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.235
    Zustimmungen:
    207
    .
    Das ist aber ein selten dummes Geschwätz. Da muss man vermuten, dass du in Sachen Computer wohl ziemlich ahnungslos bist :rolleyes:

    Naja, ist ja hier wohl auch eher ein "Elektriker" - Forum, wo man kaum vernünftige Ratschläge in Sachen Computer erwarten kann.
    .
     
  7. #6 kurtisane, 21.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    166
    Hallo patois!

    Ganz unrecht hat elo22 nicht, zum Abschalten gibt es bereits was fertiges über div USV`s mit Schnittstelle zum gemütlichen Herunterfahren, zum Einschalten wird es haariger.
    Aber vielleicht hat er selber festgestellt, dass der TE gleichzeitig in mehreren Foren, mit der identen Frage unterwegs ist?
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.235
    Zustimmungen:
    207
    Da kann man dem Fragesteller nur gratulieren, wenn er "mehrgleisig" fährt,
    denn in diesem Forum hier haben die meisten nicht verstanden, was eigentlich angefragt wurde. :eek:
     
  9. #8 kurtisane, 21.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    166
    Ich selber zähle mich aber nicht zu den "Meisten"!
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.764
    Zustimmungen:
    232
    Ist eigentlich nicht weiter kompliziert. Der PC bekommt die Spannung von der HV und dann brauchst du nur noch eine Schaltung, die bei wegfall der Spannung der UV einen Impuls ausgibt, ca 1 s. Und diesen potentialfreien Kontakt schaltest du parallel zum Taster im PC. Das kann z.B ein Multifunktionsrelais mit Ausschaltwischfunktion.. Hat nur den Nachteil, wenn du due UV wieder einschaltest und nochmal ausschaltest, geht der PC wieder an.
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    246
    Wenn du die Spannung an der HV per Hauptschalter abschaltest, schaltet sich der PC sofort hart aus. Hier hilft nur die o.g. Lösung, USV vor PC, Shutdownbefehl von USV an PC über Netzwerkanschluss und passenden Protokoll senden. Bei Spannungswiederkehr muss die USV entweder per Spannungszuschaltung und "Wake on Power on" den PC aufwecken, oder wiederum über Netzwerk ein "wake up on LAN" beim PC hervorrufen. Ob der PC diese Funktionen nativ (BIOS) unterstützt, muss der TE pruefen.
     
  12. #11 eFuchsi, 21.01.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    188
    Du wird keine unterbrechungsfreie Umschaltung vom UV Stromkreis zum HV Stromkreis hinbekommen.
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.764
    Zustimmungen:
    232
    Nö, er will an der UV die Spannung abschalten und an der HV bleibt sie an.
     
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.764
    Zustimmungen:
    232
    Brauchst du auch nicht, musst den PC nur von der HV versorgen.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 eFuchsi, 21.01.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    188
    Das geht eben von #1 nicht ganz klar hervor.

    So wie Du meinst, ist der Schaltvorgang der UV dann nur der Trigger zum PC herunterfahren bzw. hochfahren. Aus welchen grund auch immer, man dass dann auch braucht.
     
  17. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    246
    Dann braucht man doch nur den Hauptschalter UV mit Hilfskontakt auszustatten, und diesen als Befehlsgeber für PC aus/ein zu nutzen, oder man setzt einen Netzwerk-Router/Switch in die UV, der über Netzwerkanschluss am PC und Netzwerk down/up (als Folge von Spannung aus UV ein/aus) den entsprechenden Befehl am PC (wake up/shutdown) ausloest...wozu das gut sein soll, ist mir aber auch unklar...zumal der PC ja weiterhin an der Netzspannung (von der HV) liegt und auch manuell wieder eingeschalten werden könnte.
     
Thema:

Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus.

Die Seite wird geladen...

Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus. - Ähnliche Themen

  1. Strom im Office

    Strom im Office: Guten Tag zusammen, mein Name ist Rolf, 45 Jahre jung und 1.95m groß. Ich habe mich bisher noch nie so richtig mit der Elektrik befasst, doch...
  2. Schaltung Alarmanlage/Sirene

    Schaltung Alarmanlage/Sirene: q
  3. Strom durch Wasser

    Strom durch Wasser: Schönen guten Abend, Vorweg ich bin ein Leihe und am null Ahnung. Aber ein Problem was vielleicht Lebensgefährlich ist. Alles hat damit...
  4. Schaden durch zu wenig Strom

    Schaden durch zu wenig Strom: Hallo miteinander, Ich kenne mich in dem Thema nicht aus und bin auch kein Elektriker... jedenfalls meine Frage: Können Geräte kaputt gehen wenn...
  5. Schaltung Frage von E-Laie..

    Schaltung Frage von E-Laie..: Ein freundliches Hallo ins Forum, ich möchte als Hobbyprojekt einen Mechanismus bauen: Es gibt einen Taster (Ein 12 Volt Annäherungssensor (für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden