Schleifenwiderstand mit Multimeter messbar?

Diskutiere Schleifenwiderstand mit Multimeter messbar? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Schleifenimpedanz (Schleifenwiderstands)-Messung. Kann man diese Widerstände auch (halbwegs genau) mit...

  1. #1 Cablestrap, 10.12.2008
    Cablestrap

    Cablestrap

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine Frage bezüglich der Schleifenimpedanz (Schleifenwiderstands)-Messung. Kann man diese Widerstände auch (halbwegs genau) mit einem (guten) Multimeter messen? Ein Schleifenwiderstandsmessgerät mit Isotester ict mir zur Zeit zu teuer.
     
  2. Anzeige

  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    80
    Das wird keine Messung nach VDE.
    Wenn das gehen würde, warum geben dann viele Leute viel Geld aus?

    Es sind auch weitere Messungen nötig, die mit einem Schutzmaßnahmen Prüfgerät nach VDE gemacht werden müßen. Niederohmige Verbindung des Schutzleiters, Fi Auslösung ...

    Das kann alles 1 Gerät. Fangen so bei 800 Euro an.
     
  4. #3 lutz1968, 10.12.2008
    lutz1968

    lutz1968

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Weitere Infos auch bei Messgeräteherstellern...

    Weitere Infos auch bei Messgeräteherstellern...,
    z.B. Gossen Metrawatt..., wie bereits erwähnt muss nach VDE gemessen werden, d.H. mit einem bestimmten Prüfstrom usw...
     
  5. Milka

    Milka

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Im Prinzip geht das schon.

    - Spannung messen.
    - Leitung mit bekanntem Strom belasten. (Heizlüfter oder so...)
    - Spannung an belasteter Leitung messen.

    Rschl = (U-Ur) / I

    So machen es auch die anderen Messgeräte...
     
  6. #5 79616363, 10.12.2008
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Hi Milka,

    gehen tut viel - Aber ist es zulässig? Natürlich kann man mit der Methode recht gute Hinweise auf eklatante Fehler finden, aber was ist mit dem PE? Ich möchte mir die Mc. Gyver Methode hierzu gar nicht ausmalen - Da müsste die Wohnung evakuiert werden - Don't try this at home!!! :)
     
  7. #6 Nullvolt, 10.12.2008
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Natürlich kann man die Schleifenimpedanz auch mit Multimetern oder anderen Geräten messen, die in der Lage sind, Ströme und Spannungen zu messen. Weshalb sollte das nicht gehen? Man muss natürlich verstanden haben, was eine Schleifenimpedanzmessung ist ;-)

    Wenn man es nicht verstanden hat, ist es natürlich besser, wenn man einfach auf einen Knopf drückt und ein Computer (Mikroprozessor) führt die einzelnen Messschritte durch und rechnet auch gleich das Ergebnis aus. <Ironie> Ist natürlich zuverlässiger, denn ein Computer hat immer recht und irrt sich nicht. </Ironie>

    0V
     
  8. #7 Nullvolt, 10.12.2008
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Ja, genau. Ich kenne es sogar noch mit so genannter Vor- und Hauptprüfung. Das heißt es wird zweimal mit Belastung gemessen. Einmal mit einem hohen Widerstand (ca. 50kOhm) und einmal mit sehr kleinem Widerstand. Wenn bei der Vorpüfung die Spannung sofort zusammenbricht, muss die Messung abgebrochen werden, weil dann der Schutzleiter keine niederohmige Verbindung hat und bei der Hauptprüfung eine gefährliche Spannung annehmen würde.

    0V
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Nullvolt, 10.12.2008
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe noch einen alten Revitester aus den 1960er/1970er-Jahren ohne Mikroprozessor, da muss man die einzelnen Schritte noch jeweils von Hand auslösen. Ist gar nicht so einfach, wenn man "Wurstfinger" hat, weil man doch eine Akrobatik mit den Fingern ausführen muss.

    0V
     
  11. #9 79616363, 10.12.2008
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Au ja, das schreiben wir ins Prüfprotokoll - "Einmal mit 2000 W Heizlüfter und einmal mit 8 W Birne gemultimetert und für gut befunden" *g*
    Klar, das Prinzip ist vergleichbar, aber ...
    Nö, ein Plug&Pray-Idiotenmeter braucht man nicht wirklich um Katastrophen zu bemerken. Im Gegentum, man sollte sogar wissen was der vollelektronische Assistent eigentlich tut - Aber das zu Fuss nachbasteln??? Nicht wirklich, oder? Na ja, notfalls besser dann doch so als gar nix ;-)
     
Thema:

Schleifenwiderstand mit Multimeter messbar?

Die Seite wird geladen...

Schleifenwiderstand mit Multimeter messbar? - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung Multimeter oder -APP für das Smartphone

    Empfehlung Multimeter oder -APP für das Smartphone: Hallo ich beabsichtige mir ein Multimeter für die Werkstatt anzuschaffen und da ich ja doch nicht soviel mache, reicht ein kompaktes...
  2. Richtiger Umgang mit dem Multimeter

    Richtiger Umgang mit dem Multimeter: Liebe Forumsgemeinde, nach längerem passiven Mitlesen hier im Forum habe ich ein paar kleinere Fragen an Euch! Ich habe mir vor einiger Zeit ein...
  3. Multimeter richtig benutzen

    Multimeter richtig benutzen: Liebe Elektronikexperten, wenn (und nur wenn)in meinem Bad die Fußbodenheizung eingeschaltet ist, spüre ich beim Duschen Strom an den Füßen. Es...
  4. Frage zu günstigen Multimetern

    Frage zu günstigen Multimetern: Hallo Allerseits. wie ich bereits in meinem Vorstellungsthread gesagt habe, interessiere mich sehr für Elektronik sowie Elektrotechnik und bin...
  5. Multimeter Prüfspitzen

    Multimeter Prüfspitzen: Hallo zusammen, bei neuen Multimeter sind Prüfspitzen dabei die nur eine ganz kurze freiliegende Metallspitze haben. Damit kann ich nicht in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden