Schmelzsicherung Sockel geschmolzen

Diskutiere Schmelzsicherung Sockel geschmolzen im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe eine Frage also sieht wie folgt aus ein Freund hat mich angerufen das er plötzlich keinen Strom mehr im Wohnzimmer hat, also bin ich...

  1. #1 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe eine Frage also sieht wie folgt aus ein Freund hat mich angerufen das er plötzlich keinen Strom mehr im Wohnzimmer hat, also bin ich hingefahren.
    Jetzt kommt es :
    Im Sicherungskasten ist mir direkt aufgefallen das die Neozed Sicherung regelrecht weggeschmolzen ist ( lässt sich auch nicht mehr abdrehen. Nach Abnehmen der Abdeckung Spannung gemessen. Nichts 0 Volt NH Sicherung hat ausgelöst. LS B16 A hat nicht ausgelöst.
    Schmelzsicherung keine Ahnung ist nicht mehr zu erkennen. bei der Fehlersuche ist mir aufgefallen das ein Potezial auf dem PE von 120 Volt ist das aber schon seit 13 Jahren. Das beste wenn man das Wasser aufdreht geht die Klingel und das licht im Wohnzimmer an. ich denke das dies am Durchlauferhitzer liegt da ich zwischen L1 (aus) und L2 (an) 230 volt habe. Wegen der Dreiecksverschaltung würde dann das Licht im Wohnzimmer angehen was sagt ihr dazu ?
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.576
    Zustimmungen:
    138
    Erster Gedanke? Abschalten!

    Zweiter Gedanke: Defektes Teil ausbauen und Anlage durchmessen ... nicht nur mit einem Spannungsprüfer!
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.014
    Zustimmungen:
    333
    Ja, so ist das! Lustiges Phänomen, bei dem man sofort weiss das ein Aussenleiter in der Verteilerzuleitung fehlt.
     
  5. #4 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Anlage ist aus!Was mich interresiert wenn ein unzulässiger Strom fließt würde doch der LS auslösen oder die NH aber beide haben offensichtich nicht ausgelöst. Also hat der Letzte Schutz die NH ausgelöst. Aber das muss doch ein Mega Stom sein ?
    Sind doch 63 A Sicherung ? Müüste man mal die Kennlinie haben bei welchem Strom die wann auslöst.
    Ich vermute Verbindung zwischen L1 und/ oder PE
    weil gestern ein Loch gebohrt wurde aber das war 18 Stunden Vorher und keine Fehler
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.014
    Zustimmungen:
    333
    Oder war es eher so, das eine Schraubkappe am Neozedelement lose war, es dadurch zur Erhitzung und letzlich zum Kurzschluss im Element kam? Wer sollte dann auslösen ausser der NH?
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    118
    Hallo,
    was ist wenn beim Bohren die Leitung zum Verteiler getroffen wurde?

    Mal eine Iso-Messung machen.
     
  8. #7 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Leitung zum Verteiler wurde nicht getroffen die liegt wo anders. Das mit der Lockeren Kappe kann gut sein, aber hätten dann nich beide Sicherung verschmorrt sein ist nämlich nur eine geschmolzen?
     
  9. #8 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Oder meinst du die Leitung die nach der Sicherung durchs Haus verläuft zb an eine Schuko ?
    Die könnte getroffen worden sein das stimmt
    Isoaltionsmessung wird morgen gemacht un ja mit der richtigen Prüfspannung :D
    aber nehmen wir jetzt an die Leitung wurde beschädigt NYM - J 3x 1,5 könnte da so ein hoher strom fließen das die NH Sicherung auslöst und warum hat der LS nich angesprochen ? :)
     
  10. Raiden

    Raiden

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    120V auf dem PE? Gegen was gemessen? Den Phasen. Woher weißt du dass das seit 13 Jahren ist? Und wieso wurde dann nie danach geschaut?

    Du kannst ja in der VT mal schauen, was alles für Stromkreise auf der D02 angeschlossen waren. Dann kann man mal die Räume eingrenzen mit den Sicherungen.
    Wie alt sind die LS? Vielleicht zu alt, wenn die nimmer auslösen.
     
  11. #10 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also Gemmesesn wurde so :
    L gegen N --> 230 V
    PE gegen N --> 120 V
    L gegen PE -->120 Volt

    Und zu zum Schluss Kühlschrank gehäuse gegen Mauer :D
    50 Volt
     
  12. #11 Chris030990, 16.09.2012
    Chris030990

    Chris030990

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Räume haben wir eingegrenzt aber altes Haus eine Sicherung für vieles. Küche Beleuchtung und Steckdosen wird diese abgeschaltet ist PE normal.
    Und das PE Problem besteht seit 13 jahren wo es geakuft wurde.
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.576
    Zustimmungen:
    138
    Dann machts halt mal richtig - Isolationsmessung aller Leitungen und Kabel, Durchgängigkeit von PA und PE sowie ggf. Erdungswiderstand messen lassen. Wir wissen bisher nichtmal von welcher Netzform du da sprichst und es kommen mehrere Defekte oder evtl. auch Installationsfehler in Frage, die sich anhand deiner Spannungsmessungen allein nicht eindeutig feststellen lassen.
     
  14. #13 Octavian1977, 17.09.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    "...ist PE normal..."
    falsch der ist immer noch defekt!

    nur wird durch den abgeschalteten Stromkreis kein Strom mehr auf den ungeerdeten PE mehr übertragen.
     
Thema:

Schmelzsicherung Sockel geschmolzen

Die Seite wird geladen...

Schmelzsicherung Sockel geschmolzen - Ähnliche Themen

  1. Leuchtstofflampe - Sockel g24q inkompatibel?

    Leuchtstofflampe - Sockel g24q inkompatibel?: Guten Tag zusammen! Ich wende mich mit folgendem Problem an euch: In meiner Mietwohnung habe ich an der Decke eine Leuchte mit Vorschaltgerät...
  2. Kompatibilität von LED-Lampen mit G24q-2 Sockel

    Kompatibilität von LED-Lampen mit G24q-2 Sockel: Hallo! Ich habe bei mir im Flur ganz viele Deckenleuchten von RZB, ausgestattet mit jeweils einem elektronischen Vorschaltgerät und zwei...
  3. Schmelzsicherung - Was für eine?

    Schmelzsicherung - Was für eine?: Hallo, ich habe ein altes Netzgerät. Der Ausgang (6A 24V DC) wird mit einer Schmelzsicherung geschützt. Auf den ersten Blick scheint es Diazed D1...
  4. Schleifenimpedanz zu niedrig, Schmelzsicherung nötig?

    Schleifenimpedanz zu niedrig, Schmelzsicherung nötig?: Ich grüße euch liebe Community. Ich habe meine interne Verdrahtung im Zählerschrank nun von 10mm² auf 16mm² erhöht. Ich habe einen...
  5. Cerankochfeld Stecker geschmolzen

    Cerankochfeld Stecker geschmolzen: Hallo liebes Forum, ich bräuchte mal eure Hilfe. Gestern ging plötzlich eine von 4 Kochplatten des Herdes nicht mehr. Habe heute mal die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden