Schocker gegen katze oO

Diskutiere Schocker gegen katze oO im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Servus Ich hab ein problem, ich habe ein Aquarium im wohnzimmer stehen und da ist ne haube drauf mit einen leuchtbalken der schweine teuer...

  1. #1 Panzerwels, 25.01.2011
    Panzerwels

    Panzerwels

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    Ich hab ein problem,
    ich habe ein Aquarium im wohnzimmer stehen und da ist ne haube drauf mit einen leuchtbalken der schweine teuer ist.

    meine dicke katze liebt dieses plätzchen dort oben, is klar dort ists immer schön warm, aber mein lichtbalken biegt sich schon derbe durch und das blöde vieh geht immer rauf, wir haben schon alles probiert auser das ganze unter strom zu setzen.

    lange rede kurze frage

    wie bau ich mir aus par batterien ein zb. netz was leichte schocks abgibt

    ist sowas überhaupt möglich selber zu bauen?
    bitte denkt nicht ich bin krank oder so aber der balken ist echt schweine teuer und der bricht bald wen das so weiter geht, und ich will das vieh ja net umbringen sondern nur zeigen das da oben nix für sie is.

    danke schon mal
    mfg Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schocker gegen katze oO. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 79616363, 25.01.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, ich halt ja nix von erzieherischen Elektroschocks, aber ich kann auch Dein Anliegen verstehen.
    Irgendwie muss man schon versuchen das Plätzchen nicht mehr ganz so attraktiv zu machen.
    Wie gesagt, ich halt nix von Elektroschockern.
    Aber zeig mal ein Bild vom Aquarium, vielleicht fällt uns dann was ein?
     
  4. #3 Panzerwels, 25.01.2011
    Panzerwels

    Panzerwels

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    ja ich halte eigentlich auch nix von gewalt an tieren aber es geht anscheinend nicht anderst, ist auch meine letzte idee :)

    [​IMG]

    sieht man nicht viel, eine eberne oben drauf der aus dem leuchtbalken aus plastik und 2 deckeln auch aus plastik besteht
    das ding hat 2x T5 röhren mit glaub ich 54 watt, das heizt schon ordentlich und dan noch die dicke mieze druf ist keine gute kombi

    ich dachte an einen gitter oder so was ich oben drauf lege
    das ganze wird warscheinlich so 2 wochen funktionieren müssen weil dan sollte sie das begriffen haben das sie da oben nicht erwünscht ist.

    danke
    mfg
     
  5. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kannst du evtl. Stacheldraht oder sowas in der Art drauflegen?
    Ansonsten hilft ein aufgeladener Kondensator an zwei Streifen Alufolie auf dem Deckel. Da legt sich die Katze nur einmal drauf. :lol:
     
  6. #5 Panzerwels, 25.01.2011
    Panzerwels

    Panzerwels

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ne stacheldraht kommt nicht in frage ich hab da en kleinen bei mir das is mir zu heikel

    son kleiner stromschlag ist find ich die bessere lösung

    kann ich sowas nicht aus par batterien baun ?

    mfg

    Edit:
    ok mich hat gerade jemand auf eine idee gebracht, das thema hat sich damit erledigt ich werde einen karton nehmen und tesafilm verkehrt aufkleben dass das klebrige nach oben schaut, katzen mögen das angeblich gar net

    danke aber
    mfg
     
  7. #6 79616363, 25.01.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ja, könnt man zur Not. Jeder technisch interessierte kleine Junge, der in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen ist hatte (wenn er Glück hatte) den Kosmos-Elektromann und dort wurde tatsächlich ein Versuch beschrieben, wie man ein Elektrisiergerät bastelt. Besteht im Prinzip nur aus ner kastrierten Bimmel und da wird halt die Induktionsspannung in der Spule genutzt.
    Später gab es dann als Scherzartikel diese kleinen Kugelschreiber, die einem eine gefeuert haben.
    Nix Kompliziertes, eigentlich nur ne Spule und ein Unterbrecher.

    Die Frage ist aber, ob das die Katze durch ihr Fell überhaupt abkriegt. Allerdingst kann ich mir das schon eher den heulenden Kleinen mit wirres Frisur vorstellen.

    Hmm, ich muss über den Katzenblitz neu nachdenken :lol: ;-)
     
  8. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo beim grossen C gibt es so etwas ist ungefährlich und wird mit einem Netzgerät betrieben.Ich habe so etwas einmal gekauft und liegt aber nun irgendwo herum.Ich wollte damit das hinauflaufen der Katzen auf die Stiege den oberen Stock hindern und habe dazu drei Stufen mit Alufolie leitend gemacht.Diese Biester schafften es aber trotzdem mit etwas Akrobatik.Wen du das Gerät nicht finden kannst dann melde dich nochmals mfg sepp
     
  9. #8 helge 2, 25.01.2011
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch "Katzenschreck" im Handel.
    http://www.katzenschreck.net

    Gibt auch Systeme die mit Ultraschall arbeiten.
    In wie weit diese Produkte aber in der praxis was taugen,weiß ich nicht.

    Gruß Helge 2
     
  10. #9 79616363, 25.01.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens, hübsches Bild vom Aquarium. Meine Fischi-Zeit ist aber schon lang vorbei, sind das Skalare?
    Jedenfalls hübsch und nicht überfüllt - So soll es sein!
    Evtl. noch nen Saugwels als Scheibenputzer rein und gut. Ist allerdings nicht ganz ungefährlich mit den Skalaren, es sind Barsche und die können unangenehm zu anderen Fischen werden.

    Gibt es was, das die Katze gar nicht mag? Lichtblitze (z.B. Stroboskop) oder Lärm?

    Viele Grüsse,

    Uli

    Was ich noch sagen wollte, ich hatte damals überwiegend Schwertträger und die gelten ja auch nicht als ganz harmlos.
    Die haben aber den Wels (ich hab ihn Methusalem genannt) in Ruhe gelassen - Kann also gut gehen.
     
  11. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe so ein Gerät mit welchen man angeblich auch Wühlmäuse vertreiben kann unseren Stubentiger in seinen Schlafplatz gelegt keine Reaktion
     
  12. #11 helge 2, 25.01.2011
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Es geht hier zwar um das Fernhalten einer Katze von einem Objekt-aber bedingt duch den beitrag von Uli fällt mir noch was ein.
    Ich habe einen Rotationslaeser.Den Katzen hatte es einen heiden Spaß gemacht den kleinen roten Punkt als virtuelle Beute durch die ganze Bude hinterherzujagen.

    Gruß Helge 2
     
  13. #12 79616363, 26.01.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, die Idee mit dem Klebeband ist echt nicht schlecht. Das dürfte für Mieze kurz übel werden :lol: ;-) - Ist aber harmlos.
    Hmm, Tesa? Nimm doch doppelseitiges Klebeband, wie es für 0815 Verlegungen von Teppichböden verwendet wird. Da kannste sogar beim Hersteller bleiben ;-)


    Katze notfalls wieder mit Aceton ablösen :lol:

    Nein, Spass beiseite, das klingt gut und müsst funktionieren. Das ist jedenfalls humaner als mit Elektroschocks.
     
  14. #13 Panzerwels, 26.01.2011
    Panzerwels

    Panzerwels

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    danke für das kompliment an das Aquarium, bin fachmann darin is nicht das einzige aquarium.

    das mitn klebestreifen funktioniert leider nicht sie ist draufgesprungen und hat das zeug ganz gemütlich runtergerissen, jetzt ligt ein fußballgroßer klebestreifenball mit haaren am boden

    ich habe einen intellegenteren feind als ich dachte ;)

    worauf kommts den an das man/katze einen schlag bekommt ich dachte da an die volt?!
    ich hab nüsse ahnung von elektrik, ich kann maximal ne glühbirne zum leuchten bringen

    und die katze bekommt den schlag, troz ihren fell, zb wen ich "elektrisch" aufgeladen bin und sie anfass, dauerts nicht lange und sie is weg^^

    und ich bin immer noch offen für "normalere" ideen xD

    danke schon mal
    mfg
     
  15. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    134
    Hallo Panzerwels,

    mal eine ganz andere Idee, hier eigentlich OT weil ohne Strom 8) :

    Versuch mal dieses Katzen / Hundevertreibungsspray, hat bei mir (im Außeneinsatz) prächtig funktioniert und war m.E. für uns Menschen geruchlos.

    Ciao
    Stefan
     
  16. #15 Panzerwels, 27.01.2011
    Panzerwels

    Panzerwels

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    ich weis nicht ob ichs schon erwähnt hatte aber ich habe schon alles ausprobiert,unter anderen auch diesen "katzenweg spray".
    den mag sie zwar net aber sie findets anscheinend nicht alzu schlimm.

    cola mag sie gar nicht aber ich kann da jetzt keine schüssel mit cola hinstellen.

    mfg
     
  17. #16 moritz8811, 27.01.2011
    moritz8811

    moritz8811

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    robier halt einmal so ein marder abwehr dings aus das so hohe töne abgibt vielleicht mag das deine katze nicht
     
Thema:

Schocker gegen katze oO

Die Seite wird geladen...

Schocker gegen katze oO - Ähnliche Themen

  1. NYM an Schukostecker?! oO

    NYM an Schukostecker?! oO: Hallo Forum, ich habe heute beim Arbeitsamt gesehen, dass die NYM an Schukostecker geklemmt haben und damit die Installation erweitert haben....
  2. gefährliche Katze

    gefährliche Katze: Hallo mir wurde gesagt das es durch einen Stubentiger beinahe zu einen Küchenbrand oder mehr gekommen wäre wen man nicht zu Mittag noch...
  3. E-Schocker basteln wie?

    E-Schocker basteln wie?: Nach einigen Auswahlieferungen muss ich leider feststellen das die lieferbaren E-Schocker der reinste Schrott sind billigst verarbeitet....
  4. LED Lichterkette gefährlich für knabberfreudige Katzen?

    LED Lichterkette gefährlich für knabberfreudige Katzen?: Hallo, bin neu hier und habe schlichtweg überhaupt keine Ahnung vom Thema Elektrizität bzw. Strom ;-(. Deshalb bitte ich Euch mir folgende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden