Schützschaltungen! Darf das noch so?

Diskutiere Schützschaltungen! Darf das noch so? im Forum Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik im Bereich DIVERSES - Ich hab hier mal das bild einer maschinensteuerung. ist sowas noch erlaubt? zumal die steuerung 230V ist und kein trafo drinnen sitzt. Als ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

firefox66

Beiträge
34
Ich hab hier mal das bild einer maschinensteuerung. ist sowas noch erlaubt? zumal die steuerung 230V ist und kein trafo drinnen sitzt.

Als ich den kasten öffnete wurde mir ganz anders.
 
Klar darf das. Hat Bestandsschutz. Bei Neuanlagen darf das natürlich nicht mehr. Also Vorsicht mit den Fingern. :wink:
 
darf eine Motorsteuerung keine 230 V mehr haben??
 
Hallo,

doch ....darf sie......
firefox hatte hier Bedenken bezüglich des Berührungsschutzes.......
 
Nicht nur das. auch das 230V an die taster quer durch die maschine geht und alles in h07v-u verdrahtet. dazu kommt klassische nullung.
 
Ausbauen und für teuer Geld an ein Museum verkaufen :D
 
So lange keine Betätigungselemente wie z.B. Motorschutz, Sicherung usw. in der Nähe der Berührbaren Teile ist gibt es keine Probleme. Sollte dies der Fall sein sollte dringend ein Berührungsschutz nachgerüstet werden.

Beim Betätigen der Elemente wird in den Gefahrenbereich der Anlage eingegriffen!!
 
Elektrischer Betriebsraum ?

Anmerkung:
Sollte so eine Anlage in einem "elektrischen Betriebsraum" vorzufinden sein geht das alles ohne Weiteres !

Gruß,
Gretel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Schützschaltungen! Darf das noch so?

Neueste Themen

Zurück
Oben