Schutzschalter austauschen von "Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX"?

Diskutiere Schutzschalter austauschen von "Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX"? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, wir haben vom Vorbesitzer des Gartens eine Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX (von OBI) übernommen. Wir wollten diese nun in...

  1. Limo

    Limo

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben vom Vorbesitzer des Gartens eine Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX (von OBI) übernommen. Wir wollten diese nun in Betrieb nehmen, die Pumpe hat aber keinen Murks von sich gegeben. Nach einigem ausprobieren hat sich herausgestellt, dass die beweglichen Teile der Elektronik (An-/Ausschalter und der Schutzschalter), die sich in einer extra schwarzen Box befinden verrostet sind. Ich habe beide Teile testweise überbrückt und die Pumpe läuft ohne Probleme.

    Nun zu meiner Frage, den Schutzschalter würde ich gerne ersetzen, wie heisst das Bauteil genau und wo kann ich es bestellen? Auf dem Bauteil steht nur "77 Series 5A US 250VAC750VDC" (siehe Bild)
    . Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Beste Grüße
    Limo


    tbp1.JPG
     

    Anhänge:

    • tbp3.JPG
      tbp3.JPG
      Dateigröße:
      195 KB
      Aufrufe:
      21
    • tbp2.JPG
      tbp2.JPG
      Dateigröße:
      218,8 KB
      Aufrufe:
      22
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Die helfen Dir sicherlich weiter.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 12.06.2018
    werner_1

    werner_1

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    9.662
    Zustimmungen:
    114
    Könnte von E-T-A sein. Zumindest haben die solche Schalter mit Überstromauslöser.
     
    Limo gefällt das.
  4. #3 Octavian1977, 12.06.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    16.456
    Zustimmungen:
    76
    Neben dem Schalter würde ich auch dringlich die völlig verrostete Klemme ersetzen.
    Es wäre wichtig darauf zu achten, daß in Zukunft kein Wasser mehr dort eindringt, bzw. sich kein Kondenswasser bildet oder dieses Ablaufen kann.
    Ich würde vor die Pumpe einen gescheiten Motorschutzschalter setzen, auf den Motorstrom einstellen und diese Spielzeugsicherung weg lassen.
    Wird die Pumpe über einen Schukostecker versorgt?
    Mir stößt bei dem Bild sehr negativ auf, daß man die Schutzbeschaltung sowie den Einschalter in den Neutralleiter gesetzt hat.
    Bei einem Festanschluß ein Nogo, bei einem Steckeranschluß sollte eigentlich 2polig geschaltet werden!
     
    Limo gefällt das.
  5. #4 werner_1, 12.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2018
    werner_1

    werner_1

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    9.662
    Zustimmungen:
    114
    SPIELZEUGSICHERUNG? Kennst du überhaupt die Fa. E-T-A? Ich würde sie mal als führend für Sicherungsautomaten bezeichnen.
    Ich weiß nicht, ob du den Kraftwerksmarkt kennst. Die Anforderungen dort, sind die höchsten, die ich kenne. Und dort geht kein Weg an E-T-A vorbei.
    Die Schalter sitzen nicht im Neutralleiter, sondern in den blauen Adern (ein kleiner Unterschied).;)
     
    Limo gefällt das.
  6. Limo

    Limo

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Pumpe wird über eine Schukostecker betrieben der an mit einem FI abgesichert ist. Der Einschalter ist 2 polig geschaltet (Neutralleiter und Phase), dass sieht man auf dem Bild nicht ganz richtig da es etwas verdeckt ist. Den Schutzschalter würde ich 2 Polig erweitern. Du meintest ich sollte eine gescheite Motorschutzschalter setzen, kannst Du einen empfehlen (link etc.)?
    Danke und beste Grüße
    Limo
     
  7. #6 Octavian1977, 12.06.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    16.456
    Zustimmungen:
    76
    Durch den Steckeranschluß ist es etwas schwieriger einen Motorschutzschalter unter zu bringen.
    Ich hätte diesen bei einem Festanschluß in die Verteilung gesetzt.
    vielleicht passt ja ein PKZM01-6,3 von Eaton dort hinein. Wichtig ist den Schalter auf den Motornennstrom ein zu stellen das sollte auf dem Motor angegeben sein, ansonsten die 5A nehmen die das alte Teil auch hatte.
    Wenn das nicht rein passt mach einfach einen neuen kleinen Kasten drum. z.B. Hensel KV 9112 M
     
    Limo gefällt das.
  8. Limo

    Limo

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps, ich habe mir den mal angeschaut, der kostet ca. 50 Euro im Internet. Da die Pumpe selbst noch einen Restwert von ca. 150€ hat, ist mir das etwas zu teuer. Kannst Du einen günstigeren Motorschutzschalter empfehlen?
    Danke!
     
  9. #8 Leprechaun, 12.06.2018
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    18
    Limo gefällt das.
  10. Limo

    Limo

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    danke für Eure Beiträge. Ich habe heute einen neuen Schutzschlater bestellt. Ich hoffe der passt und dem Brunnenvergnügen steht nichts mehr im Weg :) .
    "Sicherungsautomat MR1, 5 A, 250 V~/32 V-" von Pollin
     
  11. #10 Leprechaun, 18.06.2018
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    18
    Das wird wohl funzen.

    Leprechaun
     
Thema:

Schutzschalter austauschen von "Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX"?

Die Seite wird geladen...

Schutzschalter austauschen von "Tiefbrunnenpumpe V-TDP 1000 K INOX"? - Ähnliche Themen

  1. Steckdose austauschen

    Steckdose austauschen: Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Steckdosen Austausch. Derzeit ist eine 3er Steckdose als feste "in der Wand" verbaut. Kann man diese gegen...
  2. 24 V am Gehäuse Herd

    24 V am Gehäuse Herd: Hallo zusammen, ich habe nach Anschluss der Herdanschluss Dose, 24 V zwischen Phase und Gehäuse 24 V gemessen. Es ist ein altes Haus , wo es noch...
  3. FI-Schutzschalter gefallen aber nicht der richtige

    FI-Schutzschalter gefallen aber nicht der richtige: Hallo, Zu meiner Person: Ich bin gelernter Elektrotechniker für Anlagen- und Betriebstechnik , bin also mit dem klassischen Hauselektriker nur...
  4. FI Schutzschalter (Adapter)

    FI Schutzschalter (Adapter): Hallo ich habe mir einen FI Schutzschalter (Adapter) gekauft. Nun habe ich festgestellt, dass der Stecker nur 2 Pole hat (N,P) die Kupplung...
  5. Austauschen von Dimmschaltern Vermietersache?

    Austauschen von Dimmschaltern Vermietersache?: Hallo zusammen, ich bin ein absoluter Neuling hier und auch kaum vertraut mit dem Thema Elektrik. Hier mein Anliegen: Ich bin kürzlich in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden